Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rating: 5
Seite 242 von 259 1 2 240 241 242 243 244 258 259
Re: Reisemobil F350
Ozymandias #691950 10/05/2021 09:57
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Ruhezustand, frisch aufgeladen (12,7V) aber selbes Problem. Aber der Spannungswandler funktioniert ja theoretisch bis 10,5V. Habe gerade mit dem Verkäufer des Wandlers telefoniert. Dieser meinte evtl. zieht die Maschine kurzzeitig mehr als die angegebenen 1600W.
Mit der alten Maschine kam es auch mal vor, daß die Batteriespannung auf 11,XX Volt sank bei den paar Sekunden die die Maschine lief... (ohne Sonne, über Nacht...Verbraucher)
Die Batterien sind 2 Jahre alt, ich prüfe sie heute mal.


wir schaffen das?
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
Re: Reisemobil F350
Hartwig #691952 10/05/2021 13:52
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
12.7 dünkt mich nicht maximal wenn Voll aufgeladen..

Miss mal die Spannung am Eingang des Wandrsrd er in Betrieb ist. Ich habe den Verdacht dass du da unter die 10.5V fällst.

Interessanter Wandler ist das denn du da hast, man kann die Spannung einstellen? Hast du sie auf 230V gesetzt.

Gruss Ozy


It's your life - make it a happy one!
Re: Reisemobil F350
Ozymandias #691955 10/05/2021 19:23
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Ozy, ich telefonier morgen nochmal mit dem Verkäufer des Wechselrichters...

seltsame Sache, ich hatte heute die Verbraucherbatterien geladen (Batterien sind 2 Jahre alt). Dann geht bei 1600Watt Ausgangsleistung am Wechselrichter die Batteriespannung bis auf 11,2V runter. Mir kommt das recht schwächlig vor, ich werde morgen den Strom messen mit dem Zangenamperemeter vom Batteriekabel (70qmm) am Wechselrichter.



Das sind die Batterien: https://www.granit-parts.com/e/search?q=58596351





[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]







am Batterietester konnte ich keine AH einstellen nur die EN Leistung welche wiederum nirgends auf der Batterie zu finden ist (ist ja auch keine Starterbatterie). Ich habe dann mal EN1000 eingegeben, damit kommt dann dieses Protokoll raus:



[Linked Image von up.picr.de]





ich werde morgen mal nen anderen Tester probieren...


wir schaffen das?
Re: Reisemobil F350
Hartwig #691972 11/05/2021 20:05
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Habe mal ein kleines Filmchen gemacht. Unter 11.2V kommt der Wechselrichter nicht, von daher dürfte er nicht abschalten. Im Video sieht man auch, daß er sogar abschaltet (er piepst dann) wo die Batteriespannung sogar beginnt wieder zu steigen.



https://www.youtube.com/watch?v=Px0Iu9YJmdc


wir schaffen das?
Re: Reisemobil F350
Hartwig #691973 12/05/2021 01:10
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Zwei Punkte

Der Wechselrichter schaltet sich eher zu früh aus.

Deine Batterien sind echt nicht prall wenn nach diesem Minitest nur noch 12.2 auf der Uhr stehen. Diese paar Sekunden an Last sollten die nicht so runtergehen.

Hartwig - Es ist Zeit für eine LiFeYPo.


It's your life - make it a happy one!
Re: Reisemobil F350
Ozymandias #691980 12/05/2021 06:47
Joined: May 2002
Posts: 11,734
Likes: 13
Kleiner Drückeberger
Offline
Kleiner Drückeberger
Joined: May 2002
Posts: 11,734
Likes: 13
Original geschrieben von Ozymandias
Hartwig - Es ist Zeit für eine LiFeYPo.

Hatte ich mir letztens mal abgespeichert, eigentlich eine kleinere für die Kühlbox
https://www.eremit.de/p/eremit-12v-100ah-ab-juni-verfuegbar


"Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern"
Re: Reisemobil F350
Troll #691985 12/05/2021 08:52
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
ich denke für LiFeYPo. ist einiges an Umbau nötig?

ich habe jetzt mal mit den Fachberatern von Granit und Kramp gesprochen.

Bei den aktuell Verbauten waren zum Test keine EN-Angaben (brauche ich zur Einstellung des Testers) angegeben:

https://www.granit-parts.com/e/search?q=58596351


Habe nun bei Kramp diese hier empfohlen bekommen

https://www.kramp.com/shop-de/de/p/antriebsbatterie-180-153ah--930180100B912

und siehe da, hier stehen die EN1000 dabei, d.h. die Einstellungen am Tester waren richtig.

Ich denke ich werde die Varta probieren, wenngleich ich absolut kein Freund von "probieren" bin. Die Batterien wechsle ich normalerweise zusammen mit den Starterbatterien...mal sehen....

heute schalte ich die Starterbatterien dazu und einmal das Ladegerät dazu....


wir schaffen das?
Re: Reisemobil F350
Hartwig #691989 12/05/2021 14:24
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Ich denke die Technik die du verbaut hast sollte "Lipo ready" sein.


It's your life - make it a happy one!
Re: Reisemobil F350
Ozymandias #691991 12/05/2021 15:23
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 7,653
Likes: 44
Batterien mögen nicht mehr so gut sein, wobei sie ja immer gepflegt werden. Unterwegs werden sie sowieso immer geladen durch die LiMa oder Solar, im Winter werden sie alle 3-4 Wochen geladen mit dem Batterielader. Batterietester sagt sie sind ok, der Kram muß ja auch bei nicht optimalen Voraussetzungen funktionieren!
Ich frage mal den Händler meines Vertrauens bezüglich Systemwechsel. Dem schicke ich jetzt den ganzen Kram, der soll schauen wo der Hase im Pfeffer liegt.
Mein Bauchgefühl sagt mir, daß ich einen größeren Wechselrichter brauche, der (die vermutlichen) Spannungsspitzen der Kaffeemaschinenpumpe besser "abfedert".

lade grad ein Filmchen hoch von heute: ein 2KW Heizlüfter drückt die Batterien unter 11V >>> WR arbeitet problemlos. Kaffmaschine mit 1,6KW >>> WR schaltet ab. cry


wir schaffen das?
Re: Reisemobil F350
Hartwig #691992 12/05/2021 16:31
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Arizona - the place to life
Offline
Arizona - the place to life
Joined: Jun 2003
Posts: 15,245
Likes: 68
Ich weiß nicht wegen des WR, es ist schon seltsam dass er schon so früh abschaltet. Andererseits hat er 2KW Dauerleistung, Spitzenleistung 3,5KW - so hoch kommt deine Kaffeemaschine doch nicht.

Die DIP Schalter am WR sind doch schon alle in der richtigen Position oder?

Gruss Ozy


It's your life - make it a happy one!
Seite 242 von 259 1 2 240 241 242 243 244 258 259

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
VachtPower
VachtPower
CH - NW
Posts: 398
Joined: August 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
16,990,360 Hertha`s Pinte
7,296,195 Pier 18
3,449,678 Auf`m Keller
3,241,750 Musik-Empfehlungen
2,429,125 Neue Kfz-Steuer
2,222,030 Alte Möhren ...
Wer ist online
3 members (SonjaT-Rex, Meister, 1 unsichtbar), 118 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 4
SeppR 2
DARTIE 2
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
mto, pxlrG350, Arseling, ray5533, Hektor410
9674 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 25,904
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,245
RoverLover 15,065
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,487
Posts662,069
Mitglieder9,674
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.25 Page Time: 0.062s Queries: 36 (0.052s) Memory: 2.9826 MB (Peak: 3.2395 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2022-01-25 08:52:25 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS