​völlig unberücksichtigt bleiben bei Turbomotoren oft die Abgasseite der Motoren, aber: das Abgas treibt nun mal den Turbo an. Irgendwelche Partikel die sich in den Abgaskrümmern lösen können zu teuren Reparaturen führen - natürlich auch bei neu überholten Motoren.

Die Rede ist von solchen Einschlüssen / Rostablagerungen im Inneren der Krümmer:



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]





ganz oldschool habe ich das Batterieladegerät ein paar Stunden arbeiten lassen, die Krümmer sind nun innen sauber.



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]



[Linked Image von up.picr.de]





Etwas die Oberfläche bürsten und man kann lackieren, oder besser emailieren, hier bin ich aktuell auf der Suche nach Betrieben die das anbieten. Meine Quelle hierfür ist leider ausgestiegen.



[Linked Image von up.picr.de]


wir schaffen das?