Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 3 1 2 3
Joined: May 2002
Posts: 637
S�chtiger
Offline
S�chtiger
Joined: May 2002
Posts: 637
....ist so. Was spricht dagegen? Ich weiß, daß da früher zw. Kocher- und Kühlschrankzuleitung und den Geräten Schläuche waren(z.B. Tabbert ca.1970). Bei der Heizung aber nicht.
Bei heutigen Womos ist alles starr angeschlossen.
Das bißchen Bewegung kann die Leitung wahrscheinlich ab....
Kannst sie ja kurz vor dem Gerät noch fixieren, dann kann da nix vibrieren...
gruß
thomas

::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
Joined: Jan 2005
Posts: 14,357
Likes: 27
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,357
Likes: 27
Ich stör mich da an dem wörtchen "spannungsfrei".
So eine bekloppte Anweisung hatten wir im Rohrleitungsbau auch mal.
Aber nicht lange.

B
Burgerman
Unregistriert
Burgerman
Unregistriert
B

Das ist ein 8mm Stahlröhrchen.

Wie mein Meister immer gesagt hat:
Stell dich nich so an, die Polen biegen das übers Knie.

In dem Fall wohl eher über den Daumen grin

Machst du vor das Gerät immer einen 90 Grad Bogen ins Rohr, dann klappt das schon.

#410586 03/09/2010 05:22
Joined: Feb 2003
Posts: 16,049
ranx hat sich selbst vom Thema als Leser gelöscht.
Offline
ranx hat sich selbst vom Thema als Leser gelöscht.
Joined: Feb 2003
Posts: 16,049
moin,

wenn, dann eher diese Form


ranx2
Joined: Jan 2005
Posts: 14,357
Likes: 27
Caruso Offline OP
Habemus Papam
OP Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,357
Likes: 27
Original geschrieben von Spike
Bei heutigen Womos ist alles starr angeschlossen.

Und wenn ich nun in einem alten Anhänger die Anlage erneuer?

Joined: Nov 2006
Posts: 285
Elefant mit ohne Leiter am Hintern
Offline
Elefant mit ohne Leiter am Hintern
Joined: Nov 2006
Posts: 285
Hallo,

Bestandsschutz gibt es nur bezüglich dem Betriebsdruck der anlage (50 mbar vs. 30mbar).
Eine Ausnahmeregelung gibt es für klappbare Gaskocher, bei denen darf der Anschluß per Schlauch erfolgen.
Es gibt auch eine Ausnahme, dass im gaskasten als einziger elektrischer Anschluß eine Tauchpumpe für den Wasserkanister sein darf, dies ist auch histirosch bedingt, da früher meist der Wasserkanister eben dort verbaut war.
Die ausreichende Befestigung des Gasrohres ist gegeben, wenn nach Biegungen und mindestens alle 50 cm eine Schelle verwendet wird.

Gruß



The Author Formerly Known As M.....
Joined: May 2002
Posts: 637
S�chtiger
Offline
S�chtiger
Joined: May 2002
Posts: 637
....Du hast die Strippe für den Enteiser vergessen....
gruß
thomas
@Caruso: mein "heutiges" Womo ist auch schon 20 Jahre alt. Und bei meinem ´72er Tabbert Wowa habe ich die Schläuche rausgeworfen und das fest installiert. Man darf dann nämlich korrekterweise bei jeder Gasuntersuchung die Verkleidungen abmachen, damit der Prüfer das Alter der Schläuche überprüfen kann.
Nur die jungen Leute wissen das doch garnicht mehr, daß da Schläuche sein müßten......
th.

Zuletzt bearbeitet von Spike; 03/09/2010 19:26.
Joined: May 2002
Posts: 10,061
Likes: 54
Druckluftschrauber
Offline
Druckluftschrauber
Joined: May 2002
Posts: 10,061
Likes: 54
In meinem ersten WW Bj. 63 durften bei der Gasabnahme (1988 oder 89) weder Schläuchen in der Festinstallation sein, noch eine Tauchpumpe im Gaskasten.


Gruß Rainer
https://www.ecosia.org/ Die Suchmaschine die Bäume pflanzt.
Joined: May 2002
Posts: 637
S�chtiger
Offline
S�chtiger
Joined: May 2002
Posts: 637
@ Rainer: mein Tabbert Bj.72 war bis zu meinem Umbau(mein Vater hat den 72 gekauft, ich habe den übernommen) absolut original mit den Gasschläuchen direkt vor den Verbrauchern und mit Tauchpumpe im Gaskasten.....(könnte es sein, daß Du keinen Wasserkanister "um die Pumpe rum" hattest?)
Bis zu meiner ersten Gasprüfung wußte ich auch nicht, daß das so ist mit den Gasschläuchen, aber der Prüfer wußte das.....
gruß
thomas

Zuletzt bearbeitet von Spike; 06/09/2010 18:15.
Joined: Nov 2006
Posts: 285
Elefant mit ohne Leiter am Hintern
Offline
Elefant mit ohne Leiter am Hintern
Joined: Nov 2006
Posts: 285
Original geschrieben von Spike
....Du hast die Strippe für den Enteiser vergessen....

Jepp, und die Strippe für die Fernabschaltung.
Diese sind aber gekapselt und zugelassen. Es muss nur darauf geachtet werden, dass die Kabeldurchführungen in den Gaskasten "gasdicht" abgedichtet sind.

Grund ist ja, dass keine potentiell Zündquelle im Gaskasten vorhanden ist, was ja durchaus Sinn macht.
Daher habe ich auch die Tauchpumpe herausgeworfen und selbstansaugende Pumpe umgerüstet, weil die Tauchpumpe ein doch kurzes Kabel hat, welches ausserhalb des Kanisters angeschlossen werden muss.
Für mich macht die Ausnahme für Tauchpumpen keinen Sinn, daher die Umrüstung.

Gruß


The Author Formerly Known As M.....
Seite 2 von 3 1 2 3

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
RobertH
RobertH
Ostbrandenburg
Posts: 212
Joined: February 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
18,101,394 Hertha`s Pinte
7,499,915 Pier 18
3,551,997 Auf`m Keller
3,408,258 Musik-Empfehlungen
2,557,272 Neue Kfz-Steuer
2,406,134 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 113 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 4
GSM 3
Matti 2
Dbrick 1
WoMoG 1
Heutige Geburtstage
zerrfuß
Neueste Mitglieder
flateric, CordHenrich, FincaVerde, disa2, Boeki
9,923 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,422
Yankee 16,494
Ozymandias 16,298
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,319
Posts672,485
Mitglieder9,923
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5