Original geschrieben von HorstPritz
Hallo,
ich würde das Bild mal einem TÜV-Prüfer zeigen. Mit den Ecken und Kanten untenrum und den Unterfahrschutz irgendwo ist es wohl kaum Zulassungsfähig. Vieleicht ist der Vorbesitzer ja immer mit der Pritsche zum TÜV gefahren.
Wenn Du Pech hast zieht dich der nächste Polizist aus dem Verkehr.
Gruß,
Horst

Das kann gut sein, er ist als LKW zugelassen und Höchstgeschwindigkeit liegt bei 80kmh. Als Womo ließe sich das erhöhen, 90kmh meinte glaub ich der Verkäufer.

Aber ja, es gestaltet sich echt nicht einfach ein passendes Fahrzeug zu finden. Als Laie wären mir viele der Sachen nicht aufgefallen - Danke!

Ich war wohl im Anbetracht des günstigen Preises für ein modernes "Expeditionsmobil" auf Iveco Daily 4x4 Basis von 2017 mit wenig Kilometer für 70000€ wohl etwas geblendet (Bei ebay Kleinanzeigen steht ein identisches Fahrzeug mit professesionellen Ausbau für das Doppelte).