Interessanter Artikel über das Einfahren von Motoren, zwar Benziner, aber ich denke bei den Dieseln siehts ähnlich aus:

https://www.enginebuildermag.com/2018/05/how-to-break-in-your-piston-rings-the-right-way

(Übersetzungstool: https://www.deepl.com/translator )

Ich ernte ja oft nur Kopfschütteln wenn ich behaupte, der Schwachstelle des 6.0 Powerstroke sei die Nockenwelle. Obiger Bericht ist der erste den ich je gelesen habe, der mich in meiner Erfahrung/ Meinung bestätigt!



wir schaffen das?