Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rating: 5
Seite 237 von 259 1 2 235 236 237 238 239 258 259
Re: Reisemobil F350
Hartwig #689503 22/01/2021 10:42
Joined: Dec 2005
Posts: 4,773
Likes: 7
Ungenudelter Sous-Chef de Chaosine
Offline
Ungenudelter Sous-Chef de Chaosine
Joined: Dec 2005
Posts: 4,773
Likes: 7
Wieviel Soda auf wieviel Wasser. Und links und rechts normale Blechplatten?


Gruß Mathias

Irgendwie ist das blöd so ohne Landy :-(

::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
Re: Reisemobil F350
Hasi #689504 22/01/2021 10:48
Joined: Oct 2003
Posts: 7,650
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,650
Likes: 44
ich mach das nach Gefühl, in dem Fall die 2 Päckchen im obigen Bild auf etwa 30L Wasser. Beidseitig auf die Länge deiner Werkstücke irgendwelche Bleche (Pluspol). Werkstücke (Minuspol) und Bleche dürfen sich natürlich nicht berühren. Je näher sie beienander sind, umso besser funktioniert die Entrosterei.


wir schaffen das?
Re: Reisemobil F350
Hartwig #689530 23/01/2021 17:02
Joined: Dec 2005
Posts: 4,773
Likes: 7
Ungenudelter Sous-Chef de Chaosine
Offline
Ungenudelter Sous-Chef de Chaosine
Joined: Dec 2005
Posts: 4,773
Likes: 7
Ok Danke, das werde ich mal Testen.


Gruß Mathias

Irgendwie ist das blöd so ohne Landy :-(

Re: Reisemobil F350
Hasi #690011 09/02/2021 19:49
Joined: Oct 2003
Posts: 7,650
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,650
Likes: 44
​Ist zwar der Nachnachfolger von meinem, aber knapp 25000km/Monat ist selbst in den USA sportlich.

Merke: hier verschrotten wir KFZ teilweise mit 150000km und weniger!

[Linked Image von up.picr.de]


wir schaffen das?
Re: Reisemobil F350
Hartwig #690014 09/02/2021 22:21
Joined: Jun 2003
Posts: 15,236
Likes: 67
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,236
Likes: 67
Sind sogenannte Hot-Shot, wir haben auch Einen davon im Forum. Völlig krass welche Strecken die Jungs runterreißen. Da wird der Motor nie kalt...
Der obige Ford hat mehr Kilometer abgerissen als die meisten (schwer)LKW in Europa je erreichen..

Gruss aus Mexico


It's your life - make it a happy one!
1 member likes this: Hartwig
Re: Reisemobil F350
Ozymandias #690480 26/02/2021 19:48
Joined: Oct 2003
Posts: 7,650
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,650
Likes: 44
Das mit dem Trockentrenntoilettenbau über Winter war leider nix, ich hatte ganz einfach keine Zeit, ist aber dieses Jahr auf der Todo-Liste.

Meine beiden Trinkwassertanks waren nun 3Jahre verbaut und werden vorsorglich ersetzt, morgen gibts Bilder dazu.

Ich habe ja in jedem Tank eine Tauchpumpe, eigentlich bin ich damit zufrieden, einzig der Anschluß stört mich an den Dingern. Am liebsten wäre mir ein Anschluß mit Verschraubung. In der Kabine habe ich zum Duschen nochmal 2 Verstärkerpumpen drin, da gefällt mit der Anschluß dreimal nicht, da dann natürlich "Landunter" ist, wenn da ein Schlauch abrutscht. Die Anschlüsse der Pumpen sind absolut glatt, keinerlei Riffelung die einen Schlauch vom Abrutschen hindern könnten, ich habe dabei ein sehr schlechtes Gefühl, das will ich ändern.

Innen bei den Verstärkerpumpen ist mir das (glücklicherweise) noch nicht passiert, aber im Tank dagegen schon. Wenn man die Schlauchschelle zu fest andreht, passiert dann irgendwann das im Tank, und es gibt wieder kein Wasser.





[Linked Image von up.picr.de]







Jetzt war ich auf der Suche nach Edelstahl Federbandschellen, welche eine gleichmäßige Klemmkraft auf die Verbindung ausüben, leider gibt es scheinbar keine in Edelstahl.

Jetzt bin ich am überlegen, externe Pumpen zu verbauen und nur einen Schlauch mit Fußventil jeweils in den Tank zu leiten. Gibts da Empfehlungen? Vlt. sogar in selbstansaugend?


wir schaffen das?
Re: Reisemobil F350
Hartwig #690481 26/02/2021 19:54
Joined: May 2005
Posts: 7,015
Likes: 67
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,015
Likes: 67
Hallo Hartwig,

meinst du so etwas SHURflo Pumpen


Gruß Juergen

Re: Reisemobil F350
juergenr #690482 26/02/2021 20:01
Joined: Oct 2003
Posts: 7,650
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,650
Likes: 44
Hallo Jürgen, nein, ich möchte kein Drucksystem. Ich möchte nur Druck im Wassersystem wenn auch der Schalter/Hahn betätigt wird, deshalb auch die Tauchpumpen. Ich habe auf den Tanks (außen unter der Kabine) auch nicht viel Platz.

Zuletzt bearbeitet von Hartwig; 26/02/2021 20:02.

wir schaffen das?
Re: Reisemobil F350
Hartwig #690484 26/02/2021 21:12
Joined: Apr 2012
Posts: 1,013
Likes: 20
W
Dauerbrenner
Offline
Dauerbrenner
W
Joined: Apr 2012
Posts: 1,013
Likes: 20
Hallo Hartwig,

ich hab so eine Shurflo, hat gerade -20°C überlebt.
Die läuft nur, wenn irgendwo eine Zapfstelle geöffnet
wird. Diese Zapfstellen schalten ein Relais und dieses
die Pumpe über den eingebauten Sruckschalter. Das
Relais kann ich auch manuell Ein/Ausschalten.

OK, die Leitung steht unter Druck. Aber wie viel Wasser
würde schon unbemerkt austreten ?

Gruß Arno


Achtung, immer auf die Signatur achten !

Gruß Arno

Völlig ahnungslos vom G - habe doch nur meinen zerlegt und funktionsfähig wieder zusammengesetzt
Re: Reisemobil F350
WoMoG #690485 26/02/2021 21:19
Joined: Jun 2003
Posts: 15,236
Likes: 67
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,236
Likes: 67
Originally Posted by WoMoG
Hallo Hartwig,

ich hab so eine Shurflo, hat gerade -20°C überlebt.
Die läuft nur, wenn irgendwo eine Zapfstelle geöffnet
wird. Diese Zapfstellen schalten ein Relais und dieses
die Pumpe über den eingebauten Sruckschalter. Das
Relais kann ich auch manuell Ein/Ausschalten.

OK, die Leitung steht unter Druck. Aber wie viel Wasser
würde schon unbemerkt austreten ?

Gruß Arno

Ich das gleiche Setup, üblicherweise öffne ich vor Abfahrt nochmals den Wasserhahn um das System vom Druck zu entlasten. Verliere nicht mehr als ein halbes Schnapsglas an Wasser dadurch, ist ja nur die Dehnung der Schläuche die abgeht.

Shurflo mag ich aber nimmer nachdem meine nach 6 Monaten ausgerechnet in Neufundland sich verabschiedet hat. Bin auf Flojet umgestiegen, ist bis jetzt nach 18 Monaten noch Top.

Gruss Ozy


It's your life - make it a happy one!
Seite 237 von 259 1 2 235 236 237 238 239 258 259

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
sven92
sven92
Achern
Posts: 44
Joined: April 2005
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,989,375 Hertha`s Pinte
7,296,069 Pier 18
3,449,592 Auf`m Keller
3,241,677 Musik-Empfehlungen
2,428,923 Neue Kfz-Steuer
2,221,884 Alte Möhren ...
Wer ist online
2 members (thom, Oelmotor), 122 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
SeppR 3
DaPo 3
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
ray5533, Hektor410, IoPete, artoodeetoo, Kon1755
9671 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,898
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,236
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,478
Posts661,909
Mitglieder9,671
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.060s Queries: 37 (0.051s) Memory: 2.9818 MB (Peak: 3.2395 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-17 07:48:15 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS