Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 3 von 6 1 2 3 4 5 6
Billa #190590 22/09/2007 20:56
Joined: Feb 2003
Posts: 16,049
ranx hat sich selbst vom Thema als Leser gelöscht.
Offline
ranx hat sich selbst vom Thema als Leser gelöscht.
Joined: Feb 2003
Posts: 16,049
Leber

für 2 Personen:

500 gr. Leber, vom Schwein
1 große Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
1 St. Speck
1 Esslöffel Mehl
1-2-3 Flaschen Rotwein

Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden,
ca. 36 Speckwürfel a 8x8x8 mm in einer hohe Pfanne/Topf auslassen
und die Zwiebeln dazu geben und leicht braun werden lassen.
Knoblauch klein Hacken.

Die Leber in die Pfanne geben und von beiden Seiten anbraten.
Die Temperatur von max. auf 2/3tel runternehmen.
Knobi in die Pfanne und mit Salz und Pfeffer würzen, noch 1 Minute braten lassen.

Ablöschen mit dem Rotwein, so das die Leber zur hälfte bedeckt ist.
Kurz aufschäumen lassen und die Temperatur auf 1/3tel runter nehmen.

Die Leber in der Pfanne in Mundgerechte Stücke schneiden und 10 Min köcheln lassen.
Dann den Esslöffel Mehl zur Bindung unterrühren.

Pfanne in die Mitte vom Tisch stellen. Die Leber ist jetzt super Zahrt !
Restlichen Rotwein daneben stellen und noch einen ordentlichen Kanten Brot dazu .


ranx2
Joined: Nov 2006
Posts: 1,545
Getriebefetischistin
Offline
Getriebefetischistin
Joined: Nov 2006
Posts: 1,545
Zitat
Und ein Hinweis an alle:
es werden KEINE Rezepte mit Froschschenkeln in die Liste aufgenommen!

Wiesodn eigendlisch nedd?


zumse2 Grüßle von Zumse zumse

"Feel like I'm exactly where I'm supposed to be in life."

Joined: May 2002
Posts: 1,078
Billa Offline OP
BERGE BILLA
OP Offline
BERGE BILLA
Joined: May 2002
Posts: 1,078
Mann, war ich lange nicht mehr in der Küche,- schon geht alles drunter und drüber...


@Liebezumse:
Der gemeine Quaksalber steht seit Jahren unter Naturschutz, nachdem er über Generationen hinweg für sadistische und niedere Gelüste mißbraucht worden war. Es werden nur noch ganz vereinzelt verschüchterte Exemplare gesichtet, die sich in absolut untypischen Biotopen angesiedelt haben, um dort mit mehr oder weniger guter Tarnung unentdeckt zu bleiben.

Zwar wissen wir alle wo sie sind und was sie machen,- eine der größten Tugenden des Menschen ist jedoch die Gnade und die wollen wir doch mal walten lassen bei einer aussterbenden Spezies, oder? <img src="/forum_php/images/graemlins/nuts.gif" alt="" />
Zumal die Evolution fortgeschritten ist und die bevorzugte Lebensform des Quaksalbers keine gesellschaftliche Akzeptanz mehr findet.
Lass ihn doch wenigstens noch kleine Sprünge machen.....

Umärmelung!


Allradantrieb heißt auch nur dass man an unerreichbaren Orten festsitzt...
Joined: Jan 2006
Posts: 10,992
Spanngurt-Paranoiker
Offline
Spanngurt-Paranoiker
Joined: Jan 2006
Posts: 10,992
Also ich finde es am einfachsten und am besten folgendermaßen:

Alles was man an Essbaren zur Vefügung hat zusammen in einen Topf hauen und lange genug köcheln lassen.

Schmeckt immer! Scharf oder auch nicht.

Und hinterher einen landestypischen Schnaps oder drei und schon geht alles.

Rüüüülps........ <img src="/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" />


- music is the best -
Joined: May 2002
Posts: 1,078
Billa Offline OP
BERGE BILLA
OP Offline
BERGE BILLA
Joined: May 2002
Posts: 1,078
Zitat
Also ich finde es am einfachsten und am besten folgendermaßen:

Alles was man an Essbaren zur Vefügung hat zusammen in einen Topf hauen und lange genug köcheln lassen.

Schmeckt immer! Scharf oder auch nicht.

Und hinterher einen landestypischen Schnaps oder drei und schon geht alles.

Rüüüülps........ <img src="/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" />


ist gut, ich komm mal zum Essen bei dir vorbei.... <img src="/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" />


Allradantrieb heißt auch nur dass man an unerreichbaren Orten festsitzt...
Joined: Apr 2004
Posts: 1,944
Testtitel
Offline
Testtitel
Joined: Apr 2004
Posts: 1,944
Na gut, dann auch nochmal ein Rezept von mir für 2 Personen, sehr lecker und ganz einfach zu machen, einfach ein bisschen schnippeln und dann 'ne halbe Stunde in Ruhe lassen.


Zutaten:

1 Zwiebel, Butter, Salz, Pfeffer, 1-2 Fenchelknollen, 6-10 kleine Kartoffeln, ca. 0,3l Weißwein,
2 Fischfilets (sehr lecker: Karpfen, Barsch oder Red Snapper. Langweilig: Zander) oder 2 Räucherforellen


In einem großen Topf ...

- etwas Butter rein, 1 kleingehackte Zwiebel anbraten
- Bei 1-2 Fenchel die "Finger" oben und alles grüne abschneiden, vierteln, dann von außen nach innen die einzelnen Schalen einfach mitabbrechen und in den Topf schmeißen (alternativ geht auch in Ringe geschnittener Lauch)
- mit etwas Wasser Boden bedecken
- je nach Hunger mindestens 6 kleine Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in Topf werfen
- großzügig Wasser oder Weißwein nachfüllen, bis Kartoffelscheiben fast bedeckt sind (bei Lauch etwas weniger)
- etwas Salu & Pfeffer drüber
- Fisch für zwei Personen abwaschen, leicht salzen und pfeffern, wie ein Butterbrot auf Oberseite mit Butter beschmieren, in den Topf oben auf Fenchel & Kartoffeln drauflegen
- Deckel drauf, auf kleiner Flamme ca. 25-30 Minuten leicht köcheln lassen bis die Kartoffelscheiben gar sind (muss minimal brodeln, nicht wie wild kochen).
- servieren


Eigentlich dachte ich, ich kaufe ein Auto. Stattdessen bekam ich ein Hobby.
Joined: Jan 2005
Posts: 14,353
Likes: 26
Habemus Papam
Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,353
Likes: 26

Joined: Nov 2004
Posts: 1,868
Habemus brumbrum
Offline
Habemus brumbrum
Joined: Nov 2004
Posts: 1,868
Was ist mit Zerhacker nach dem Essen. Was empfiehlt der Chäfkoch.

Schierker Feuerstein ist gut oder nen Averna.

Was nehmt Ihr?


God bless you

Unterwegs im Auftrage des Herrn

Losungen heute
Joined: Feb 2003
Posts: 16,049
ranx hat sich selbst vom Thema als Leser gelöscht.
Offline
ranx hat sich selbst vom Thema als Leser gelöscht.
Joined: Feb 2003
Posts: 16,049
So,

MILCHREIS

wie angedroht, der Nachtisch, bei mir auch manchmal die Hauptspeise !


4 Volumeneinheiten Milch, 1 Volumeneinheit Milchreis, 1 Esslöffel Zucker.


Milch und Zucker in einem Topf lauwarm werden lassen,
den Reis dazu geben.
Das ganze langsam fast zum Kochen bringen ( geringe Wärme nötig )
Regelmäßig umrühren.

Wenn das ganze die Konsistenz eines Breies annimmt ist der Milchreis fertig.


Dazu reicht man üblicherweise Zucker und Zimt....


Bei mir gibt es Holunderbärengelee dazu oder Rum in Honig oder Zucker und Zimt !


ranx2
Joined: Apr 2003
Posts: 220
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Apr 2003
Posts: 220
Hi Loide,
Also Nachtisch ist bis jetzt zu kurz gekommen !!

Dann von mir ein Rezept

Münsterländer Stippmilch

Zutaten:
Quark
Milch
Sahne
Zucker
Vanillezucker
Schattenmorellen (Kirschen)
Schwarzbrot (Pumpernickel)
Zimt

Ist ganz einfach:
Den Quark mit Zucker Milch und Vanillezucker aufrühren bis er schön chremig ist.
Die Sahne steif schlagen und dann unterheben.

Die Kirschen in die Schale, Quark/Sahne-Gemisch drauf, das Schwarzbrot kleinkrümmeln und obendrauf. Zimt darüberstreuen.
Probieren und staunen.

Mengen nach Belieben
500g Quark und ein Becher Sahne und 125ml Milch ein großes Glas Kirschen und für jeden eine halbe Scheibe Schwarzbort reichen nicht für vier Personen -auch nicht wenn sie satt sind-

Peter


ich arbeite dran
Seite 3 von 6 1 2 3 4 5 6

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Posts: 2,378
Joined: May 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,541,282 Hertha`s Pinte
7,401,404 Pier 18
3,492,327 Auf`m Keller
3,327,899 Musik-Empfehlungen
2,506,341 Neue Kfz-Steuer
2,317,245 Alte Möhren ...
Wer ist online
2 members (user108, bremach11), 132 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
marcus 2
DaPo 2
GW350 2
Grille 1
Heutige Geburtstage
4x4freak, brutzi47, Hilti, |Landy||Junior|
Neueste Mitglieder
Matthias10, Fyris, WolfB, SchlichteW460, Fixelpehler
9,888 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,374
Yankee 16,494
Ozymandias 16,225
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,244
Posts671,618
Mitglieder9,888
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5