Moin Bulli, gut fahrbar aber grad nach Farrera stehen in den Serpentinen die Bäume etwas nah.

@Rainer: Ich meinte die Strecke einen Tick sdlicher als die Tor-Strecke. Nicht ber Araos, sondern vorbei an den Siedlungen Burg/Farrera. Der Weg endet bei meinen Karten (und Navi) im PN. In Wirklichkeit geht er aber weiter nach Civis. Manfred's Weg liegt noch etwas weiter Sdlich, und geht ber die Estacio St Joan de L'Erm (die Kirche mit dem seltsam geformten Turm) auch ein Weg der nach Karte im "Nichts" endet.

Macht nicht's wenn du dich hier rein hängst. Der Teil des Fadens msst ja fast schon zu den Reisen. Ich hab meine Frage nur grad hier angehängt, weil wir im April fr ein paar Wochen in Iberien unterwegs sind und auf dem Heimweg e.v. durch diese Gegend fahren wollen.