Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 3 1 2 3
Joined: Jul 2003
Posts: 9,015
Likes: 2
Selberorganisator
Offline
Selberorganisator
Joined: Jul 2003
Posts: 9,015
Likes: 2
Ich bezweifle, dass das Ventil gegen die Ventilfeder allein durch die Wassersäule geöffnet wird.


Es ist schon ok,
es tut gleichmäßig weh.
::::: Werbung ::::: NB
Joined: Jun 2003
Posts: 16,225
Likes: 228
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,225
Likes: 228
Momol das funktioniert.
Das Federchen ist ganz schwach, abgedichtet im Betrieb wird durch den Innendruck.


It's your life - make it a happy one!
M
Maschtuff
Unregistriert
Maschtuff
Unregistriert
M
Original geschrieben von grijo_110
Hallo,

ich bin aud der Suche nach einer Entlüftung für meine Weithalskanister.

Du sagst nicht, wie Du das Wasser entnehmen willst. Es dürfte einen Unterschied für die Druckverhältnisse im Kanister machen, ob das Wasser nur der Schwerkraft folgend auslaufen soll, oder mit elek. Pumpe entnommen wird.

Joined: May 2005
Posts: 7,476
Likes: 101
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,476
Likes: 101
Ozy hast du das schon so verwendet oder ist das "nur" eine Idee?


Gruß Juergen

Joined: Jun 2004
Posts: 528
Likes: 1
Süchtiger
OP Offline
Süchtiger
Joined: Jun 2004
Posts: 528
Likes: 1
Original geschrieben von Maschtuff
Original geschrieben von grijo_110
Hallo,

ich bin aud der Suche nach einer Entlüftung für meine Weithalskanister.

Du sagst nicht, wie Du das Wasser entnehmen willst. Es dürfte einen Unterschied für die Druckverhältnisse im Kanister machen, ob das Wasser nur der Schwerkraft folgend auslaufen soll, oder mit elek. Pumpe entnommen wird.


Ich will mit einer Pumpe entnehmen.

Joined: Jun 2003
Posts: 16,225
Likes: 228
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,225
Likes: 228
Original geschrieben von juergenr
Ozy hast du das schon so verwendet oder ist das "nur" eine Idee?


Ja ich habe das an meinem Wasserkanister in der Werkstatt so gelöst und werde das an meiner neuen Kabine auch so machen.

Grüße Ozy


It's your life - make it a happy one!
Joined: May 2002
Posts: 10,048
Likes: 54
Druckluftschrauber
Offline
Druckluftschrauber
Joined: May 2002
Posts: 10,048
Likes: 54
Original geschrieben von Selbermacher
Ich bezweifle, dass das Ventil gegen die Ventilfeder allein durch die Wassersäule geöffnet wird.
Ich auch. Die Fläche ist doch extrem klein um bei einem Unterdruck von wenigen mbar eine ausreichende Kraft zu generieren um die Federkraft zu überwinden.
Zudem sind die meisten Tanks nicht Unterdruckstabil.

Schaun wir mal wie der TS mit der Reifenventillösung zurecht kommt.



Fest eingebaute Tanks haben in meinen Mobilheimen eine festeingebaute Entlüftungsleitung bis unter das Fahrzeug, sodas keine Feuchteschäden zu erwarten sind.
Mobile Tanks, die ich zum Befüllen/Reinigen entnehmen kann, habe ich mit den beschriebenen Druckluftkupplungen ausgestattet. Das hat sich bei mir als praktikabele und dauerhafte Lösung heraus gestellt.


Gruß Rainer
https://www.ecosia.org/ Die Suchmaschine die Bäume pflanzt.
M
Maschtuff
Unregistriert
Maschtuff
Unregistriert
M
Original geschrieben von Rainer4x4
Zudem sind die meisten Tanks nicht Unterdruckstabil.


...und gängige Kunststoffkanister noch viel weniger.

Ich habe es bei meinen (grossen) Tanks mit ganz normalen offenen Schläuchen gelöst. Sie sind sehr hoch gelegt und es funktioniert seit vielen Jahren. Solange das Auto nicht auf dem Kopf steht (und das vermeide ich immer), kann da auch nichts auslaufen.

Joined: Jul 2003
Posts: 9,015
Likes: 2
Selberorganisator
Offline
Selberorganisator
Joined: Jul 2003
Posts: 9,015
Likes: 2
Meine Kanister haben kleine Belüftungsstutzen, die mit einem kleinen Fingerdreh aktiviert werden.

[Linked Image von up.picr.de]



Es ist schon ok,
es tut gleichmäßig weh.
Joined: Jun 2004
Posts: 528
Likes: 1
Süchtiger
OP Offline
Süchtiger
Joined: Jun 2004
Posts: 528
Likes: 1
Das ist natürlich nicht schlecht - integrierte Entlüftungsnippel ...


Ich habe heute die Ventile bekommen, ein erster Test ist ernüchternd.
Ich kann mit Muskel-(Lungen)-Kraft weder durch das Ventil blasen, noch über Unterdruck etwas erreichen.
Da wird es mit der Pumpe auch nicht funktionieren.......

Muss mir also eine Alternative überlegen, vielleicht wird es doch die klassische Entlüftung mit dem Schlauch nach oben .....

Zuletzt bearbeitet von grijo_110; 11/08/2015 17:33.
Seite 2 von 3 1 2 3

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
frankman
frankman
Hessen
Posts: 40
Joined: October 2004
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,541,172 Hertha`s Pinte
7,401,400 Pier 18
3,492,327 Auf`m Keller
3,327,890 Musik-Empfehlungen
2,506,336 Neue Kfz-Steuer
2,317,229 Alte Möhren ...
Wer ist online
3 members (Juppi1990, matthias007, HorstPritz), 149 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 2
GW350 2
marcus 2
Padane 1
G300GD 1
Heutige Geburtstage
4x4freak, brutzi47, Hilti, |Landy||Junior|
Neueste Mitglieder
Matthias10, Fyris, WolfB, SchlichteW460, Fixelpehler
9,888 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,374
Yankee 16,494
Ozymandias 16,225
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,244
Posts671,617
Mitglieder9,888
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5