Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 3 von 47 1 2 3 4 5 46 47
Joined: Jun 2003
Posts: 16,245
Likes: 234
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,245
Likes: 234
Meiner ist in 9002 Grauweiss lackiert, nicht so knallig wie Reinweiss und doch nicht Dunkel.
Finden wir nen schönen Kompromiß.

Wird recht selten gewählt dieser Farbton, wir brauchten auch eine Farbe die zum Fahrerhaus passt.


It's your life - make it a happy one!
::::: Werbung ::::: TR
Joined: Jun 2003
Posts: 16,245
Likes: 234
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,245
Likes: 234
Betreffs Bilder, die Auflösung ist erstmal wurscht.
Suche ein schönes Bild und lass es vektorisieren (Vektorgrafik), danach kannst es so gross machen wie du es brauchst ohne Qualitätsverlust.
Die Aufkleber Hersteller wollen ja eh sowas als Basisdaten.

Ich mache es immer damit http://vectormagic.com/home
Sauber und einfach.

Grüße Ozy


It's your life - make it a happy one!
Joined: Sep 2007
Posts: 1,674
Likes: 40
gemütlicher 4-Tonner
Online Content
gemütlicher 4-Tonner
Joined: Sep 2007
Posts: 1,674
Likes: 40
Hallo Roland

Bei der Farbgebung hat man zwei Positionen zur Wahl: Auffallen oder möglichst wenig auffallen.

Auffallen werden wir mit der Form und Größe unserer Fahrzeuge auf jeden Fall. Jedenfalls aus der Nähe ist ein Trex schon unübersehbar.

Ein ferner Beobachter sieht nur den Farbklecks und hier gilt: Je heller, desto deutlicher sichtbar. Aus diesem Grund will ich kein weisses Wohnmobil. Auf dem Campingplatz ist das egal aber irgendwo in der Landschaft stehend möchte ich nicht so leuchten.

In der Sonnenhitze sind weisse Autos natürlich etwas kühler. Das wirkt sich auf die Innentemperatur wegen der Haupteinstrahlung durch die Fenster aber nur mäßig aus. Es ist jedenfalls kein hartes Argument für Weiß.

Sepp

Joined: Dec 2013
Posts: 240
Likes: 1
B
Enthusiast
Offline
Enthusiast
B
Joined: Dec 2013
Posts: 240
Likes: 1
Hallo Roland,
Das mit dem Folieren schein mir Preislich ein echtes Schnäppchen zu sein. Trotzdem hält die Folie nicht, wenn der Koffer an afrikanischen Dornbüschen vorbeikratzt. Lack hat dann Krazer, Folie wird man Stellenweise abziehen. Das sieht dann nicht mehr so gut aus.
Wir haben uns für 2 Komponentenlack entschieden. 1 x Anschliefen und dann 2 x mit der Rolle drüber.
Das Finisch ist ok, und nach den afrikanischen Dornbüschen sind wir froh, daß wir nicht für teuer Geld vom Profi. Haben lackieren lassen.
Der Lack hat ca. 500 € gekostet.

Birgit und Matthias


off-road-runner
Joined: Jul 2004
Posts: 5,543
Likes: 61
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,543
Likes: 61
Folie reisst es schnell mal ein, wie ich an den Verzierungen am Bremach und den Beschriftungen unserer Geschäftsfahrzeuge deutlich sehen kann. Die Folie kann sich bei starker Sonne auch mal selber lösen, vorwiegend bei den Kanten um Türe, Kofferklappe und Eck-Verstärkungen. Zwar wird behauptet, Fahrzeugfolie lasse sich rückstandslos entfernen, das glaub ich aber nicht, nach Jahren mit UV blieben bisher immer lästige Kleberreste die man mühsam von Hand wegdoktern muss.

Lakieren beim LKW-Lackierer ist dauerhaft und u.U. günstiger als beim PKW Mensch und verträgt auch Äste von Streuchern.

Selber Rollen ist bestimmt am günstigsten und bei richtiger Vorbehandlung und passender Farbe hällt das gut. Ich hab die Kofferklappe gerollt, weil mir ORMO für das lakieren 300 Euronen abnehmen wollte. Hält tiptop.


Schickt mich in die Wüste... BITTE !

www.4x4-reisemobile.org
Joined: Nov 2005
Posts: 719
Likes: 22
Dauerbrenner
Offline
Dauerbrenner
Joined: Nov 2005
Posts: 719
Likes: 22
Original geschrieben von RolandThalia
Das Folieren wurde mir von einem Kletter Spezi aus Linz empfohlen (Matin das müsste auch ein Bekannter von Dir sein. Liefertermin für seinen EUr05 TRex war QIV-2015 ex Raab).

Klar kenn ich den - haben uns erst kürzlich über das Thema unterhalten.

Original geschrieben von RolandThalia
... über die Farbgebung unklar sind. Y-Farben in Sand oder grün sind nicht unser Ding. Tarnen gut, kann aber auch missverstanden werden.

wir haben auch lange an unserer Farbwahl herumüberlegt und sind jetzt aber sehr zufrieden damit. Uns ist und bleibt es wichtig, nicht sofort aufzufallen und die Praxis und die Fotos zeigen, wie gut sich unserer Cappuccino in die Landschaft einfüg (zumindest in die wir gerne bereisen).
Sommerhitze haben wir noch nicht erprobt, aber da denke ich wird unser "Sahnehäubchen" seinen Beitrag leisten.

Martin


Reisen ist tödlich...
für Vorurteile
(Mark Twain)
www.stonestours.at

Joined: May 2002
Posts: 3,443
Im Schwitzkasten
Offline
Im Schwitzkasten
Joined: May 2002
Posts: 3,443
Bezüglich Hitze: Nach meiner Erfahrung kommt die größte Aufheizung durch die Windschutzscheibe, danach das Dach. Da liegt es dann an der Qualität der Isolierung, wobei die Dachluke sicher den größten Anteil an einer Erwärmung hat.

Marcus


Und wieder ein Post mehr auf dem Zähler!
Joined: May 2005
Posts: 7,488
Likes: 109
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,488
Likes: 109
ich hatte das schon mal geschrieben, wenn das Fahrzeug in der Sonne steht (z.B. wegen der Solaranlage), empfiehlt sich gerade für die Dachluke ein weißer "Überzieher".
Dann kann die Luke geöffnet sein und lüften, trotzdem kein direkter Sonneneinfall. Funktioniert bei unserem großen HEKI 1 sehr gut und ist dank Gummizug in Sekunden montiert. Ich kann aus vielfacher Anwendung sagen, dass das wirklich hilft.
Man müsste ähnliches für die Aufbaufenster haben, denn es ist ja wesentlich besser, als wenn man nur die Sonnenschutzrollos benutzt. Denn zwischen der Scheibe und dem Rollo staut sich die Hitze und und das Rollo arbeitet als Flächenheizung.
Die Frontscheibe decken wir auch von außen ab, allerdings drückt die Wärme aus dem Fahrerhaus nicht in den Koffer, wenn die Verbindungstür Koffer/Fahrerhaus geschlossen ist.


z.B. reimo.com/dachhaube_heki_belueftung_airvent
[Linked Image von up.picr.de]



Gruß Juergen

Joined: Sep 2007
Posts: 1,674
Likes: 40
gemütlicher 4-Tonner
Online Content
gemütlicher 4-Tonner
Joined: Sep 2007
Posts: 1,674
Likes: 40
Das stimmt schon, aber die wesentliche Aussage ist:

Investiert nicht zu viel in die Kabinenwand (Farbe, Dicke), wenn die größte Hitze wo anders her kommt.

Und dann kommt Jürgens Vorschlag zur Geltung.

Sepp

Joined: Jun 2003
Posts: 16,245
Likes: 234
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,245
Likes: 234
Ich finde eine Klima idealer um eine angenehme Temperatur im Wohnraum zu halten. wink


It's your life - make it a happy one!
Seite 3 von 47 1 2 3 4 5 46 47

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Stefan_88
Stefan_88
Südschwarzwald
Posts: 113
Joined: May 2002
May
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,686,363 Hertha`s Pinte
7,435,607 Pier 18
3,504,683 Auf`m Keller
3,359,698 Musik-Empfehlungen
2,522,892 Neue Kfz-Steuer
2,342,097 Alte Möhren ...
Wer ist online
2 members (Catalin, 1 unsichtbar), 304 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
WoMoG 5
DaPo 4
GSM 2
Padane 1
BedaB 1
Heutige Geburtstage
There are no members with birthdays on this day.
Neueste Mitglieder
MFM, Jan ge 230, Catalin, nico58, Badi123
9,904 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,388
Yankee 16,494
Ozymandias 16,245
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,264
Posts671,878
Mitglieder9,904
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5