Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 8 von 13 1 2 6 7 8 9 10 12 13
Re: Stromerzeuger 380V in groß
Hartwig #689664 28/01/2021 07:22
Joined: Oct 2003
Posts: 7,389
Likes: 22
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,389
Likes: 22
Die Frage mit dem Schaltschrank selber bauen hat sich grade erledigt, für das Geld stell ich mich nicht selber hin

https://www.ebay.de/itm/Kunststoff-...d=p2047675.c100005.m1851&redirect=mobile

Oder

https://www.ebay.de/itm/Schaltschrank-Verteilerschrank-Industriegehause-Leergehause-IP66-mit-MP/281954231627?hash=item41a5c8254b:g:BhwAAOSwYkJcZo-e&redirect=mobile

Zuletzt bearbeitet von Hartwig; 28/01/2021 11:09.

wir schaffen das?
::::: Werbung ::::: NB
Re: Stromerzeuger 380V in groß
Hartwig #689667 28/01/2021 09:23
Joined: May 2002
Posts: 25,749
Likes: 18
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,749
Likes: 18
Hallo Hartwig,

Original geschrieben von Hartwig
Ja, Flammglühanlage. Ist ein Mist. Hätte gern ohne Glühkerzen drehen lassen bis er Öldruck hat, Düsen wollte ich nicht unbedingt ziehen. Mir fehlt die Glühkerze , das Ventil dafür und die Verrohrung . Zum Test tuts auch der Bunzenbrenner.
Magnetventil 51.25902-0059 (alt: 51.25902-0052), LP 99,50€
Kerze/Düse: 51.26803-0022 (LP 145€)

Spritleitung gibt es nicht mehr, die kannst du aber selbst bauen. Gab zwei Ausführungen, einmal mit Hohlschraube/Ringöse am Ventil, einmal mit Doppelnippel/Überwurfmutter.


Anspringen muss er aber auch ohne, raucht dann halt bei Kälte anfangs etwas.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: Stromerzeuger 380V in groß
DaPo #689669 28/01/2021 10:03
Joined: Oct 2003
Posts: 7,389
Likes: 22
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,389
Likes: 22
Danke Daniel,
ich werde mal sehen welche Kerze da rein paßt vom Gewinde her. Dann werde ich mir in den Düsenrücklauf oben auf dem Motor ein Reservoir bauen, welches über ein Magnetventil Diesel zur Kerze fließen läßt. Kerze und Magnetventil werde ich über einen Taster steuern.
das ist aber Zukunftsmusik. Hast du vlt. die Teilenummer von der Ansaugbrückendichtung? Nummern für Ventildeckeldichtungen habe ich mittlerweile. Ich muß sehen was da drinnen los, die Rapskörner (oder was das auch immer war im Innern des Luftfilters) beunruhigt mich, da möchte ich Gewissheit haben das er keinen Schmutz ansaugt.


wir schaffen das?
Re: Stromerzeuger 380V in groß
Hartwig #689671 28/01/2021 10:42
Joined: Jun 2003
Posts: 14,873
Likes: 32
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 14,873
Likes: 32
Originally Posted by Hartwig
Ja, Flammglühanlage. Ist ein Mist. Hätte gern ohne Glühkerzen drehen lassen bis er Öldruck hat, Düsen wollte ich nicht unbedingt ziehen. Mir fehlt die Glühkerze , das Ventil dafür und die Verrohrung . Zum Test tuts auch der Bunzenbrenner.

Der braucht keine Vorwärmung, Flammstart brauchst du erst bei sehr tiefen Minusgraden.
Ich hab das Gerümpel an meinem Iveco damals komplett ausgebaut da es eh Defekt war. No Probs.

Und das Gestell wo der Genni drauf steht, das ist ein Rollwagen aus dem Industriebedarf, hat jemand drunter gestellt damit das Trumm mobil ist, die Schweisspunkte damit er nicht abrutscht.

Gruss Ozy


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
Re: Stromerzeuger 380V in groß
Ozymandias #689672 28/01/2021 11:02
Joined: May 2002
Posts: 9,813
Likes: 15
Druckluftschrauber
Offline
Druckluftschrauber
Joined: May 2002
Posts: 9,813
Likes: 15
Original geschrieben von Ozymandias
Der braucht keine Vorwärmung,
Das sehe ich auch so. Ein guter Drekteinspritzer sollte mind. bis runter nach Null Grad auf den ersten Drehum anspringen.

Original geschrieben von Ozymandias
Und das Gestell wo der Genni drauf steht, das ist ein Rollwagen aus dem Industriebedarf, hat jemand drunter gestellt damit das Trumm mobil ist, die Schweisspunkte damit er nicht abrutscht.
Jepp, vier Schwingmetalle drunter und gut ists!.
[Linked Image von mtec-shop.de]
Sowas hast Du sicher noch rumliegen.


Gruß Rainer
https://www.ecosia.org/ Die Suchmaschine die Bäume pflanzt.
Re: Stromerzeuger 380V in groß
Rainer4x4 #689674 28/01/2021 11:13
Joined: Oct 2003
Posts: 7,389
Likes: 22
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,389
Likes: 22
das Gestell bringe ich dem Verkäufer zurück (das war sein Wunsch), habe keine Verwendung dafür. Bei mir kommt er auf ein anderes Fahrgestell. Schwingungsdämpfer und gute Befestigung ist selbstredend.
Ich baue jetzt erst die Ansaugung ab und schaue mir die Sache unter den Ventildeckeln an.


wir schaffen das?
Re: Stromerzeuger 380V in groß
Hartwig #689698 29/01/2021 13:18
Joined: Oct 2003
Posts: 7,389
Likes: 22
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,389
Likes: 22
heute habe ich mal bei Tageslicht weiter gemacht und siehe da, der Motor hat ja gar keine Flammglühanlage. Mich hatte irritiert, daß wie auf diesem Bild zu sehen, eine Hohlschraube für einen Kraftstoffanschluß vorhanden ist, aber das Gewinde ist vom WASSERkreislauf!. Die 3 Zylinderköpfe sind wasserseitig mit einer Brücke (wie die Ansaugbrücke) verbunden. Auf den ersten Blick sieht das so aus, wie wenn beide Brücken ein Teil wären, dem ist aber nicht so. Was die Hohlschraube da soll, weiß ich nicht. Ich werde das Gewinde nutzen und einen Fernthermometer anschließen. Ich habe jetzt ziemlich viel Kram bestellt, damit sollte am Wochenende ein Probelauf möglich sein.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


Ansonsten kämpfe ich mit der Befestigung des Abgasflansches am Turbo. Jetzt weiß ich auch, warum der lose war. Irgendein Dödel hat da wie auch immer normale M10 Mutter draufgetüddelt, jetzt ist alles rostig und ich komme mit keinem Schlüssel dran. Ich werde nun einen Starterblockschlüssel abändern und probieren die Muttern runter zu friemeln. Zur Montage werde ich Flanschmuttern nutzen, die haben 15mm Schlüsselweite. Stand jetzt komm ich an die hintere, untere Mutter nicht dran, dann muß ich den kompletten Turbo abbauen.


[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


wir schaffen das?
Re: Stromerzeuger 380V in groß
Hartwig #689701 29/01/2021 16:25
Joined: May 2002
Posts: 25,749
Likes: 18
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,749
Likes: 18
Hallo Hartwig,

die Muttern am Turbo sind bei MAN öfter schlecht erreichbar, das kenne ich.
Sei froh, daß der Motor nicht eingebaut ist wink


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: Stromerzeuger 380V in groß
DaPo #689707 29/01/2021 19:06
Joined: Oct 2003
Posts: 7,389
Likes: 22
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,389
Likes: 22
Möchte mal wissen welchem Ingenieurshirn sowas entfleucht ist. Man könnte doch einfach den Lochkreisdurchmesser etwas größer machen und alles wäre gut. Ich habe nach über 3Std. den Schei_dreck abbekommen. Natürlich war die Mutter die am schlechtesten zu erreichen war, schwergängig. Also hats den ganzen Stehbolzen rausgedreht.


Alle Gewinde nachgeschnitten und mit Flanschmuttern (SW15) montiert. Geht aber auch nicht, der Bund an der Mutter würde beim anziehen den Stehbolzen krumm drücken. Macht aber nix, es ist ja jetzt nur für den Testlauf, die Mutter habe ich nur leicht angezogen. Falls der Motor funktioniert, muß ich sowieso alles abbauen und mir eine Auspuffanlage bauen.


[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]



Aber: der Lader hat keinerlei Spiel, auch nicht axial. Macht mir einen verdächtig guten Eindruck. Ich lasse zum Testlauf trotzdem die Laderseite zur Ansaugbrücke offen, wenn da der Dreck vom Luftfilter gelandet sein sollte, blästs das erstmal raus. geölt wird er natürlich, klar.

Zuletzt bearbeitet von Hartwig; 29/01/2021 19:10.

wir schaffen das?
Re: Stromerzeuger 380V in groß
Hartwig #689722 30/01/2021 10:49
Joined: May 2002
Posts: 25,749
Likes: 18
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 25,749
Likes: 18
Hallo Hartwig,

Original geschrieben von Hartwig
Möchte mal wissen welchem Ingenieurshirn sowas entfleucht ist. Man könnte doch einfach den Lochkreisdurchmesser etwas größer machen und alles wäre gut. Ich habe nach über 3Std. den Schei_dreck abbekommen. Natürlich war die Mutter die am schlechtesten zu erreichen war, schwergängig. Also hats den ganzen Stehbolzen rausgedreht.
das deckt sich ziemlich genau mit meinen Erfahrungen laugh


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Seite 8 von 13 1 2 6 7 8 9 10 12 13

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Posts: 2,612
Joined: December 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,865,292 Hertha`s Pinte
7,270,303 Pier 18
3,437,008 Auf`m Keller
3,221,813 Musik-Empfehlungen
2,410,468 Neue Kfz-Steuer
2,200,278 Alte Möhren ...
Wer ist online
1 members (WoMoG), 80 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
W&E 6
DaPo 4
Dbrick 4
jenzz 2
Heutige Geburtstage
Valpdriver
Neueste Mitglieder
gunika, VMcamper, BedaB, Wolf'sGanG, aeroplankton
9598 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,749
Yankee 16,484
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,873
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,079
Posts656,206
Mitglieder9,599
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.15 Page Time: 0.017s Queries: 36 (0.007s) Memory: 2.9902 MB (Peak: 3.2396 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2021-03-02 05:28:48 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS