Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 3 1 2 3
Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
DaPo #700045 29/10/2022 17:32
Joined: Oct 2022
Posts: 26
M
Newbie
OP Offline
Newbie
M
Joined: Oct 2022
Posts: 26
Hallo,

heute kompl. neue Beläge montiert, Anlage manuell entlüftet, nach Einbremsen mehrere Bremsungen auf Schotter. Nochmal entlüftet, alles ohne Erfolg. Bremspedal lässt sich koml. durchtreten mit bescheidener Bremswirkung. Bei einsetzten des Bremsassistenten ist das Pedal sofort auf dem Bodenblech, eine Vollbremsung mit arbeitenden Abs setzt ein, wird aber im Prozess immer schwächer.
Ab Dienstag ist Iveco wieder dran.

Langsam macht sich Frust breit.

Viele Grüsse Michael


Micha
::::: Werbung ::::: TR
Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
Micha1001 #700046 29/10/2022 19:01
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
ich vermute man kommt diesem Problem nur auf die Schliche, indem man einzelne Kreise abklemmt und am HBZ und/oder ABS-Block verschießt und das wollen sie ja wohl auch machen.

Aber bei dem, was bereits alles erneuert wurde, fällt einem wenig ein, wohin der Druck entweichen soll ...


Gruß Juergen

1 member likes this: Ozymandias
Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
juergenr #700052 30/10/2022 14:21
Joined: Oct 2022
Posts: 26
M
Newbie
OP Offline
Newbie
M
Joined: Oct 2022
Posts: 26
Hallo, heute habe ich von einem Bekannten mit baugleichen Fahrzeug die Teilenummern vom Servo und HBZ bekommen. Die stimmen mit meinen überein . ( um auszuschließen das Iveco falsche Teile eingebaut hat ) Das mit den Kreisen abklemmen will die Iveco Werkstatt nächste Woche machen.

Druck " entweichen " ist eigentlich ausgeschlossen, denn die Druckmessungen hilten den Druck länger als 10 min. Problem ist der Pedalweg, das das Pedal bis an den Amschlag getreten werden kann und dann 137 bar im System anliegen. Der Max Druck ist aber 170 bar. auch vorpumpen hilft nicht. Soweit ich weiß hat der ABS Block ein Druckbegrenzungsventil das. Der block wurde aber getauscht , ich sehe auch Spuren das daran gearbeitet wurde.

Es könnte auch sein, das die Bremssättel ( Schwimmsättel ) so viel " Lüftspiel" haben das der größte Teil des Volumen erst mal die Bremsbeläge zur Scheibe hin bringen müssen. Eine Bewegung ist fühlbar aber eher im 1/10mm Bereich. Und dann noch die Frage woher sollte es kommen?

Es bleibt ein Rätsel Michael


Micha
Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
Micha1001 #700053 30/10/2022 15:16
Joined: May 2002
Posts: 26,130
Likes: 79
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 26,130
Likes: 79
Hallo Michael,

mir ist da noch was eingefallen:

Ist es möglich, daß das Problem mechanischer Natur ist? Also im Bereich Bremspedal etwas verbogen oder ausgeschlagen ist? Oder auch vielleicht einfach nicht richtig zusammen gebaut?


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
DaPo #700054 30/10/2022 15:33
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
eingangs hast du geschrieben

Original geschrieben von Micha1001
...Auf der Heimfahrt aus dem Urlaub bemerkte ich, das ich das Bremspedal immer weiter durchtreten konnte und der sowieso schwache Druckpunkt verschwand. Dann zu Hause mal einige Vollbremsungen aus 50 km/h, Bremspedal bis aufs Bodenblech und Blockiergrenze nicht ( Bzw. Abs Steuerung ) nicht erreicht....

war der Druckpunkt bei deinem vorher so (gut ?) wie bei den Vergleichsfahrzeugen, denen bei IVECO oder von deinem Bekannten, oder war der schon immer eher schlecht, weich und ist dann noch schlechter geworden ?


Gruß Juergen

Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
juergenr #700057 30/10/2022 18:17
Joined: Oct 2022
Posts: 26
M
Newbie
OP Offline
Newbie
M
Joined: Oct 2022
Posts: 26
Hallo ja , es war nichts auszusetzten . Mein Bekannter hat das gleiche Fahrzeug , gleiches Modell und BJ. Wir hatten die Bremsen verglichen. Bei seinem kann man mit ca. 1/3 Pedalweg an die Blockiergrenze sprich ABS -Arbeit ran. Bei seinem spricht die Bremse sofort an und lässt sich am Druckpunkt gut dosieren. So wie eine Moderne Bremse heute um PKW arbeitet. So war es bei meinem auch bis schleichend sich das Verhalten änderte. Nach allen Iveco Rep.-Versuchen wurde es noch eine Nummer schlechter .
Ich fasse nochmal zusammen:
HBZ 2 x erneuert
Servo erneuert
ABS Block erneuert
Bremsbeläge erneuert
alle Schläuche kontrolliert
alles ist dicht
Bremsdruck gemessen . 137bar der Druck wird gehalten ( Anlage arbeitet aber mit 170bar )
Stundenlang entlüftet mit Block-Ansteuerug und ohne.
Nummern der ausgetauschten Teil verglichen ( mit Referenzfahrzeug)
alles erfolglos....

Viele Grüsse Michael


Micha
Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
Micha1001 #700058 30/10/2022 19:19
Joined: Jun 2003
Posts: 15,638
Likes: 122
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 15,638
Likes: 122
Zusammengefasst es wurden sämtliche Komponenten der Bremsanlage, zum Teil mehrfach, ausgetauscht abgesehen vom Pedalblock selber.
Da ist guter Rat wirklich teuer, abgesehen von der Einstellung der hinteren Trommelbremse kann man da wirklich nichts falsch machen.
Aber selbst da hätte man zwar dann mehr Pedalweg aber der Druck müsste trotzdem stimmen.


It's your life - make it a happy one!
Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
Ozymandias #700064 31/10/2022 08:13
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
die neuen Daily 4x4 haben laut IVECO "Vollscheibenbremsen mit serienmäßigem, vollständig Offroad-kompatiblem elektronischen Stabilitätsprogramm ESP" - ergo hinten keine Trommeln mehr.


Gruß Juergen

Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
juergenr #700067 31/10/2022 13:44
Joined: Oct 2022
Posts: 26
M
Newbie
OP Offline
Newbie
M
Joined: Oct 2022
Posts: 26
Ja, 4 x innenbelüftete Scheiben . 2 Kolben Schwimmsättel vorn und hinten von Brembo, Handbreme in der Bremsscheibentrommel , HBZ von Bosch , Unterdruckservo Bosch, ABS Block mit esp Hersteller Iveco. Bremspedal aus Stahl bei Transportern 2WD aus Kunststoff. Unterdruckpumpe am Motor. Mehr gibt es nicht.
Michael


Micha
Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
Micha1001 #700068 31/10/2022 13:57
Joined: Oct 2022
Posts: 26
M
Newbie
OP Offline
Newbie
M
Joined: Oct 2022
Posts: 26
Hallo, nachdem ich alle Teile verglichen habe und alles die Richtigen sind tippe ich auf den ABS Block. In dem Block ist ein Rückschlagventil damit der Bremsdruck nicht zum Federspeicher gelassen wird. Ist das defekt verschwindet der Druck im Federspeicher. Das würde erklären , das der Bremsdruck hält und viel Volumen gebraucht wird, mehr als der HBZ liefern kann. Also langer Pedalweg. Nun wurde der Block ja getauscht , glaube ich auch weil man Spuren vom Schrauben sieht, es könnte ja ein Zufall sein das der neue auch defekt ist ?????? Oder das die Werkstatt einen als AT bekommen hat der dahingehend defekt war und ist .

Michael


Micha
Seite 2 von 3 1 2 3

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
blackdefi
blackdefi
Osten
Posts: 52
Joined: July 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,068,622 Hertha`s Pinte
7,322,236 Pier 18
3,461,330 Auf`m Keller
3,259,182 Musik-Empfehlungen
2,447,619 Neue Kfz-Steuer
2,238,210 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 97 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GW350 4
PeterM 3
DaPo 3
GDrive 2
Heutige Geburtstage
discofan, Philago, VIA
Neueste Mitglieder
66enroute, FrankP, AUSjens, Hotzenplotz712, Dirk P.
9791 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,130
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,638
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,804
Posts666,723
Mitglieder9,791
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.33 Page Time: 0.016s Queries: 36 (0.007s) Memory: 2.9710 MB (Peak: 3.2395 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2023-02-08 01:26:30 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS