Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 3 von 3 1 2 3
Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
Micha1001 #700069 31/10/2022 14:49
Joined: Jun 2003
Posts: 15,638
Likes: 122
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 15,638
Likes: 122
Ah das ganz neue Modell. Okay


It's your life - make it a happy one!
::::: Werbung ::::: TR
Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
Ozymandias #700134 04/11/2022 19:04
Joined: Oct 2022
Posts: 26
M
Newbie
OP Offline
Newbie
M
Joined: Oct 2022
Posts: 26
Hallo, hier mal ein Foto von dem der immer noch nicht richtig bremst. Michael

[Linked Image]

Angehängte Dateien
für forum.JPG (77.01 KB, 198 Downloads)

Micha
Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
Micha1001 #700219 10/11/2022 23:03
Joined: Oct 2022
Posts: 26
M
Newbie
OP Offline
Newbie
M
Joined: Oct 2022
Posts: 26
Hallo, update: keine Besserung der Bremsen. Werkstatt hat das Fahrzeug eine Woche in der Ecke stehen lassen. Falls diese Woche kein Rep.-Erfolg vorliegt will die Werkstatt ein Ticket für eine Werksbegutachtung eröffnen. Ich habe erst mal die Nase voll und Iveco Ulm Kundenservice geschrieben. Zunächst erst mal freundlich darauf hingewiesen das sie dafür sorgen sollen, dass das Fahrzeug in einen verkehrssicheren Zustand gebracht wird, nämlich in den Zustand wie es die Typengenehmigung vorsieht.

Viele Grüsse Michael


Micha
Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
Micha1001 #700316 19/11/2022 18:34
Joined: Oct 2022
Posts: 26
M
Newbie
OP Offline
Newbie
M
Joined: Oct 2022
Posts: 26
Hallo, noch keine Besserung . Iveco Ulm hat 4 Arbeitstage nach meinem Schreiben geantwortet.

Sinngemäß:" Wir werden den Sachverhalt prüfen und einen Kundendienst in die Werkstatt schicken".

Die Werkstatt hat einen Fragenkatalog und mein Schreiben als CC bekommen. Nun ist die Fahrzeugbatterie schon wieder tiefentladen ( meine Alarmanlage hat sich gemeldet ). Auf die Frage an die Werkstatt ob man die Batterie nicht mal laden könnte , nur die Antwort, wenn die hin ist gibt es eine Neue , ich soll mir keine Sorgen machen.

Viele Grüße Michael


Micha
Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
Micha1001 #700656 19/12/2022 21:31
Joined: Jan 2016
Posts: 325
D
Enthusiast
Offline
Enthusiast
D
Joined: Jan 2016
Posts: 325
Hallo Micha, das ist ja geradezu absurd-schlecht!
Vielleicht (!) eine Idee: Ich habe mal Bremsbeläge vorne falsch montiert, frag mich bitte nicht wie, an einer Seite hingen sie am Bremssattel, so dass, wenn ich bremste, der Bremskolben den Bremsbelag durchbog um eine Bremswirkung zu erzielen. statt diesen parallel zu verschieben. Wie gesagt: Ich weiss nicht mehr genau, wie ich das hinbekommen habe, noch wie es mechanisch genau "gelagert" war. Resultat war ein sehr weicher Druckpunkt der Bremse.
Beläge wieder richtig montiert, alles gut.
Vielleicht ist das Problem auch bei Dir so einfach zu lösen.
Cheers
V

Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
DerReisende #700732 26/12/2022 15:24
Joined: Oct 2022
Posts: 26
M
Newbie
OP Offline
Newbie
M
Joined: Oct 2022
Posts: 26
Hallo, um es kurz zu machen , die Bremsen sind immer noch defekt. Das Fahrzeug steht in der Werkstatt. Nun hat sich der Werkskundendienst eingeschaltet und angewiesen das beide vordere Bremssättel und Schläuche getauscht werden sollten. Dies ist durchgeführt ohne Erfolg. Nun hat die Werkstatt einen neuen ABS Block bestellt. Das ist dann der 2. neue Block . Geliefert sollte dieser am 28 02. 23 werden. Erst nach erheblichen Druck wurde mir zugesagt den Block schneller zu beschaffen. Ich bin es echt leid und halte schon Ausschau nach einem Barisfahrzeug eines anderen Herstellers. Meine Bliss Kabine kann ich ja absatteln. Brauche nur ein Fahrzeug in der 7,5 t Klasse mit 3,5 t Nutzlast und da wird es dünn.

Guten Rutsch und frohe Restweihnachten

Michael


Micha
Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
Micha1001 #700733 26/12/2022 18:27
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Hallo Michael,

du hattest geschrieben

Zitat
...Es ist so, das das Bremspedal sich bei anliegenden Unterdruck leicht ohne Druckpunkt auf das Bodenblech/ anschlag treten lässt. Wir haben gemeinsam bei durchgetretender Bremse am Bremssattel vorne 2000psi = 137bar, und hinten 1900psi = 131bar gemessen. Dann haben wir das gleiche mit einem Pedalfeststeller gemacht um festzustellen ob der Druck hält. Der Druck bleibt konstant....

wieso bleibt der Druck mit Pedalfeststeller konstant, wenn das Pedal, mit dem Fuß gedrückt, immer weiter absackt ?

Hatten "die" mal am ABS- Block einzelne Kreise, oder auch alle, mit Blindstopfen verschlossen, um zu sehen ob sich dann etwas ändert ?


Gruß Juergen

Re: Bremsen 70/180 BJ 21 und Vorstellung
juergenr #700734 26/12/2022 18:52
Joined: Oct 2022
Posts: 26
M
Newbie
OP Offline
Newbie
M
Joined: Oct 2022
Posts: 26
Das Pedal war bei der Druckmessung am Bodenblech / Anschlag . Ja, es wurden einzelne Kreise abgeklemmt. Das Ergebnis war , das der lange Pedalweg nicht von der Hinterachse kommt ( Aussage des Werkstattleiters ) ??? Daraufhin wurden auch die vorderen Bremsschläuche und Sättel getauscht.

Viele Grüsse Michael


Micha
Seite 3 von 3 1 2 3

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
blackdefi
blackdefi
Osten
Posts: 52
Joined: July 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,068,629 Hertha`s Pinte
7,322,237 Pier 18
3,461,330 Auf`m Keller
3,259,182 Musik-Empfehlungen
2,447,620 Neue Kfz-Steuer
2,238,210 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 130 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GW350 4
PeterM 3
DaPo 3
GDrive 2
Heutige Geburtstage
discofan, Philago, VIA
Neueste Mitglieder
66enroute, FrankP, AUSjens, Hotzenplotz712, Dirk P.
9791 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,130
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,638
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,804
Posts666,723
Mitglieder9,791
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.33 Page Time: 0.015s Queries: 32 (0.006s) Memory: 2.9550 MB (Peak: 3.2395 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2023-02-08 01:39:26 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS