Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6
Joined: May 2002
Posts: 1,850
TGB_11 Offline OP
Gehört zum Inventar
OP Offline
Gehört zum Inventar
Joined: May 2002
Posts: 1,850
Moin,

da hier ja einige sowas ähnliches schon hinter sich haben, frage ich einfach mal nach.

Ich plane, einen Fachwerkkotten zu kaufen und zu modernisieren.
Substanz ist gut, Dach auch. Fenster sind relativ neu, Dämmung hat er keine. Heizung aktuell nur Ofen
Maßnahme:
so weit wie möglich entkernen und völlig neu ausbauen.

Da nahezu bei Null angefangen würde, habe ich freie Auswahl beim Heizungssystem.
Es soll eine Zentralheizung mit Niedertemperaturheizkörpern werden, Fußbodenheizung eher nicht, es sollen Dielen auf den Boden.

Was ist denn die beste Wahl für den Heizkessel ?

Gas ? (LPG mit oberirdischem Außentank käme in Frage)
Öl ? Hm, naja ... wohl eher nicht
Holz ? Ich habe keinen eigenen Wald (nur Wiesen) und bekomme auch kein vergünstiges Brennholz. Lohnt das ?
Holz-Pellets ? Nö, in unkalkulierbare Abhängigkeiten mag ich mich nicht begeben.
BHKW ? keine Ahnung, ob das lohnt für ein Einzelhaus

Gibt es eigentlich bezahlbare Wärmespeichertanks ? Also im Sommer mit thermischer Solaranlage warmes Wasser speichern und im Winter nutzen ?

Ich bin für jede Meinung dankbar

Gruß
Jens


Zuletzt bearbeitet von TGB_11; 05/02/2009 09:10.

“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten,
vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott.
Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”
(Carl Theodor Körner, 1791 – 1813, deutscher Dichter und Dramatiker)


::::: Werbung ::::: NB
Joined: May 2002
Posts: 26,387
Likes: 136
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 26,387
Likes: 136
Original geschrieben von TGB_11
Gibt es eigentlich bezahlbare Wärmespeichertanks ? Also im Sommer mit thermischer Solaranlage warmes Wasser speichern und im Winter nutzen ?
Wie groß ist das Haus bzw. das Grundstück???


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Joined: May 2002
Posts: 1,850
TGB_11 Offline OP
Gehört zum Inventar
OP Offline
Gehört zum Inventar
Joined: May 2002
Posts: 1,850
Original geschrieben von DaPo
Wie groß ist das Haus bzw. das Grundstück???

ca. 200m² Wohnfläche
Grundstück aktuell 4000m², ich will noch ca. 1 ha dazu haben (Wiese)
Zugang zu einem oberirdischen Bachlauf gibt es auch, allerdings natürlich keinerlei Wasserechte, also Anzapfen iss wohl nich


“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten,
vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott.
Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”
(Carl Theodor Körner, 1791 – 1813, deutscher Dichter und Dramatiker)


Joined: Jun 2002
Posts: 6,080
Likes: 13
Never underestimate a Schlagschrauber
Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 6,080
Likes: 13

Du wirst dasgleiche Problem haben, wie wir. Nämlich durch Renovierung auch kein 3-Liter-Haus zu bekommen sofern die Fassage nicht in Styropor gepackt werden soll.

Bleibt also eine relativ konventionelle Heizung.

Holzpellets.
Oder wenn Holz vor der Hütte ist (wortwörtlich), dann Holzvergaser.







Geld vor Inflation in Sicherheit bringen? Gleichzeitig das Handwerk unterstützen? Fahr' Land Rover!
Joined: Feb 2003
Posts: 16,049
ranx hat sich selbst vom Thema als Leser gelöscht.
Offline
ranx hat sich selbst vom Thema als Leser gelöscht.
Joined: Feb 2003
Posts: 16,049
Erdwärme und Solar und Festbrennstoffe wäre mein Vorschlag.


ranx2
Joined: May 2002
Posts: 1,850
TGB_11 Offline OP
Gehört zum Inventar
OP Offline
Gehört zum Inventar
Joined: May 2002
Posts: 1,850
Moin
Original geschrieben von landymaniac
Holzpellets.
Oder wenn Holz vor der Hütte ist (wortwörtlich), dann Holzvergaser.

Also zu Holzpelletes habe ich keine gute Meinung, da es da genau so ein Kartell wie beim Öl ist. Und die Preise dafür werden immer dem Öl/Gas folgen, wenn auch mit Verzögerung.
Da Pelletsheizungen nicht unerheblich Feinstaub emittieren, erwarte ich auch irgendwann die große Keule von der Regierung. Nicht nächstes Jahr aber dann eben in fünf Jahren (oder so). Aber vielleicht sehe ich einfach nur zu schwarz und Holzpellets sind ganz toll ?
Eigenes Holz habe ich nicht zur Verfügung.

Grundwasserwärmepumpe mit Solarthermie scheint brauchbar, leider hoher Invest ...


“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten,
vom Feinde bezahlt und dem Volke zum Spott.
Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten,
dann richtet das Volk und es gnade euch Gott.”
(Carl Theodor Körner, 1791 – 1813, deutscher Dichter und Dramatiker)


Joined: May 2002
Posts: 6,014
Krümmergriller
Offline
Krümmergriller
Joined: May 2002
Posts: 6,014
Original geschrieben von TGB_11
Grundwasserwärmepumpe mit Solarthermie scheint brauchbar, leider hoher Invest ...

Ob das bei einem schlecht nachzudämmenden Fachwerkhaus ausreicht um es zu beheizen?

Ich würde über Pellets in Kombination mit Solarthermie nachdenken oder sogar mal ein Blockheizkraftwerk nachdenken.

Joined: Feb 2003
Posts: 16,049
ranx hat sich selbst vom Thema als Leser gelöscht.
Offline
ranx hat sich selbst vom Thema als Leser gelöscht.
Joined: Feb 2003
Posts: 16,049
muss ja auch nicht immer alles 100% Dicht sein.

Wenn du Solar und Erdwärme für die Grundtemperatur nimmst reichen dir einige Spazierstöcke in einem Kachelofen für die angenehme Wärme.
Bei einer entkernung lassen sich auch gut Luftkanäle und Züge für so was mit einplanen.
Nachtrag: ich denke das eine Sinn volle Raumein/aufteilung das A und O ist.
Ein kleines Beispiel: Küche und Wohnzimmer hängen am gleichem Schornstein im Erdgeschoss.
Das kleine Bad eine Etage darüber braucht über die abgegeben Wärme des Schornsteines nicht geheizt werden.
Für das Badewasser gibt es einen Badezimmerofen. Der braucht einige Scheite Holz und heizt gleichzeitig das Bad auf.
So ist ein Wannen Bad in einer halben Stunde fertig.
Für die Dusche und im Sommer usw. übernimmt Solar die komplette Versorgung.

Jedes Haus ist natürlich anders.
Neue Schornsteine müssen isoliert werden ? Dann würde das nicht so gehen.

Zuletzt bearbeitet von ranx; 05/02/2009 14:53.

ranx2
Joined: May 2005
Posts: 42
bb Offline
Newbie
Offline
Newbie
Joined: May 2005
Posts: 42
Statt Pellets könntest du doch gleich ganze Holzscheite verfeuern. Dafür gibt es doch auch Systeme. In Schweden habe ich Heizsysteme gesehen, die mit gehäckseltem Holz arbeiten. Das muss man dann zwar noch trocknen, aber Platz genug hast du ja.
Da der Kotten vermutlich nicht in einer Großstadt liegt, sollte es auch keine Probleme mit übertriebenen Feinstaubgrenzen geben.
Für Warmwasser würde ich ein Solarsystem vorsehen.
Ob sich die Investition in Erdwärme irgendwann rechnet?

Bernhard



Zuletzt bearbeitet von bb; 05/02/2009 20:51.
Joined: May 2002
Posts: 12,559
Homo Stupidus
Offline
Homo Stupidus
Joined: May 2002
Posts: 12,559
Zitat
Substanz ist gut, Dach auch. Fenster sind relativ neu, Dämmung hat er keine. Heizung aktuell nur Ofen
Maßnahme:
so weit wie möglich entkernen und völlig neu ausbauen.


dämmung bleibt beim hersteller.
ofen im haus.
solar mit lpg-unterstützung.
fertig.

für eine so gewagte aussage bekomme ich garantiert von der dämmstoffmafia dresche.
und solar muss nicht zwingend aufs dach, wenn fläche vorhanden.


Solange Gerste draußen wächst ist Bier mein Gemüse.





Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
daniel130
daniel130
Bonn, D
Posts: 74
Joined: June 2004
May
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,685,918 Hertha`s Pinte
7,435,507 Pier 18
3,504,629 Auf`m Keller
3,358,981 Musik-Empfehlungen
2,522,786 Neue Kfz-Steuer
2,341,987 Alte Möhren ...
Wer ist online
2 members (Hopfenmalz, user108), 223 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
WoMoG 5
DaPo 4
GSM 2
Padane 1
BedaB 1
GW350 1
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
MFM, Jan ge 230, Catalin, nico58, Badi123
9,904 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,387
Yankee 16,494
Ozymandias 16,245
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,263
Posts671,873
Mitglieder9,904
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5