Original geschrieben von Hartwig
genau, das ist das Problem, glatte Fläche is nich.
Krapur habe ich auch genommen, tolles Produkt.
Vorne wirds wohl etwas aufwändiger werden mit den Abschrägungen crazy
Wie krieg ich den Alkoven mglichst stabil?
Innen zusätzlich Winkel verkleben?

Hab von den Winkeln auendrauf , den Innenschenkel auf Gärungen ausgeschnitten und den Auenschenkel gebogen. Dann geklebt. Die offenen Stellen später mit dem 666 verspachtelt. Dann Aufdopplungen an den Sten der Winkel und Sten angebracht. Zum Ankleben prov. angeschraubt. Wenn es trocken war Schrauben raus und verspachtelt, geschliffen.

rechte Alkovenunterseite zur Frontwand hin:
[Linked Image von up.picr.de]
sind dann 2mm auen + 4mmWinkel + 4mm Aufdopplung auf den Sten + Kleber = ausreichende Dicke :-)


Alkoven vorne rechts im Rohbau:
[Linked Image von up.picr.de]

Die scharfen Kanten geschliffen, dann später mit Sika 25x nachgezogen.




Hab Selbstbauer kennengelernt, die es fr ntig hielten innen auch noch Kanten einzukleben. Ich tat es nicht. Wenn die geklebten Winkel auen reisen kann ich es ja immer noch tun. Aber da wird nichts reien.


Original geschrieben von Troll
Einbauregale in die Ecken kleben
Meine Schränke in den Ecken hab nur Seitewänd(e) und hchstens ne Tre vorne.
Hinten ist das InnenGFK. Schon aus dem Grund des Kondenswassers und eben der Hinterlftung


Ciao Markus