Original geschrieben von Oelmotor
Hallo,

warum kaufst Du Dir nicht andere Achse und baust das Differential um, wenn die Übersetzung nicht passen sollte.

Grüße
Thomas

das wäre naheliegend, aber vor dem Umbau des Diffs habe ich doch etwas respekt. Ich hab weder so einen Gehäusespreizer noch eine ordentliche Hydraulikpresse als Ersatz. Außerdem scheut es mir vor der Einstellung der Diff-Lger mit den Einstellscheiben, Laufbild von Kegelrad und Teller, Reibmoment der Achse, etc. Als ich das im WIS gelesen habe war mein Eindruck, dass man das nur mit Erfahrung oder unendlich viel Zeit und Geduld vernünftig hinbekommt.

Irgendwann finde ich schon noch eine Achse.

Gruß
Benjamin


G 350 Turbodiesel, 1993, OM 603 D 35 A, W463.321