wink Jürgen, wieso hängt dein Alkoven auf dem Bild so schief ? wink

Jep, richtig. Dazu haben einige Gewitter die vielen kleinen Oued's auf der Ebene süd-westlich der Passhöhe "ausgefräst", mit steilen Böschungen. Die Steinstufen sind zwar lästig, aber gut zu überklettern. Da bin ich froh, hab ich noch die kurze (3.15) Untersetzung, lies die Karre einfach im erhöhten Standgas hoch klettern.

Bei Trockenheit ist die Strecke zwar "rüttlig", aber gut zu befahren. Bei Nässe wird es unangenehm. Ich seh, ihr seid dort alle abwärts gehoppelt, bloss ich musst mal wieder "gegen den Strom schwimmen" wink

@Martin: Die Kartendaten auf den NAVI's sind von OSM, zusammengestellt und installiert am 22.08.2015. Der Text ist um ein Bild verrutscht, als "Teilzeitbachbett" bezeichne ich das letzte Stück vor dem Pass, wo auch dein Bild und das von Jürgen entstand.