Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 2 1 2
Radlager?
#700301 17/11/2022 23:21
Joined: Aug 2020
Posts: 64
Likes: 2
Das wird noch
OP Offline
Das wird noch
Joined: Aug 2020
Posts: 64
Likes: 2
Wir sind mit unserem Iveco 40-10 seit 2 Monaten in Südamerika unterwegs. Unser Auto hat erst 40'000km.
Ich habe heute beim Fahrzeug kontrollieren leider festgestellt, dass beide Vorderräder etwas Spiel haben, rechts mehr wie links.

An den Kugelgelenken den Querlenker und den Spurstangen spüre ich kein Spiel.
Rechts, wo mehr Radspiel ist, spüre ich von innen an der Gelenkwelle Spiel.

Meine Fragen:
1. Ist meine Analyse richtig, dass die Radlager verschlissen sind oder zumindest das Spiel nicht mehr stimmt?

2. Im Reparaturhandbuch ist das Werkzeug 99355169 beschrieben. Das hat hier in Chile sicher niemand. Kann das Spiel ohne das WZ eingestellt werden?

3. Wir bekommen in 3 Wochen Besuch der uns Ersatzteile bringen könnte.
Kann mir jemand sagen, welche Teile ich für den Tausch der Radlager brauche, inkl. Dichtringe etc.?

Ganz herzlichen Dank für eure Hilfe!!
Beste Grüße


Iveco 40.10 4x4, Jg.91, Van
::::: Werbung ::::: TR
Re: Radlager?
Stefan Christen #700302 18/11/2022 12:19
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,282
Likes: 79
Hallo Stefan,

ist das Rala wirklich beschädigt, bei nur 40Tkm gff ein Standschaden...?
Läuft das rau wenn du das Rad frei gehoben drehst oder macht das Brumm-/Dröhngeräusche beim Fahren auf Asphalt ?

Wenn das nur Spiel hat, kannst du das nachstellen, wie im Leitfaden beschrieben. Das Werkzeug dient dazu, die Einstellmutter zu drehen, da die nur Bohrungen als "Antrieb" hat und mit ca 100Nm angezogen werden soll, um das Lager zu setzen. Dann wird die Mutter wieder um 30° gelöst, um das axiale RalaSpiel auf ca 0,1mm einzustellen.
Man könnte die Mutter auch mit einem Durchschlag an den Bohrungen möglichst fest auf Anschlag treiben, dann wie beschrieben verfahren. Oder man muss sich etwas bauen...

im Bild ganz links die Mutter
[Linked Image von up.picr.de]


Gruß Juergen

Re: Radlager?
juergenr #700303 18/11/2022 13:01
Joined: Jun 2003
Posts: 15,638
Likes: 122
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 15,638
Likes: 122
Wie Jürgen sagt, stell das erstmal nach. Da haben sich ziemlich sicher die Lager gesetzt weil sie nicht korrekt eingebaut waren.
Fett ebenfalls kontrollieren, der Hohlraum zwischen den Lagern muss komplett mit Fett gefüllt sein, ebenso die Hohlräume des Lagers selber zwischen Käfig und Rollen.

Jürgen weist du den Durchmesser des Schlüssels, sprich Zapfenabstand?
Dann kann man was finden, ich empfehle nicht die Hammermethode zu verwenden auch wenns in der Not geht.
Worstcase kauft man sich eine 50er oder so Nuss und macht den Schlüssel mit dem Winkelschleifer selber, keine Hexerei.

Gruss Ozy

Beispiel >> https://www.grainger.com/product/WESTWARD-Locknut-Socket-Front-Wheel-1MZW5

Edit 2: ein Fehler der oft gemacht wird ist dass die Leute das Rad nicht drehen während sie auf die 100Nm anziehen, das muss man aber zwingend damit es stimmt.

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 18/11/2022 13:06.

It's your life - make it a happy one!
Re: Radlager?
Ozymandias #700307 19/11/2022 02:15
Joined: Aug 2020
Posts: 64
Likes: 2
Das wird noch
OP Offline
Das wird noch
Joined: Aug 2020
Posts: 64
Likes: 2
Hallo Juergen und Ozy
Ganz herzlichen Dank für eure super Hilfe!!

Wisst ihr zufällig den Lochkreisdurchmesser und den Lochdurchmesser der Mutter?
Und vielleicht sogar auch noch die ungefähre Länge der herausragenden Achse?

Würde mir gerne ein Werkzeug machen bevor wir zerlegen... es ist hier überall sandig und windig und wir möchten lieber nicht in einer Autowerkstatt campen bis das Tool fertig ist, wenn es sich vermeiden lässt:)

Danke nochmal, wir schätzen eure Hilfe sehr!
Stefan+Anni


Iveco 40.10 4x4, Jg.91, Van
Re: Radlager?
Stefan Christen #700312 19/11/2022 17:09
Joined: Jan 2016
Posts: 1,442
Likes: 22
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Joined: Jan 2016
Posts: 1,442
Likes: 22
Frage: Auf dem Bild wo ganz links die Mutter zu sehen ist, steckt doch eine Schraube in einem der Löcher. Wenn ich mich da nicht verschaut habe - und da wirklich eine Schraube drinsteckt, könnte man - ein paar Löcher weiter - eine zweite Schraube eindrehen und mit einem Schraubenzieher, Montiereisen oder Ähnlichen die Mutter verdrehen...


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
Re: Radlager?
W&E #700313 19/11/2022 17:13
Joined: Jan 2016
Posts: 1,442
Likes: 22
W&E Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Offline
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
Joined: Jan 2016
Posts: 1,442
Likes: 22
Zweite Frage: 0,1 mm als Spiel kommt mir persönlich ein bißchen viel vor...das müßte man doch schon hören und / oder fühlen?

Wolfgang,Maschinenbauer

Zuletzt bearbeitet von W&E; 19/11/2022 17:13.

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[Linked Image]
Re: Radlager?
W&E #700314 19/11/2022 18:22
Joined: Aug 2020
Posts: 64
Likes: 2
Das wird noch
OP Offline
Das wird noch
Joined: Aug 2020
Posts: 64
Likes: 2
Das stimmt schon. Ist nach Rephanbuch 0.1mm aber aussen am Flansch gemessen, also nicht in dem Sinn die Lagerluft...


Iveco 40.10 4x4, Jg.91, Van
Re: Radlager?
W&E #700315 19/11/2022 18:24
Joined: Aug 2020
Posts: 64
Likes: 2
Das wird noch
OP Offline
Das wird noch
Joined: Aug 2020
Posts: 64
Likes: 2
Original geschrieben von W&E
Frage: Auf dem Bild wo ganz links die Mutter zu sehen ist, steckt doch eine Schraube in einem der Löcher. Wenn ich mich da nicht verschaut habe - und da wirklich eine Schraube drinsteckt, könnte man - ein paar Löcher weiter - eine zweite Schraube eindrehen und mit einem Schraubenzieher, Montiereisen oder Ähnlichen die Mutter verdrehen...

Für einfach das Spiel einstellen geht das vieleicht. In der Mitte ragt aber noch die Welle raus und die Mutter hat glaub nur 4 löcher.
Um neue Lager einzurichten geht das sicher nicht. Dazu muss man mit 100Nm anziehen.


Iveco 40.10 4x4, Jg.91, Van
Re: Radlager?
Stefan Christen #700334 21/11/2022 09:20
Joined: Mar 2012
Posts: 220
Likes: 5
GFN Offline
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Mar 2012
Posts: 220
Likes: 5
Hallo Steve,

hier hab ich das Mal mit Bildern gepostet wie unser Radlager Werkzeug aussieht,
Lässt sich vll. auch in einer lokalen Werkstatt zusammenschweißen,

http://www.viermalvier.de/ubbthreads.php?ubb=showflat&Number=693627#Post693627

Grüße!
Georg


Daily 40.10 WC / 2,8L + LLK / BJ 94 / BFG AT 285/75 R16 auf Starco 8Jx16 ET85
(BFG MT 255/85 auf 6.50 (TT))
Re: Radlager?
GFN #700368 24/11/2022 13:17
Joined: Aug 2020
Posts: 64
Likes: 2
Das wird noch
OP Offline
Das wird noch
Joined: Aug 2020
Posts: 64
Likes: 2
Danke Georg!

Könntest du mir den Zapfenabstand und den Zapfendurchmesser messen (Lochkreisdurchmesser und Lochdurchmesser der Mutter)?
Da wäre ich suuuper dankbar!

Verstehe ich das richtig, dass du die Antriebswelle nach hinter raus ziehst um mit deinem Werkzeug die Mutter anzuziehen/lösen?
Sonst ist doch die Welle im Weg, da die über die Mutter ragt?

Vielen Dank und beste Grüsse
Stefan

Zuletzt bearbeitet von Stefan Christen; 24/11/2022 13:23.

Iveco 40.10 4x4, Jg.91, Van
Re: Radlager?
Stefan Christen #700369 24/11/2022 13:45
Joined: Feb 2021
Posts: 53
Likes: 10
Das wird noch
Offline
Das wird noch
Joined: Feb 2021
Posts: 53
Likes: 10
Original geschrieben von Stefan Christen
Original geschrieben von W&E
Frage: Auf dem Bild wo ganz links die Mutter zu sehen ist, steckt doch eine Schraube in einem der Löcher. Wenn ich mich da nicht verschaut habe - und da wirklich eine Schraube drinsteckt, könnte man - ein paar Löcher weiter - eine zweite Schraube eindrehen und mit einem Schraubenzieher, Montiereisen oder Ähnlichen die Mutter verdrehen...

Für einfach das Spiel einstellen geht das vieleicht. In der Mitte ragt aber noch die Welle raus und die Mutter hat glaub nur 4 löcher.
Um neue Lager einzurichten geht das sicher nicht. Dazu muss man mit 100Nm anziehen.
Hallo Stefan,
genau so oder so ähnlich würde ich an deiner Stelle das Radlager nachstellen.
Die Beschreibungen in den Manuals müssen ja auch völlig gefühllosen Menschen einen Weg aufzeigen.
Dazu noch ein Link: https://www.4x4travel.org/phpBB3/viewtopic.php?f=36&t=1330&p=10672&hilit=radlager+einstellbar#p10672


Grüße von Beda mit dem B
Re: Radlager?
BedaB #700391 27/11/2022 09:21
Joined: Mar 2012
Posts: 220
Likes: 5
GFN Offline
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Mar 2012
Posts: 220
Likes: 5
Hallo Steve,

Hier ist ein aktuelles Bild von dem Werkzeug,

[Linked Image von up.picr.de]

Die M6 Schrauben haben einen Abstand von 82mm,
Wobei das nur das Maß von dem Teil ist, habe ich nicht mit der Mutter am Lager gegengeprüft,
Am besten etwas größer bohren, dann ist das fein einstellbar,

Der Stapel Beilagscheiben dient dazu, den Abstand von der Ringmutter zu erhöhen, Schrauben oder Gewindestangen alleine verbiegen sich,
Dadurch kann dann die Antriebswelle drinnen bleiben,
Aber reinschieben musste ich die schon ein wenig, was halt ohne Ausbau geht,

Georg


Daily 40.10 WC / 2,8L + LLK / BJ 94 / BFG AT 285/75 R16 auf Starco 8Jx16 ET85
(BFG MT 255/85 auf 6.50 (TT))
Seite 1 von 2 1 2

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
schillersen
schillersen
Ganz oben
Posts: 667
Joined: March 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,068,622 Hertha`s Pinte
7,322,236 Pier 18
3,461,330 Auf`m Keller
3,259,182 Musik-Empfehlungen
2,447,619 Neue Kfz-Steuer
2,238,210 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 110 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GW350 4
PeterM 3
DaPo 3
GDrive 2
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
66enroute, FrankP, AUSjens, Hotzenplotz712, Dirk P.
9791 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,130
Yankee 16,494
ranx 16,049
Ozymandias 15,638
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen43,804
Posts666,723
Mitglieder9,791
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.4
(Release build 20200307)
Responsive Width:

PHP: 7.4.33 Page Time: 0.017s Queries: 39 (0.007s) Memory: 2.9755 MB (Peak: 3.2395 MB) Data Comp: Zlib Server Time: 2023-02-08 01:04:48 UTC
Valid HTML 5 and Valid CSS