Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 11 von 13 1 2 9 10 11 12 13
Joined: Sep 2015
Posts: 10
Likes: 2
A
Jungfrau
Offline
Jungfrau
A
Joined: Sep 2015
Posts: 10
Likes: 2
Mache ich wenn es das nächste mal schönes Wetter hat und trocken ist.

::::: Werbung ::::: TR
Joined: Jun 2003
Posts: 16,225
Likes: 228
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,225
Likes: 228
Edelstahltank und AdBlue? Schlechte Idee. Da haben die grossen Hersteller teuer Lehrgeld bezahlt vor 15 Jahren.


It's your life - make it a happy one!
Joined: Sep 2015
Posts: 10
Likes: 2
A
Jungfrau
Offline
Jungfrau
A
Joined: Sep 2015
Posts: 10
Likes: 2
Ich bin auch nicht vollständig überzeugt, suche nur nach Lösungen. Bis jetzt habe ich folgendes in Erfahrung gebracht:

- es gibt Edelstahl Tanks zu kaufen (für Großgebinde), Materialqualität weiß ich nicht,
- beim IVECO-Händler hatte man mir gesagt, V2A geht nicht, aber V4A wäre ok
- und ich hatte in der Vergangenheit schon mal wegen Kanistern bei Hoyer nachgefragt, die haben mir zu Kunststoff- oder Edelstahlkanistern geraten.

In jedem Fall wäre mir schon aus Kosten- und Gewichtsgründen eine Lösung des Problems mit dem original Kunststofftank lieber.

Joined: Jun 2003
Posts: 16,225
Likes: 228
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,225
Likes: 228
Ich würde sagen dass bei deinem Fahrzeug etwas nicht stimmt denn bis dato hat noch niemand hier ein Problem mit seinem AdBlue Tank rapportiert und es sind doch einige davon unterwegs auf den Strassen dieser Welt.

Was ist eigentlich eine Feder Lagerung?


It's your life - make it a happy one!
Joined: Sep 2015
Posts: 10
Likes: 2
A
Jungfrau
Offline
Jungfrau
A
Joined: Sep 2015
Posts: 10
Likes: 2
Ich glaube auch, dass es nur bei uns ein Problem ist.

Federlagerung: Der Hilfsrahmen ist mit Federn auf dem Fahrzeugrahmen gelagert. Nicht so flexibel wie eine Vierpunkt- oder Dreipunktlagerung, aber dafür etwas fahrstabiler onroad.

1 member likes this: Ozymandias
Joined: Jul 2004
Posts: 5,528
Likes: 58
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,528
Likes: 58
Original geschrieben von Alibaba55
voll ausgerüstet (2 Personen, einschl. Kleidung, Verpflegung, 150 l Wasser, Mantel auf dem Dach, Geländeketten, Bergeausrüstung, 170 l Diesel, ...) werden es schon 5250 kg. 59 % auf der Hinterachse, 41 % auf der Vorderachse.

Mit minimierten Allradantrieb meinte ich unser Erfahrungen mit Pickups plus Kabine (Mietfahrzeuge) in Südafrika, da war so viel Gewicht hinten, dass die Vorderachse zu sehr entlastet wurde. Deshalb haben wir versucht so weit wie möglich Gewicht von der Hinterachse wegzubekommen.

Hallo Harald

Ich kenne das mit den Pickups, hatte selber kurz einen Doppelkabiner mit Absetzkabine. Ich witzelte, das wenn ich zwei stattliche Jungs hinten rein setzen würde, ich die Vorderräder ohne Wagenheber wechseln könnte wink

Tembo ist ein anderes Kaliber, bei vorne etwa 2.2To und hinten etwa 3.1To. ist ein anders platziertes Reserverad nicht zu bemerken. Aber von Anfang an auf gescheite Gewichtsverteilung achten ist sicher nicht falsch! Reserverad am Rahmen ist gut, wirst beim runter nehmen nicht vom Reserverad erschlagen und brauchst das getauschte nicht Hochhieven!

Beste Grüsse

Harry


Schickt mich in die Wüste... BITTE !

www.4x4-reisemobile.org
Joined: Sep 2015
Posts: 10
Likes: 2
A
Jungfrau
Offline
Jungfrau
A
Joined: Sep 2015
Posts: 10
Likes: 2
Hallo,

anbei nochmal zwei Bilder.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

Das erste Bild zeigt den AdBlue Tank mit dem Übeltäter (Qualitätssensor). Das zweite Bild zeigt die Situation mit der ultrastabilen Blechwanne darum herum. Sowohl Tank als auch die Blechwanne sind an den gleichen Trägern festgeschraubt, eine Relativbewegung zwischen beiden von daher ausgeschlossen.

Der einzige Unterschied zur Auslieferung sind die beiden mit blauen Pfeilen markierten Rechteckrohre, die hat Ormocar bei der Montage des Hilfsrahmens eingefügt, um genügend Freiraum für die Federn zu erzeugen. Eine Idee von mir ist jetzt, dass sich der Tank im Fahrbetrieb aufschwingt? Andererseits hängt das ganze schon ziemlich stabil da dran....


Viele Grüße, Harald

Joined: May 2005
Posts: 7,476
Likes: 101
Daily96 40.10W
OP Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,476
Likes: 101
und der Tank reißt in dem Bereich ?

[Linked Image von up.picr.de]


Gruß Juergen

Joined: Dec 2011
Posts: 985
Likes: 27
D
Dauerbrenner
Offline
Dauerbrenner
D
Joined: Dec 2011
Posts: 985
Likes: 27
So nach Foto könnten da doch nur eine der drei Schraubenköpfe (an den Federn) bis an den Sensor durchschlagen ? Dazu wäre aber ein mächtiger Hub nötig !
Nur nebenbei: Ist der Kabelstrang links zw. Konsole und Tank nicht eingeklemmt ?

Gruß
Erich

Joined: Feb 2010
Posts: 1,413
Likes: 33
Reisender
Offline
Reisender
Joined: Feb 2010
Posts: 1,413
Likes: 33
Wenn sich der Rahmen gegen den Aufbaurahmen verwindet werden die Schrauben in den Federn nach oben gezogen und die Federn zusammengedrückt, können also nicht nach unten durchschlagen. Aber könnte nicht doch eine Belastung am Kabelstrang Ursache sein?
Gruß, Horst

Seite 11 von 13 1 2 9 10 11 12 13

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Idefix
Idefix
NRW, Sauerland
Posts: 125
Joined: October 2004
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,541,324 Hertha`s Pinte
7,401,415 Pier 18
3,492,330 Auf`m Keller
3,327,905 Musik-Empfehlungen
2,506,348 Neue Kfz-Steuer
2,317,282 Alte Möhren ...
Wer ist online
1 members (1 unsichtbar), 84 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GW350 2
marcus 2
DaPo 2
Padane 1
G300GD 1
Pata 1
Heutige Geburtstage
4x4freak, brutzi47, Hilti, |Landy||Junior|
Neueste Mitglieder
Matthias10, Fyris, WolfB, SchlichteW460, Fixelpehler
9,888 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,374
Yankee 16,494
Ozymandias 16,225
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,244
Posts671,619
Mitglieder9,888
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5