Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 2 1 2
Re: Motorkran Überholung und winch ugrade
duli #687880 18/11/2020 14:36
Joined: Oct 2003
Posts: 7,276
Likes: 14
Hartwig Online Content OP
Powerstroke Papa
OP Online Content
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,276
Likes: 14
Original geschrieben von duli
Oh ein neues Hartwig-Projekt. Schön.

Seilbremsen kenne ich nur Motorseitig.

Oder bei händischen Seilzugapparaten, dann verlierst du aber die flexibilität.

Warum motorisierst du nicht die Hydraulik?

Eine hydraulische Fernsteuerung geht zu sehr ins Geld. Mit der Funkfernsteuerung der Winde jetzt ist das eine prima Sache. Ich kann Kurbelwellen, Zylinderköpfe usw. völlig mühelos und rückenschonend montieren.
Diese einfache Hydraulik leckt intern immer minimal, obwohl ich alles erneuert/überarbeitet habe - heißt im Klartext, daß bei einem 700Kg-Motorbrocken schon mal 2-5mm Absenkung / Tag drin sind. Oft kommt es auch vor, daß ich unvorhersehbar noch Teile bestellen muß in USA. Dann hängt sowas schonmal 1-2 Wochen am Haken. Mit einer mechanischen Arretierung wie ich sie nun durch den zusätzlichen umgerüsteten Hydraulikzylinder (vor dem Hubzylinder) habe, habe ich zwar eine mechanische Sperre, diese benötige ich aber stufenlos. Wenn ich z.B. mit der Getriebewelle schon in der Motorkupplung bin , oder den Drehmomentwandler schon befestigt habe.....eine Absenkung hätte dann katastrophale Folgen. Ich werde mir wohl für die mechanische Abstützung noch eine Verstellung, ähnlich wie bei einem Bausprieß bauen....

Zuletzt bearbeitet von Hartwig; 18/11/2020 14:39.

wir schaffen das?
::::: Werbung ::::: NB
Re: Motorkran Überholung und winch ugrade
Hartwig #687883 18/11/2020 16:46
Joined: Jun 2002
Posts: 5,901
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,901
Likes: 1
Was wäre denn dran auszusetzen, den nachgerüsteten Stützzylinder hydraulisch auszurüsten. Derart, daß Du mit einem handelsüblichen Zweiwegehahn ein Absenken blockieren kannst. Das machen manche Leute beim Frontlader doch auch so - also daß der Absperrhahn in der "Heben"-Leitung des Hydraulikzylinders ein Absenken der Schwinge verhindert, wenn der Schlepper längere Zeit steht.
Einzig Problem ist, daß der Zylinder sich "passiv" freiwillig mit Öl füllen müsste, wenn der Motorkranarm von dessen eigentlicher Hydraulik angehoben wird. Vielleicht geht da was mit großer Zufuhrleitung.
Damit jedenfalls wäre eine stufenlose Arretierung ein Klacks.


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: Motorkran Überholung und winch ugrade
landybehr #687895 18/11/2020 19:41
Joined: Oct 2003
Posts: 7,276
Likes: 14
Hartwig Online Content OP
Powerstroke Papa
OP Online Content
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,276
Likes: 14
Theoretisch ginge das, aber ich müßte halt die Luft rausbekommen, sonst habe ich ein Luftpolster, das das ganze nutzlos machen würde. Und die Gefahr einer internen Leckage bestünde ja immer noch, daher sind mir die mechanischen und einfachen Lösungen am liebsten. Nächste Woche wird die Drehmaschine angeworfen....


wir schaffen das?
Re: Motorkran Überholung und winch ugrade
Hartwig #687930 19/11/2020 20:30
Joined: Jun 2002
Posts: 5,901
Likes: 1
Never underestimate a Schlagschrauber
Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 5,901
Likes: 1
Mir fällt just noch ein Grund ein, warum es hydraulisch nicht so gut wäre.
Und zwar dann, wenn Temperaturen schwanken. Das Öl im Zylinder lässt nicht nicht komprimieren, aber je nach Temperatur ändert sich das Volumen des Öls. Und dann würde der Zylinder unbeobachtet ein- oder ausfahren. Hab ich bei meinem Frontlader erlebt. Dem habe ich zur Sicherheit immer einen Balken untergestellt und die Schwinge kurz drüber abgestellt. Der Luftspalt dazwischen schwankte um wenige Zentimeter. Aber der Schlepper schläft in einem Carport. Eine Werkstatthalle ist vielleicht homogener klimatisiert.


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
Re: Motorkran Überholung und winch ugrade
landybehr #687933 20/11/2020 06:57
Joined: Jun 2018
Posts: 89
Likes: 2
Das wird noch
Offline
Das wird noch
Joined: Jun 2018
Posts: 89
Likes: 2
Es gäbe da noch Zylinder welche per Sicherungsmutter arretierbar sind.
Brauchen wir gerade auf dem Autobahnbau.

[Linked Image from up.picr.de]


W 463.341
G 320 CDI
BJ 04.2009
1 member likes this: Hartwig
Re: Motorkran Überholung und winch ugrade
duli #688149 25/11/2020 19:50
Joined: Oct 2003
Posts: 7,276
Likes: 14
Hartwig Online Content OP
Powerstroke Papa
OP Online Content
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,276
Likes: 14
Ich habe die heavy duty-Lösung gewählt zur stufenlosen Höhenfixierung des Kranarmes. Es ist ein hohlgebohrter Stellbock der in die Zusatzstütze (alter Hydraulikzylinder) eingesetzt wird.
So bleibt selbst schwere Last wochenlang millimetergenau stehen.

[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]


wir schaffen das?
Re: Motorkran Überholung und winch ugrade
Hartwig #688150 25/11/2020 19:51
Joined: Oct 2003
Posts: 7,276
Likes: 14
Hartwig Online Content OP
Powerstroke Papa
OP Online Content
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,276
Likes: 14
[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]


wir schaffen das?
Seite 2 von 2 1 2

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
PGD
PGD
Bergstrae (Sd-Hessen)
Posts: 238
Joined: August 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,844,851 Hertha`s Pinte
7,264,159 Pier 18
3,435,737 Auf`m Keller
3,219,304 Musik-Empfehlungen
2,409,064 Neue Kfz-Steuer
2,199,411 Alte Möhren ...
Wer ist online
2 members (atze, MaxeAufAchse), 113 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
W&E 5
DaPo 3
PeterM 2
joe112 2
WoMoG 2
Heutige Geburtstage
Diffkill, hendrik02, Kaisut
Neueste Mitglieder
Bushhog, Hajo Roth, Lela, TonyJohnson, saleleads16
9564 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,689
Yankee 16,482
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,775
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,967
Posts654,154
Mitglieder9,564
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.12 Page Time: 0.011s Queries: 31 (0.002s) Memory: 2.9564 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2020-11-25 22:08:49 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS