Ich denke bei der Kabinenlänge wrde ich ein steifen Hilfsrahmen verwenden und nur die vordersten 2 Verschraubungen mittels Tellerfedern leicht flexibel gestalten, ganz so wie es an Baustellen-LKW gemacht ist.
Du baust dir ja ein Reisefahrzeug und keine Trialmaschine, weil wie du schon durchschaut hast, mit ner Dreipunktlagerung oder Analog wird das viel zu instabil.

Warum Ford da den Rahmen so gestaltet at erschliet sich mir auch nicht, ich wrde da glaub den Rahmen durchgehend verstärken.



It's your life - make it a happy one!