Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 48 von 49 1 2 46 47 48 49
Joined: Apr 2013
Posts: 418
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Apr 2013
Posts: 418
sehr gute idee mit der radkiste. daumenhoch
kommt bei mir mit auf die liste zum nachbauen (hab noch einiges an alu-blechen übrig...). grin

grrß
mathias


"Der gute Geländefahrer fährt langsam durch unbekanntes Gelände. Unerwartete Hindernisse lassen sich leichter erkennen und bewältigen. Durch falsches Fahrverhalten entstandene Schäden können einen langen Fussmarsch zur Folge haben."
::::: Werbung ::::: DC
Joined: Jun 2018
Posts: 140
Likes: 6
viermalvierer
Online Content
viermalvierer
Joined: Jun 2018
Posts: 140
Likes: 6
Hier eine äusserst einfach Variante für eine Staubox.

[Linked Image von img1.picload.org]

Da die kaufbaren Staukästen zu klein sind für die grosse Werkzeugkiste musste eine andere Lösung her.
Vorne kommt bei Gelegenheit noch ein Blech angeschweisst, damit das ganze Zeug nicht rausfällt sobald mann die Sitze hochklappt.

Befestigt ist das ganze an den Zurrösen.
Links ist leichtes Material, da reichen die beiden Schrauben unten.
Rechts bei der Werkzeugkiste sind noch 2 Streben an die Seitenverkleidung genietet, damit das Belch stillhält.

Gruss


Mercedes W463
G500 MJ17
duli #676711 03/07/2019 14:59
Joined: Jan 2017
Posts: 299
Likes: 9
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Jan 2017
Posts: 299
Likes: 9
Bild unsichtbar.

Joined: Jun 2018
Posts: 140
Likes: 6
viermalvierer
Online Content
viermalvierer
Joined: Jun 2018
Posts: 140
Likes: 6
Hier nochmal das Bild

[Linked Image von i.ibb.co]


Mercedes W463
G500 MJ17
Joined: Mar 2020
Posts: 6
T
Jungfrau
Offline
Jungfrau
T
Joined: Mar 2020
Posts: 6
Original geschrieben von Bomber
@ Michael
Ich habe meine Windensto�stange vor Jahren im Busch gebaut . Dazu habe ich eine 8mm Stahlplatte genommen , diese ausgeschnitten und gebogen das sie genau zwischen dem Rahmen an die Sto�stangenaufnahmen gepasst hat . In diesem Bereich habe ich noch verstärkt weil dort bedingt durch die Platzverhältnisse die schwächste Stelle war .
In diesem "U" habe ich eine Bodenplatte eingeschweisst wo die Warn draufgeschraubt wurde .
Anschlie�end noch die originalen Sto�stangenecken angeschweisst , das ganze ging danach noch zum Pulverbeschichten .
Ich habe die Konstruktion so dicht wie m�glich am Fahrzeug gehalten um a) keine unn�tigen Hebelkräfte zu haben und b) um keinen oder geringen �berhang nach vorn zuhaben .
Nach Umr�stung auf Syntetikseil inkl. dem flachen Seilfenster ist das Auto nur 2cm länger geworden ... Auf dem ( alten ) Bild ist allerdings noch das alte Seilrollenfenster dran !
Sogar der T�V Pr�fer bei der Vollabnahme hatte nichts zu bemängeln .
Habe leider nur das eine Foto mit der Frontansicht hier . Wenn Du mehr sehen willst muss ich im März wenn ich zu HAuse bin noch Fotos machen .
Gru� J�rgen [Linked Image von viermalvier.de]


Windenmodell?

Joined: Jan 2014
Posts: 133
viermalvierer
Offline
viermalvierer
Joined: Jan 2014
Posts: 133


www.wuerfelfan.de,
W460( G300);
W461 (300CDI);
W463 (G500)
W463 G55AMG
W463 G320 /Benzin
Joined: Apr 2020
Posts: 11
R
Jungfrau
Offline
Jungfrau
R
Joined: Apr 2020
Posts: 11
Hallo,

eine G Klasse ohne Reserverad am Heck, für mich optisch nicht vorstellbar. Leider ist das Reserverad ca. 30 Kg schwer und belastet die Hecktür besonders bei einem Oldtimer. Nach der Restauration schließt die Hecktüre trotz neuer Schließkeile schlecht. Die Türe ist schon sauschwer, mit dem Reserverad eine Katastrophe.

Meine Lösung, ein Leergehäuse unter der Reserverad Verkleidung....

https://www.w-460.de/Optimierungen/Reserverad%20W%20460%20G%20Klasse.html

Gruß
Wolfgang


Wolfgang
Joined: Oct 2013
Posts: 695
Likes: 45
A
Süchtiger
Offline
Süchtiger
A
Joined: Oct 2013
Posts: 695
Likes: 45
Ich verstecke das mal hier, weil ja dermaßen off topic smile

Apple AirTag, nutzbar -natürlich- nur für iPhone Besitzer. Das war dann auch schon mit den Einschränkungen. Der Eigenbau beschränkt sich auf Lautsprecher ausbauen, beim eigenen iPhone anmelden, im Auto verstecken.

Fertig.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

Was das soll? Naja, das ist ein kleiner Sender, der sich an jedem iPhone in seiner Nähe anmeldet. Dieses fremde iPhone meldet seine GPS Daten daraufhin mit der ID von der Wanze an Apple, von dort geht es bei Abruf ans eigene iPhone. Das ist das sogenannte "Wo ist?" Netzwerk, ziemlich unheimlich und natürlich völlig anonym. Der sog AirTag braucht also keine eigene Handykarte, kommt mit einer Knopfzelle maximal ein Jahr aus und eignet sich prima für Leute, die ständig Schlüssel, Geldbörsen, demente Verwandschaft oder Autos verbummeln.

Normalerweise piepen die, wenn sie einige Stunden das eigene Handy nicht sehen, um nicht als Wanze zweckentfremdet zu werden. Deshalb baut der clevere Schlapphut den eingebauten Lautsprecher auch aus: Vater lötet, Mama betet. Und schon lässt sich damit sein geklautes Auto, Fahrrad, Yacht, Luftmatraze, was auch immer verfolgen, wenn ein iPhone in der Nähe ist (und irgendwann IST ein iPhone in der Nähe).

Uns wurden in der Vergangeheit schon zwei Autos geklaut, ein unangenehmes Gefühl. Ab jetzt schlagen wir zurück. Ganz nebenbei braucht man sich nie mehr zu merken, wo man die verdammte Karre geparkt hat. Ab jetzt geht es geführt von der Kneipe zurück zum Blechle. Prost!

[Linked Image von up.picr.de]

Grüße

Andreas

Joined: Jun 2020
Posts: 49
Likes: 4
Newbie
Offline
Newbie
Joined: Jun 2020
Posts: 49
Likes: 4
So habe ich es auch vor - aber muss da noch den Lautsprecher entfernen.

Hab gerade gestern gelesen, dass die klauer die dinger auch verwenden. DH die Fahrzeuge werden in Einkaufscentern gescoutet, geairtagt und später abgeholt.

Scheint mir das Besitzer und Fahrzeugdiebe die dinger mögen crazy

trippin


Land Cruiser 200 V8, D4D... 110k Overlanding Reisekilometer: Südamerika - Transafrika
Joined: Aug 2003
Posts: 127
Likes: 1
viermalvierer
Offline
viermalvierer
Joined: Aug 2003
Posts: 127
Likes: 1
Original geschrieben von wuerfelfan
Fremdladebuchse

Die neueren Autos haben ja einen spürbaren Ruhestromverbrauch, blöd vor allem, wenn das Auto viel steht...
Bisher habe ich das Ladegerät immer an die Fremdstartpunkte angeschlossen bis mir aufgefallen ist, daß die Buchse des CETEK-Verlängerungskabels perfekt in den Kühlergrill des G passt... so habe ich mir dann eine Fremdladebuchse ganz bequem bauen können, einfach fest an den Fremdstartpunkten angeschlossen, an + natürlich eine Sicherung. So muss ich nur die Abdeckkappe der Buchse abnehmen, das Ladegerät einstecken und los geht es...

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

Grüße Würfelfan

Ich habe das gleiche Pb mit dem Ruhestrom und lade immer über die Anhängersteckdose - mache ich da was verkehrt?

G-ruß
Timex

Seite 48 von 49 1 2 46 47 48 49

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Posts: 48
Joined: January 2004
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,556,061 Hertha`s Pinte
7,404,554 Pier 18
3,493,255 Auf`m Keller
3,332,414 Musik-Empfehlungen
2,508,659 Neue Kfz-Steuer
2,319,959 Alte Möhren ...
Wer ist online
1 members (user108), 316 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 2
GW350 2
marcus 2
Grille 1
Heutige Geburtstage
MrSpuck, ORCArnsberg-Unna
Neueste Mitglieder
king463, Dome, Schraubermax, Lukas44, danutraaa55
9,893 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,374
Yankee 16,494
Ozymandias 16,232
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,247
Posts671,684
Mitglieder9,893
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5