Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Joined: Apr 2003
Posts: 154
viermalvierer
OP Offline
viermalvierer
Joined: Apr 2003
Posts: 154
Mein G 320 Bj 94 hat laute Knackgeräusche im vorderen Bereich. Ich meine dass das Geräusch von der Linken Vorderachse kommt, es ist aber sehr schwer zu lokalisieren. Dieses "eiserne" Schlaggeräusch tritt bereits seit 5 Jahren (75.000km) auf und man hat sich mittlerweile daran gewöhnt. Dieses Thema wurde bereits in vielen Foren diskutiert aber bei mir sind die Symptome anders. Das Geräusch tritt nur auf wenn
1) der Wagen heiß ist (kein Geräusch in den ersten 5-10 Minuten nach Inbetriebnahme).
2) der Wagen unter Last steht (bergauffahrten oder Beschleunigung). Kein Geräusch also bei bergab.
3) das Lenkrad bei langsamer Fahrt (bis ca. 80 km/h) eingeschlagen wird.

Es scheint auch von der Temperatur unter dem Fahrzeug abzuhängen. Nach einer autobahnfahrt gibt es bei anschließender langsamfahrt auf Landstraße für ca. 5 Minuten kein Knackgeräusch trotz heißen Motor, Belastung und Lenkeinschlag.

Mercedes könnte nicht weiterhelfen. Auch wenn ich mich daran gewöhnt habe, wird es zwangsläufig irgendwann mal zu kapitalen Schaden führen.

Habt ihr eine Erklärung?

Grüße
Peter

::::: Werbung ::::: DC
Joined: May 2002
Posts: 26,411
Likes: 142
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 26,411
Likes: 142
Hallo Peter,

das temperaturabhängige Verhalten irritiert mich, und zwischen den drei Punkten sehe ich im Moment keinen Zusammenhang.

Üblicherweise deuten solche Geräusche ja auf einen verschlissenen Homokineten hin. Ich nehme an, das hast Du geprüft?

Wie sehen die Motoraufhängungen aus? Ist da etwas ausgeschlagen? Steht der Lüfter mittig in der Luftleitblende?

Ist das Lenkgetriebe fest, oder sind Schrauben locker? Gelenkköpfe? Lenkhebel?

Längs-/Querlenkerbuchsen?


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Joined: Apr 2003
Posts: 154
viermalvierer
OP Offline
viermalvierer
Joined: Apr 2003
Posts: 154
Danke DaPo für die Hinweise,
Folgendes kann ich schon mal ausschließen:
Den homokineten habe ich vor 5 Jahren austauschen lassen. Da das knacken ungefähr zum gleichen Zeitpunkt begann kann ich den homokineten ausschließen.
Der Lüfter steht definitiv mittig. Der viscolüfter wurde getauscht und das knacken bleibt.

Grüße
Peter

Joined: Sep 2014
Posts: 560
Likes: 1
H
Süchtiger
Offline
Süchtiger
H
Joined: Sep 2014
Posts: 560
Likes: 1
Original geschrieben von G_Class_Bayern
Den homokineten habe ich vor 5 Jahren austauschen lassen. Da das knacken ungefähr zum gleichen Zeitpunkt begann kann ich den homokineten ausschließen.

Grüße
Peter

Hallo,

genau das würde mich doch stutzig machen, entweder wurde beim Wechsel was verbockt oder falsch montiert?

Oder war das Geräusch schon vor dem Wechsel der Homokineten da?

Grüße


Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
LandySIII109
LandySIII109
Am Rande des Westerwaldes
Posts: 40
Joined: January 2005
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,918,192 Hertha`s Pinte
7,479,593 Pier 18
3,538,697 Auf`m Keller
3,389,627 Musik-Empfehlungen
2,546,216 Neue Kfz-Steuer
2,380,140 Alte Möhren ...
Wer ist online
2 members (Arseling, FRPO2), 312 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 6
Dbrick 4
WoMoG 2
Corvus 2
PeterM 2
Heutige Geburtstage
Oilworker, patrolery60
Neueste Mitglieder
Holzjunky, Ruphuss, FRPO2, Firemedic, DailyIvecoBlues
9,912 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,411
Yankee 16,494
Ozymandias 16,276
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,289
Posts672,201
Mitglieder9,912
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5