Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 4 1 2 3 4
Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
#699745 06/10/2022 07:22
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
Hallo erstmal ,
Ich bin Sascha aus Gütersloh,
bin neu hier hab schon viel im Forum gewühlt um was zu meinem Thema zu finden, aber jetzt brauche ich Hilfe!
Es geht darum meinen für mich neuen😁 40-10 BJ 95 legal zu betreiben...
Ich bin ganz frisch zu dem Iveco gekommen und habe mit diesem Fahrzeug noch keine Erfahrungen ich fand den gut und hab zugeschlagen... habe vor 2 Wochen endlich die 21. Er Abnahme mit Ach und Krach bestanden... Er ist jetzt erstmal zugelassen und die erste Tour mit den Hundis im Thüringer Wald haben wir erfolgreich bestanden...
Zu meinem Problem wo ich hoffe das Ihr mir helfen könnst...
( Hab mich schon gut durchs Forum gelesen aber keine Unterlagen gefunden)
Mein Wagen hat einen verdammt schweren stabilen ehem. Feuerwehrkoffer mit allerlei Klimbim ich hab ihn entkernt dann gewogen und bin aus allen Wolken gefallen...
Die müssen gesoffen haben bei der Erstzulassung.... Der war leer schon fast überladen ... Und ich hatte schon 600 kg zur kippe gebracht... Und das war nur möbelkram und Holz... Feuerwehrtechnische Beladung war schon raus...
Mein Womo Ausbau musste also ultraleicht werden und hab es irgendwie hinbekommen , aber die Hinterachse kratzt leer schon ganz gewaltig an der Hinterachslast von 2500kg Gesamtgewicht ist 4450kg

Ich habe in einem Beitrag gelesen : das jemand auf der Vorderachse 2070kg und Hinterachse 2900kg bei einem Gesamtgewicht von 4450kg eingetragen hat...

Sowas, eine Scheinkopie, ein Gutachten irgend etwas in die Richtung das die Hinterachse ein höheres Gewicht ab kann , das würde mir sehr sehr weiter helfen.

Typisiert ist er als D40791E das steht jetzt im Brief /Schein
In den Unterlagen italienisch / französisch
Ist der Typ auch so angegeben , es findet sich aber auch:
40-10.1W
Oder 40-10.1W/A
Oder 40-10.2WM
hab ich auch irgendwo in den Papieren entdeckt???
Die Hinterachse um deren Traglast es ja am Ende wohl gehen wird hat die
Typ Nr: R0407C011
Part Nr: 7176987

Die Fahrgestellnummer beginnt mit: ZCFD407910

Die Felgen um deren Traglast es dann vielleicht auch noch gehen wird sind Gianetti Sprengringfelgen 6.50x 16 mit
9.00 R16 Rädern da steht allerdings drauf das sie 1600kg tragen können...

Hat jemand vielleicht auch Unterlagen zu den Felgen?

Gibt es vieleich noch andere normale Felgen in der Dimension die vieleicht auch gleich leichter sind? Mit Gutachten über die Traglast 😉

Das Problem ist also das ich keine Unterlagen habe aus dehnen hervorgeht das die Hinterachse mehr tragen kann...
Für einen halbwegs legalen Betriebe wäre aber eine höhere Achslast hinten notwendig...
Vorne ist meine Achse schon mit 2070 kg aufgelastet ursprünglich hatte die 1800kg eingetragen nur für Hinten ist nichts zu finden , habe diverse Firmen angefragt, diverse Prüfer die 21er abnahmen machen dürfen... Bei Iveco in Gütersloh läuft seit Wochen eine bis jetzt ergebnisslose Anfrage ( die können angeblich nicht Mal die Fahrgestellnummer finden🙄) bzw hätte es von Iveco Deutschland sowieso nur eine Freigabe des Gesamtgewicht s bis 4050 kg gegeben? ( Das kann ich mir eigentlich auch nicht vorstellen, weiß da jemand was zu)
Jetzt habe ich dort noch einmal eine Anfrage über die mögliche Hinterachslsst.... Sehe da aber wenig Erfolgschancen...

Ich habe einige Papiere in italienisch und Französisch zu dem LKW dazu bekommen, importiert ist er aus Frankreich
Die Stelle ich auch gerne zur Verfügung...
Habe gelesen in der Schweiz waren die Fahrzeuge mit 4500 kg Gesamtgewicht eingetragen ist das richtig? Gibt es dazu Unterlagen?


Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen?

Mit dankbaren Grüßen aus Gütersloh
Sascha Otto

Zuletzt bearbeitet von Sascha & Sulli; 06/10/2022 16:14.
::::: Werbung ::::: TR
Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699747 06/10/2022 08:12
Joined: Sep 2018
Posts: 425
Likes: 10
G
Süchtiger
Offline
Süchtiger
G
Joined: Sep 2018
Posts: 425
Likes: 10
Hallo Sascha,

Glückwunsch zum Iveco und herzlich Willkommen hier im Forum ;-)

Hast du mal ein Bild von dem Fahrzeug?
Ich denke dann kann man dir besser helfen.

Im Moment ist mir nicht ganz klar welchen Iveco du da hast.

VG,
Grischa

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Grischa #699748 06/10/2022 12:20
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
Hi Grischa
Ich bin zu doof für Fotos ...
Bin jetzt ganz weit weg gegangen und hab das dann zugeschnitten...
Ich weiß nicht wie man so kleine Fotos überhaupt machen kann?
Bin kein Handymensch...
Aber danke das Du dich gemeldet hast
Liebe Grüße Sascha

Angehängte Dateien
IMG_20221006_141554.jpg (28.94 KB, 35 Downloads)
Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699749 06/10/2022 12:39
Joined: Jul 2019
Posts: 65
Das wird noch
Offline
Das wird noch
Joined: Jul 2019
Posts: 65
Moin Sascha,

für Fotos funktioniert https://picr.de/ hier im Forum eigentlich am besten. Dort kannst du deine Fotos egal wie groß einfach hochladen und hier im Forum verlinken (Link wird dir direkt von picr bereitsgestellt)

Relevant wäre auch nochmal ein Foto vom Koffer, bzw. von der Seite des Fahrzeuges. Ist es der lange oder kurze Radstand?

Unser Iveco mit Doppelkabine hatte leer ohne montierte Pritsche nur der nackte Fahrzeugrahmen, knapp 750kg auf der Hinterachslast (7.5er Originalbereifung)

Wenn deiner mit leerem Koffer und als Einzelkabiner schon an den 2500kg kratzt ist der Koffer + Zwischenrahmen wirklich sehr schwer. Ist im Fahrgestell evtl. noch Feuerwehrtechnik verbaut? Diese ist zusammen mit den Halterungen auch gut schwer.
Bei uns flog z.B. raus:

Stromaggegat -> 76 kg
Nebenantrieb mit Antriebswelle -> 24 kg
Kompressor -> 6kg
Schaltkasten -> 6kg

Viele Grüße

Tim

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699750 06/10/2022 12:40
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
Ein Foto hat ja jetzt geklappt...
Das ist die Ziwile Karosse vom Daily 2 ,BJ 95
Hat hinten neun Blattfedern drin und wirkt sehr robust...
Der ist auch hier verlinkt in diesem Sammelleitfaden aus dem Netzt der Stand mal bei mobile drin in Ostpolen...
Kommt aber ursprünglich aus Frankreich
LG Sascha

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Ferri #699751 06/10/2022 12:45
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
Hi Ferri,
Nein ist alles raus...
Der hat einen ausziehbaren Erker und der Koffer selbst ist ultra stabil, in Schichten, GFK Holz, Schaum, Holz, GFK, plus 25cm dicken Boden aus GFK, Holz, GFK
Und der Zwischenrahmen ist auch super massiv muß er auch sein wie gesagt ein Slide Out und die rechte Wand lässt sich komplett öffnen
Das mit diesem Pick Dings Versuche ich Mal
Danke hierfür 😁👍

Zuletzt bearbeitet von Sascha & Sulli; 06/10/2022 16:17.
Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699752 06/10/2022 12:54
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
[Linked Image von up.picr.de][img]http://[/img]
Hat geklappt 😁👍
Radstand ist komischerweise 3,4 m frag mich nicht sieht nicht nach einer nachträglichen Rahmenverlängerung aus???
Danke Tim

Zuletzt bearbeitet von Sascha & Sulli; 06/10/2022 12:56.
Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699755 06/10/2022 15:53
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
Weiß hier vielleicht jemand was mit halberhahn, ist der hat wohl seinen letzten Beitrag in 2018 geschrieben....
Er war das aber mit der Hinterachse auf 2900kg...
Und schien auch Ahnung und evtl Papiere zu haben...
Habe vor ein paar Tagen eine E-Mail an seine angegebene Adresse geschickt aber leider keine Resonanz 😞

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699763 07/10/2022 07:01
Joined: Sep 2018
Posts: 425
Likes: 10
G
Süchtiger
Offline
Süchtiger
G
Joined: Sep 2018
Posts: 425
Likes: 10
Hi,

schöne Basis!
Aber der Bleikoffer macht dir das Leben echt schwer. Bevor du da mit Achslasten und Übergewicht kämpfst wäre es vielleicht besser diesen loszuwerden?
Dann hast du mit der Basis echt super Möglichkeiten.
Ich hab selbst einen WM (belgische Variante) und kenn mich mit dem Daily nicht im Detail aus.

Würde mal bei den Kellers fragen. Die müssten das wissen.

Grüße,
Grischa

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Grischa #699768 07/10/2022 09:09
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
Hi Grischa,
Nein, der Koffer ist super dann würde ich eher das Basisfahrzeug tauschen wollen... Ich leb schon ewig im Wagen und so ein tolles Raumgefühl hatte ich noch nie ... Der Slide Out ist genial
Was hast Du denn in den Papieren stehen?
Finde ich die Kellers hier im Forum?
Weißt Du was mit halberhahn ist?
Wenn ich das richtig verstehe ist der unterschied zu den belgischen Bullenkarren nur die Karosse aber Fahrwerk wird das selbe sein?!
Habe die hinterachsnummern mit in den ersten Beitrag geschrieben, Vergleich doch Mal ob Du das selbe drinn hast?
Liebe Grüße Sascha

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699769 07/10/2022 10:23
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Hallo Sascha,

bei 3400 mm Radstand ist das sicher eine Rahmenverlängerung, es gab nur 2800 mm und 3200 mm werksseitig.

Wie ist das Gesamtgewicht von deinem ? Das leere 3200 mm Fahrgestell mit Fahrerhaus wiegt ca 2360 kg mit Fahrer, R-Rad.

wie sind die letzten 7 Stellen der VIN, um mal zu schauen ob IVECO Power die VIN kennt

Die zivilen Daily 4x4 haben die Bezeichnung 40-10Wx, wobei x für C, V, S etc steht, je nach Ausführung (Fahrgestell, Kasten, Kombi, Windlauf ...) die Behörden, Militärfahrzeuge sind die 40-10WM, teils auch als VM bezeichnet,Veicolo Multiruolo


Gruß Juergen

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
juergenr #699770 07/10/2022 12:08
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
Hallo Jürgen
Die Fahrgestellnummer: ZCFD4079105034832
GGW 4450kg
Leergewicht jetzt eingetragen aber ohne Gas Wasser Ofen 4128kg
Und ganz leer auf der Waage war 3880 mit Fahrer
Ich vermute da er ein Behördenfarzeug war ist es die robustere Variante nur halt mit ziwilem Fahrerhaus
Die Hinterachse die drin ist
Type: R0407C011
Part Nr: 7176987
Höchstgeschwindigkeit , er hat die 9.00r 16 Bereifung ca 103km/h
Im Brief hat der Prüfer 119Km/h reingeschrieben weil das irgendwo in den ganzen Papieren mit der Bereifung angegeben ist aber das passt nicht!
Er fährt mit 3000U/min also Ende erster oder wirtschaftlicher grüner Bereich auf dem Tacho 83km/h
Und fährt sich insgesamt wie ein Trecker.... Die ersten drei gänge sind gefüht Kriechgänge, fahre wegen des Gewichts aber trotzdem im ersten an, ist fürchterlich im Stadtverkehr😁
Aber da will ja eh keiner hin....😉
Ich bin für jede Hilfe Dankbar!!!
Habe gerade im Original Brief / Schein also dem französischen gefunden
Typ: D40791EMOD
Und gelaufen ist er wohl als Einsatzleitstelle für ein Militär Krankenhaus

Zuletzt bearbeitet von Sascha & Sulli; 07/10/2022 12:16.
Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699775 07/10/2022 17:55
Joined: Sep 2012
Posts: 279
Likes: 3
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Sep 2012
Posts: 279
Likes: 3
Original geschrieben von Sascha & Sulli
Habe gerade im Original Brief / Schein also dem französischen gefunden
Typ: D40791EMOD
Und gelaufen ist er wohl als Einsatzleitstelle für ein Militär Krankenhaus

Dein Fahrzeug war vom Französischer Feurwehr und wohl vom Departement 59 (mein Iveco auch) und war ein Einsatzleitwagen.

Es gab noch andere gleiche:

https://www.google.com/imgres?imgurl=https%3A%2F%2Fup.autotitre.com%2Fd153ccac50.jpg&imgrefurl=https%3A%2F%2Fwww.autotitre.com%2Fforum%2FVehicules-speciaux%2FVehicules-des-pompiers-francais-82915p2079.htm&tbnid=KCkk_ipSVPtzfM&vet=12ahUKEwiC8Pb40s76AhVlw7sIHaSVCqkQMygVegUIARDmAQ..i&docid=D1GLf0DnGTLc-M&w=1600&h=1200&q=vehicule%20Iveco%20pompier%20departement%2059&ved=2ahUKEwiC8Pb40s76AhVlw7sIHaSVCqkQMygVegUIARDmAQ

https://www.autotitre.com/forum/Vehicules-speciaux/Vehicules-des-pompiers-francais-82915p2079.htm

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


Iveco 40-10WM1
Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699776 07/10/2022 17:56
Joined: Dec 2011
Posts: 898
Likes: 24
D
Dauerbrenner
Offline
Dauerbrenner
D
Joined: Dec 2011
Posts: 898
Likes: 24
Hallo Sascha,
also wenn der Koffer so begeistert, das man dafür viele Kilo in Kauf nimmt, möchte ich schon mal einige Bilder davon sehen.
Vom geöffneten Slide- oder Klapp Out, von dem Wand- und Bodenaufbau ....

Du machst einen ja neugierig

Gruß
Erich

Zuletzt bearbeitet von Dbrick; 07/10/2022 17:57.
Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Dbrick #699777 07/10/2022 18:28
Joined: Sep 2012
Posts: 279
Likes: 3
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Sep 2012
Posts: 279
Likes: 3
Hier noch einige Bilder:

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


Iveco 40-10WM1
Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Iveco Rob #699779 07/10/2022 18:58
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
Hey Rob
Hast du den gleichen?
Ist ja verrückt aber so wird n Schuh raus ein so aufwendig gebautes Fahrzeug...
Wenigstens in Kleinserie gebaut😁
Meiner ist auch auf den Fotos war der 8464 WQ 59
Fotos kann ich Mal schicken. Ist wirklich n tolles Raumgefühl...
Hilft mir nur alles nicht weiter...
Hintere Achslast... 2500 wer bietet mehr?
liebe Grüße Sascha
Und schön das der feine Autowagen noch Schwester& Brüderchen hat😊

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699780 07/10/2022 19:08
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
[Linked Image von up.picr.de]

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699781 07/10/2022 19:11
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
[Linked Image von up.picr.de]

[/img]

Zuletzt bearbeitet von Sascha & Sulli; 07/10/2022 19:13.
Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699782 07/10/2022 19:15
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
Fotos aus der Bauphase diesen Sommer aber vermittelt vieleicht n bisschen das Raumgefühl des ( Space Car) Aufbaus

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699785 07/10/2022 20:07
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Original geschrieben von Sascha & Sulli
Hallo Jürgen
Die Fahrgestellnummer: ZCFD4079105034832
GGW 4450kg
Leergewicht jetzt eingetragen aber ohne Gas Wasser Ofen 4128kg
Und ganz leer auf der Waage war 3880 mit Fahrer
Ich vermute da er ein Behördenfarzeug war ist es die robustere Variante nur halt mit ziwilem Fahrerhaus

es gibt keine robuste Ausführung, nur den zivilen 40-10W und die 40-10WM, mit dem eckigen Fahrerhaus.
der Koffer ist halt unsinnig schwer, das Fahrzeug war nicht zum Reisen gedacht, sondern für Kurzstrecke, ggf unter erschwerten Bedingungen
Mein 96er Daily 40-10W 3200 mm Radstand, wiegt mit Koffer ~ 3600 Kg, Leergewicht im Kfz-Schein, auch mit 255/100er 16", zGG ist 4200 kg.

Zitat
Höchstgeschwindigkeit , er hat die 9.00r 16 Bereifung ca 103km/h
Im Brief hat der Prüfer 119Km/h reingeschrieben weil das irgendwo in den ganzen Papieren mit der Bereifung angegeben ist aber das passt nicht!
Er fährt mit 3000U/min also Ende erster oder wirtschaftlicher grüner Bereich auf dem Tacho 83km/h
Und fährt sich insgesamt wie ein Trecker.... Die ersten drei gänge sind gefüht Kriechgänge, fahre wegen des Gewichts aber trotzdem im ersten an, ist fürchterlich im Stadtverkehr😁
...

wenn der bei 3000 U/min nur 83 km/h fährt, hat der die kurze Hinterachsübersetzung (6.14) drin, statt der normalen 5.22
kannst du dir im Übersetzungsrechner mal anschauen der Faden


Gruß Juergen

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
juergenr #699788 07/10/2022 20:40
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
Hallo Jürgen
Warum wird dann so ein Brimborium zwischen dem militärischen WM und dem zivilen W gemacht?
Wenn am Ende nur die Karosse anders ist?
Was hat es mit der langen/ kurzen Achse auf sich?
Konnte man sich das aussuchen?
Ist nur das Differenzial anders übersetzt oder ist es ein anderes Verteilergetriebe
Kurze Achse anders als lange? vieleicht höhere Traglast, oder andere stabilere Federung , oder auch bei allen gleich?
Was hat denn deine Hinterachse als Traglast eingetragen?
Mir geht's doch nur darum rauszubekommen ob man durch Vergleich mit einem Gutachten oder Schein eines vergleichbaren Fahrzeugs eine höhere Traglast der Hinterachse eingetragen bekommen kann...
Wie schon geschrieben hatte der halberhahn wohl Mal ein Dossier oder sowas geschrieben und er hatte 2900 kg auf der Hinterachse eingetragen wenn ich so ein Papier bekommen könnte wäre alles Save der Koffer ist nicht unnötig schwer der ist super
Versteh mich nicht falsch, bin nur auf der Suche nach Hilfe
Da hilft mir nicht über den Koffer zu Diskutieren...
Gruß Sascha

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699793 08/10/2022 09:35
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Original geschrieben von Sascha & Sulli
Hallo Jürgen
Warum wird dann so ein Brimborium zwischen dem militärischen WM und dem zivilen W gemacht?
Wenn am Ende nur die Karosse anders ist?

mMn ist der Rahmen nicht grundsätzlich anders oder stabiler, die alten WM haben ein anderes Fahrerhaus, eine 24V Anlage, die kurze Achsübersetzung (6.14) und Unterschiede in Details ...

Zitat
Was hat es mit der langen/ kurzen Achse auf sich?
Konnte man sich das aussuchen?
Ist nur das Differenzial anders übersetzt oder ist es ein anderes Verteilergetriebe
Kurze Achse anders als lange? vieleicht höhere Traglast, oder andere stabilere Federung , oder auch bei allen gleich?

kurze Hinterachsübersetzung bezieht sich auf die Kegel-/Tellerrad Paarung, da gab es beim Daily 40-10W die normale (5.22) und die kurze (6.14), beim WM nur die 6.14
Nein das ist kein anderes VTG

Zitat
Was hat denn deine Hinterachse als Traglast eingetragen?

VA 1900 kg und HA 2500 kg

Zitat
Mir geht's doch nur darum rauszubekommen ob man durch Vergleich mit einem Gutachten oder Schein eines vergleichbaren Fahrzeugs eine höhere Traglast der Hinterachse eingetragen bekommen kann...
Wie schon geschrieben hatte der halberhahn wohl Mal ein Dossier oder sowas geschrieben und er hatte 2900 kg auf der Hinterachse eingetragen wenn ich so ein Papier bekommen könnte wäre alles Save der Koffer ist nicht unnötig schwer der ist super
Versteh mich nicht falsch, bin nur auf der Suche nach Hilfe
Da hilft mir nicht über den Koffer zu Diskutieren...
Gruß Sascha

ich will auch nicht den Koffer schlecht machen, ich sage nur, dass so ein Koffer auf diesem Fahrzeug unnötig schwer ist (für ein Wohnmobil) und nicht zum Reisen gedacht war. Deswegen war es für die Feuerwehr von Vorteil, dass die recht schwere Kiste mit einer kurzen Übersetzung ausgestattet ist, das wurde dann halt so bestellt

Angehängte Dateien
Daily Übersetzungen.png (80.3 KB, 7 Downloads)

Gruß Juergen

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
juergenr #699794 08/10/2022 12:43
Joined: Sep 2002
Posts: 2,283
Likes: 27
Das Orakel
Offline
Das Orakel
Joined: Sep 2002
Posts: 2,283
Likes: 27
..Unterschiede in vielen Details - das heißt nicht unbedingt, dass die Auswirkungen auf die Achslast haben - und nur darum get es dem T.O. - aber es sind schlicht zwei unterschiedliche, wenngleich verwandte Fahrzeugmuster. Wenn ein Mercedes CLS eine auf teuer geschminkte E-Klasse ist, gibt's dort auch unterschiedliche Homologationen. live with that

Grüsse
Peter

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
PeterM #699797 08/10/2022 14:50
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
Danke Jürgen & Peter
Habe heute einen Schein + Et Zeichnung bekommen von einem Fahrzeug das 2800 kg mit der selben Achse und Bereifung eingetragen hat,
Das ist ein Anfang, lieber wäre mir noch ich bekäme etwas vergleichbares um Richtung 2900/3000kg zu kommen aber es ist schon Mal super, so komme ich vielleicht aus der Grauzone...
Dieser Koffer war halt Kaufentscheidend, da er mir Raumgefühl gibt und im Sommer toll luftig ist... Hab den ganzen Sommer mit offener Seitenklappe gepennt... Ich wohne halt in der Karre , klar soll der Autowagen auch auf die Straße...
Und das er langsam ist, ist nicht schlimm
Jürgen laut der geschickten Liste ist der unterschied in der Endgeschwindigkeit ca 3,5kmh?
Komme zum richtig reisen eh nur im Winter, gerne ganz in den Norden oder Süden...
Und deshalb sollte er Allrad haben und nicht zu groß sein...

Also ich nehme gerne noch höhere Traglasten der Hinterachse, 2800kg sind geboten wer bietet mehr 🎉

Danke für die Hilfe!
Sascha

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699798 08/10/2022 15:30
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Original geschrieben von Sascha & Sulli
....
Und das er langsam ist, ist nicht schlimm
Jürgen laut der geschickten Liste ist der unterschied in der Endgeschwindigkeit ca 3,5kmh?
Komme zum richtig reisen eh nur im Winter, gerne ganz in den Norden oder Süden...
Und deshalb sollte er Allrad haben und nicht zu groß sein...
....
Danke für die Hilfe!
Sascha

schau in den weiter oben von mir verlinkten Übersetzungsrechner, der Unterschied beträgt bei 255/100 Bereifung ca 15 km/h

5.22 bei 3100 U/min -> 100 km/h
6.14 bei 3100 U/min -> 85 km/h


Gruß Juergen

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
juergenr #699799 08/10/2022 18:58
Joined: Jun 2003
Posts: 15,638
Likes: 122
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 15,638
Likes: 122
Wenn einem der Wohnkoffer so gut gefällt könnte man diesen ja zb. Auf ein MB Vario Fahrgestell, oder ähnlich, umsetzen und den Daily als Chassis verkaufen. Die Preise sind derzeit so gestört für 4x4 Daily dass man da sogar noch Geld verdienen könnte da er ja offensichtlich in technisch gutem Zustand und keine Ruine ist. Wobei selbst für Ruinen noch Mondpreise bezahlt werden.


It's your life - make it a happy one!
Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Ozymandias #699803 09/10/2022 13:06
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
MB Vario ist für mich aber auch unbezahlbar...
Und der Daily mit der riesen Bereifung sieht einfach gut aus... Hab mich schon ziemlich rein verliebt...
Obwohl er so ein Trecker ist...
Mal gucken was die Zeit bringt....
Montag Mal gucken was die TÜV Onkels sagen

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699813 10/10/2022 08:01
Joined: Oct 2006
Posts: 478
H
Süchtiger
Offline
Süchtiger
H
Joined: Oct 2006
Posts: 478
Hallo Sascha,

ich habe einen 40.10 WM von der belgischen Polizei. In den technischen Informationen aus Belgien ist die Traglast der Hinterachse mit 2900kg angegeben und die wurde auch in die deutsche Zulassung bzw. H-Gutachten übernommen.

LG

Rainer


You may reach your destination faster than we do, but where we're going you never get there wink
Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
holywest #699815 10/10/2022 09:09
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
die Werte zum WM sind ja auch in den Dok`s hier hinterlegt Faden

[Linked Image von thumbs.picr.de]


Gruß Juergen

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
juergenr #699832 11/10/2022 09:16
Joined: Mar 2016
Posts: 91
Likes: 4
Christine II
Offline
Christine II
Joined: Mar 2016
Posts: 91
Likes: 4
Hallo Sascha,

Mein Fahrzeug ist auf 4,8t aufgelastet, V 2100, H 2700.
Leergewicht ist mit 3995 angegeben...
Mit Zusatzfedern von Roadmaster.

Ist zwar nicht mehr aber vielleicht kannst du mit den zusatzfedern was erreichen...

https://www.roadmaster.de/

Grüße Andreas

Besuch mich auf daily4x4.de


Iveco 40.10 W Fahrgestell Radstand 3200
FiN: ZCFD4079105043468
Aufbau von Fa Fehntjer
http://www.der-fehntjer.de/uploads/...ahrzeuge/Bilder-Gelaendefahrzeuge-5-.jpg
Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
WV40.10 #699848 12/10/2022 11:03
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
Hallo Andreas, Hallo Jürgen
Danke für die Mühe!!!
Andreas, kannst du mir eine Kopie des Fahrzeugscheins schicken
Danke
Sascha

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
holywest #699849 12/10/2022 11:38
Joined: Sep 2022
Posts: 19
S
Jungfrau
OP Offline
Jungfrau
S
Joined: Sep 2022
Posts: 19
Hallo Rainer
Danke!!!
Kannst du mir bitte Deine Papier kopieren?
Vieleicht bräuchte ich auch eine komplette Fahrgestellnummer dazu... denn die Belgier fangen scheinbar mit zcfd 47810900xxx an, und für einen Teilevergleich vermute ich, braucht man eine ganze Fahrgestellnummer...
meiner fängt nämlich mit zcfd40791 an, und zsfd40792 hat die auch die gleiche Achse drin...
hoffe auf dem Weg einen Prüfer überzeugen zu können
Danke.!!!
Gruß
Sascha

Re: Hinterachslast, Vorderachslast Gesamtgewicht 40.10
Sascha & Sulli #699860 13/10/2022 13:57
Joined: Oct 2006
Posts: 478
H
Süchtiger
Offline
Süchtiger
H
Joined: Oct 2006
Posts: 478
Original geschrieben von Sascha & Sulli
Hallo Rainer
Danke!!!
Kannst du mir bitte Deine Papier kopieren?
Vieleicht bräuchte ich auch eine komplette Fahrgestellnummer dazu... denn die Belgier fangen scheinbar mit zcfd 47810900xxx an, und für einen Teilevergleich vermute ich, braucht man eine ganze Fahrgestellnummer...
meiner fängt nämlich mit zcfd40791 an, und zsfd40792 hat die auch die gleiche Achse drin...
hoffe auf dem Weg einen Prüfer überzeugen zu können
Danke.!!!
Gruß
Sascha

Sascha, du hast eine PM. Ich bin aber nicht sicher, ob dir die Kopie mehr bringt, als die von Jürgen genannten Gutachten.

LG
Rainer


You may reach your destination faster than we do, but where we're going you never get there wink
Seite 1 von 4 1 2 3 4

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
schillersen
schillersen
Ganz oben
Posts: 667
Joined: March 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,068,622 Hertha`s Pinte
7,322,236 Pier 18
3,461,330 Auf`m Keller
3,259,182 Musik-Empfehlungen
2,447,619 Neue Kfz-Steuer
2,238,210 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 110 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GW350 4
PeterM 3
DaPo 3
GDrive 2
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
66enroute, FrankP, AUSjens, Hotzenplotz712, Dirk P.
9791 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,130
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,638
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,804
Posts666,723
Mitglieder9,791
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.33 Page Time: 0.026s Queries: 83 (0.011s) Memory: 3.1026 MB (Peak: 3.3156 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2023-02-08 00:31:22 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS