So,auch wir sind mit unserem Iveco zurŁck aus Island.Es war eine wunderschŲne Reise mit vielen netten Erlebnissen und Erfahrungen fŁr uns.(war es doch das erste mal, das wir den Iveco durchs Gel√§nde bewegen konnten.)
Er hat alles Tapfer gemeistert auch wenn ihm an machen Bergen die Puste ausging und diese nur mit der Untersetzung zu fahren wahren.Doch mit der Untersetzung kraxelt er langsam und ruhig wohl fast Łberall hoch.
Auch waren wir froh keine Reifenpanne zu haben.Wir sahen viele Reifen in der Gegend liegen und konnten auch mit Leuten sprechen, welche bis zu drei Schäden hatten.
Wer Lust auf eine Auswahl an Bilder hat :

Im Island Ordner : Reisebilder

mfg Brian