Natürlich habe ich mir allerlei Helferlein gebaut, damit das künftig rasch zu erledigen ist.



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]





Warum das Dämpferöl nach nur 20000KM schon so dreckig ist, kann ich mir nicht erklären, natürlich kam neues rein



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]





hier wird die Schlauchleitung entlüftet



[Linked Image von up.picr.de]





Kolbenführung habe ich wiederverwendet, war noch wie neu



[Linked Image von up.picr.de]





ready for race :-)



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]





bei solchen Details sieht man immer wieder wie schwer das Ding ist :-o



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]


[Linked Image von up.picr.de]




Zuletzt bearbeitet von Hartwig; 01/09/2019 17:55.

wir schaffen das?