Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Joined: Jan 2005
Posts: 1
W
WutzBe Offline OP
Neu
OP Offline
Neu
W
Joined: Jan 2005
Posts: 1
Servus Unimogler,

ich brauch Hilfe beim Anschließen des Zündschloßes beim Unimog 406 Cabrio Bj. 1964.

Sind momentan mit der Restaurierung des Mogs beschäftigt, haben aber Probleme mit dem Zündschloß. Der Typ, der ihn mir verkauft hat, hat zum Transport das Zündschloß ausgebaut. Wie genial!

Das Teil hat auf der Hinterseite sechs Steckanschlüsse, die mit Zahlen gekennzeichnet sind: 15, 30, 30, 50, 54 und eines ohne Zahl.

Das Schloß hat folgende Schlüsselpositionen: aus der Nullstellung kann man den SChlüssel einmal nach links drehen. Nach rechts sind zwei Stellungen möglich: die zweite schnappt jeweils zurück, so wie wenn man ein Auto startet.

Wenn mir jemand helfen könnte, wär´s spitze!!!

Vielen Dank,


Bernhard
<img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/confused.gif" alt="" />

::::: Werbung ::::: TR
Joined: Aug 2003
Posts: 266
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Aug 2003
Posts: 266
Hallo

bei den Mogs würden einige verschiedene Versionen von Zündschlössern verbaut. Im WH wird ein anderes beschrieben.

Ich gehe mal davon aus das Du keinen Starterknopf hast aber dafür einen Lichtschalter.

KL.30 Batterie Dauerplus
Kl 15 Zündstrom

Was du noch rausfinden musst ist welcher 50 od. 54 für den Anlasserstrom ist. (Schalter Stellung 2 und Durchgang prüfen).


Gruß


Thomas


In der Presse steht: Deutschlands Straßen werden immer schlechter. Geile Sache!! Endlich überall Off Road.
Joined: May 2002
Posts: 8,724
wennhiereinermeinenTiteländertbinichdas!
Offline
wennhiereinermeinenTiteländertbinichdas!
Joined: May 2002
Posts: 8,724
Ist das ein richtiges Zündschloss (mit Schlüssel) oder ein Bosch-Zündschloss mit Zündnagel?

- Kl 30 Dauerplus
- Kl 15 plus geschaltet
- Kl 54 Licht
- Kl 50 weissichgradnet

Bei den Zündnageldingern ist es normalerweise so:

Nagel reindrücken - Zündung an
rechts 1 - Standlicht
rechts 2 - Abblendlicht
links - Standlicht und Nagel kann abegzogen werden.

Starterknopf bzw Glühstartschalter sollte seperat sein.


Gruss Monny

++ Mercedes 1017A zu verkaufen ++

[:O]===[O:]
Joined: May 2002
Posts: 26,391
Likes: 137
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 26,391
Likes: 137
Hallo,

es gibt in der Tat etliche Schlösser. Kann aber auch sein, daß da mal was umgepfriemelt worden ist.

Gängig sind zwei Versionen:
erstens die von Monny Beschriebene, mit den Schlüsselpositionen Parklicht-Aus-Parklicht-Abblendlicht, hier wird mittels separatem Druckknopf gestartet;

und zweitens Aus-Zündung(obwohl Diesel <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/wink.gif" alt="" />)-Starten

Dein Schalter wundert mich allerdings, denn bei erster Version sollte der Schalter nicht zurück springen von der ganz rechten Position, und bei der Zweiten gibt´s nur drei Stellungen...

Sollte allerdings erkennbar sein, ob da noch ein separater Druckknopf zum Starten eingebaut ist. Verfolge mal die dünne Leitung, die vom Magnetschalter am Anlasser hoch zum Armaturenbrett geht...


@Alle:
Die Klemmenbezeichnungen sind in der DIN 72552 festgelegt


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Joined: Feb 2005
Posts: 4
S
Neu
Offline
Neu
S
Joined: Feb 2005
Posts: 4
Es ist ein zündschloss das nur die Zündung anmacht d.h. Licht und ander sachen sind mit Schallter zu betätigen
Bis c.a. Bj 1967 wurde das so gebaut.
Selbst im Werkstatthandbuch ist dieser Schalltplan vom U65 nicht drin.
Du hast nur Schlüsselstellung null und eins richtg? und du must deinen Mog auch noch vorglühen (vorkammer Diesel)
das hat sich glaube ich auch erst 1964-65 geändert.
also fürs Starten hast du einen Zugschallter den du halb ziehen kanst dann Glüht er und einen Glühwechter hast du auch im ammerturenbrett oder?
Ürigens ist das ein genialer Mog !!!
den habe ich auch (gleich 2 mal einaml Bj 1963 und einmal 1965) und zu not kann ich da mal nachschauen wiel der eine hallt Glühen muss und der ander nicht.
Gruss
Sigi <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/schild11.gif" alt="" />

Joined: Aug 2003
Posts: 266
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Aug 2003
Posts: 266
Hallo

Wenn dem so wäre müsste das ja ein 406 mit dem OM 312 sein der am Anfang verbaut wurde.

Sollte das so sein würde ich Ihn gut behandeln. Übermäßig viele sollte es davon nicht mehr geben.


Gruß


Thomas


In der Presse steht: Deutschlands Straßen werden immer schlechter. Geile Sache!! Endlich überall Off Road.

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Tommy
Tommy
Welzheim
Posts: 195
Joined: December 2004
May
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,724,683 Hertha`s Pinte
7,440,156 Pier 18
3,510,383 Auf`m Keller
3,363,432 Musik-Empfehlungen
2,526,683 Neue Kfz-Steuer
2,346,465 Alte Möhren ...
Wer ist online
1 members (Matti), 667 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
WoMoG 7
DaPo 5
GSM 2
PeterM 2
BedaB 1
Padane 1
Heutige Geburtstage
CH-Turi
Neueste Mitglieder
MFM, Jan ge 230, Catalin, nico58, Badi123
9,904 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,391
Yankee 16,494
Ozymandias 16,250
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,271
Posts671,933
Mitglieder9,904
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5