Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 4 1 2 3 4
Joined: Aug 2020
Posts: 29
Likes: 3
R
Newbie
OP Offline
Newbie
R
Joined: Aug 2020
Posts: 29
Likes: 3
Original geschrieben von juergenr
Hallo Holli,

3D Scanner hört sich interessant an, darf man fragen was das gekostet hat und wie das abläuft - einmal mit dem Scanner um den Wagen herum laufen ?


Das Ergebnis vom Scan würde mich auch interessieren und wie groß ist der Aufwand der Nachbearbeitung ....


Nochmal zum Scanner, ich hatte den von:

Shining 3D EinScan HX
Hybrid Blue Laser & LED Handheld 3D-Scanner

ausgeliehen, damit kannst auch glänzende Oberflächen Scannen, hatte keine Lust das ganze Auto mit Gummilack einzusprühen. :-)

Ich glaube auf den Bildern kann man noch die Punkte sehen die der Scanner beim Laserscan braucht um die Scandate zusammenzusetzen.


Manchmal, kannst du nicht mehr umkehren, wenns nicht mehr weiter geht!
:-)
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
Joined: Sep 2002
Posts: 658
Likes: 46
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Sep 2002
Posts: 658
Likes: 46
Ui, es bewegt sich was im US Reisemobile Bereich, sehr gut.

Wenn du Input brauchst, oder Detailfotos oder so, melde dich. Wir können auch gern mal telefonieren bei Gelegenheit.

Die ersten Ãœberlegungen die du machen solltest: welches Gesamtgewicht strebst du an, wie viel Platz benötigst du in der Kabine, wie soll das Hubdach aussehen.
Ausserdem musst du mal in dich gehen und überlegen ob du einen Zwischenrahmen machen möchtest, oder die Bodenplatte direkt auf den Fzg Rahmen schrauben.

Nach 1 1/2 Jahren sage ich, ich würde wahrscheinlich einen schlanken Zwischenrahmen bevorzugen. Ja, bringt etwas mehr Gewicht, aber im Zusammenhang mit der sehr grossen Hecktür (die eigentlich echt super ist) ist das von der Stabilität echt grenzwertig bei uns, zumal die Bodenplatte auch nur 40mm Leichtbau ist.

Es macht aus meiner Sicht einfach wenig Sinn, bei einem Auto bei dem es Teil des Hersteller-Konzepts ist, alles leicht überzudimensionieren, wegen ein paar Gramm den absoluten Leichtbau zu zelebrieren.


Hedonist und Spass dabei!
https://www.instagram.com/zebradisco/
Joined: Aug 2020
Posts: 29
Likes: 3
R
Newbie
OP Offline
Newbie
R
Joined: Aug 2020
Posts: 29
Likes: 3
Original geschrieben von jenzz
Ui, es bewegt sich was im US Reisemobile Bereich, sehr gut.

Wenn du Input brauchst, oder Detailfotos oder so, melde dich. Wir können auch gern mal telefonieren bei Gelegenheit.

Die ersten Ãœberlegungen die du machen solltest: welches Gesamtgewicht strebst du an, wie viel Platz benötigst du in der Kabine, wie soll das Hubdach aussehen.
Ausserdem musst du mal in dich gehen und überlegen ob du einen Zwischenrahmen machen möchtest, oder die Bodenplatte direkt auf den Fzg Rahmen schrauben.

Nach 1 1/2 Jahren sage ich, ich würde wahrscheinlich einen schlanken Zwischenrahmen bevorzugen. Ja, bringt etwas mehr Gewicht, aber im Zusammenhang mit der sehr grossen Hecktür (die eigentlich echt super ist) ist das von der Stabilität echt grenzwertig bei uns, zumal die Bodenplatte auch nur 40mm Leichtbau ist.

Es macht aus meiner Sicht einfach wenig Sinn, bei einem Auto bei dem es Teil des Hersteller-Konzepts ist, alles leicht überzudimensionieren, wegen ein paar Gramm den absoluten Leichtbau zu zelebrieren.


Danke dir, darauf komme ich sehr gerne zurück.
Ich finde du hast deinen Truck super abgestimmt, auch mit der neuen Frontstoßstange. Da passt einfach alles für mich.
Die Idee mit dem Pappmodell war für mich auch ne gute Anregung für meine Idee.

Das mit dem Leichtbau/Gewicht ist leider so, unter die 3,5t werd ich's nicht schaffen, egal wieviel ich rausschmeißen oder einsparen werde.
Also dann wahrscheinlich mit 80km/h durch die Gegend fahren?

Das Einzige was mich stört, wenn einer oben im Dachzelt liegt, kann man sich nicht im stehen darunter bewegen.
Das werde ich versuchen anders zu machen.
Weiterer Punkt ist die Dämmung, ist die überhaupt noch gegeben wenn oben das Hubdach/Klappdach bei so einer kleinen Kabine geöffnet wird?
Vielleicht aber auch wegen der Luftfeutigkeit?

Mit der Bodenplatte direkt auf den Rahmen verstehe ich nicht so wirklich, meiner Ansicht nach bekomme ich die doch nicht direkt auf den Fzg Rahmen geschraubt, oder?
Habe bei mir den Gooseneck prep im Weg.
Ist ein Absatz von gut 60mm. Oder meinst du ,dass man da die Plattte aussägen sollte?

Ich glaube, am WE stelle ich Mal eine Liste mit meinen ganzen Frage zusammen. :-)

Hier noch ein Bild von einem schönem AdvetureTruck.

Gute Nacht.

[Linked Image]

Attached Images
k-IMG_6758-657x438.jpg (50.6 KB, 124 Downloads)

Manchmal, kannst du nicht mehr umkehren, wenns nicht mehr weiter geht!
:-)
Joined: Jun 2003
Posts: 16,225
Likes: 228
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,225
Likes: 228
Betreffs Geschwindigkeit.
In Deutschland ist 100kmh für WoMo >3,5T - und überall anders interessiert keinen, sieht im ja keiner das Gewicht an.
Hier in Amiland werde ich von Sattelschleppern überholt wenn ich langsamer wie 130kmh fahre auf der Interstate.
Was ich mittlerweile des öfteren mache, man ist ja im Urlaub und nicht auf der Flucht.

Fazit; völlig wurscht wie schwer der ist, wie er aussieht macht den Unterschied.


It's your life - make it a happy one!
Joined: Sep 2002
Posts: 658
Likes: 46
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Sep 2002
Posts: 658
Likes: 46

Zuletzt bearbeitet von jenzz; 23/07/2021 08:47.

Hedonist und Spass dabei!
https://www.instagram.com/zebradisco/
Joined: Sep 2002
Posts: 658
Likes: 46
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Sep 2002
Posts: 658
Likes: 46
@Holli:
hab nen interessanten Link gefunden:
http://cartech4x4.com/realisations/


Hedonist und Spass dabei!
https://www.instagram.com/zebradisco/
Joined: Feb 2016
Posts: 26
G
Newbie
Offline
Newbie
G
Joined: Feb 2016
Posts: 26

Joined: Jan 2005
Posts: 14,353
Likes: 26
Habemus Papam
Offline
Habemus Papam
Joined: Jan 2005
Posts: 14,353
Likes: 26
Wird gerne als Hutschachtel bezeichnet.

Joined: Sep 2002
Posts: 658
Likes: 46
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Sep 2002
Posts: 658
Likes: 46
Mir ging's mehr um den Wandaufbau mit innen und aussen Dibond Platten und dann vernietet. Hab ich so noch nie gesehen, hat aber evtl auch Gründe dass das nicht so verbreitet ist, keine Ahnung.


Hedonist und Spass dabei!
https://www.instagram.com/zebradisco/
Joined: Jun 2003
Posts: 16,225
Likes: 228
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,225
Likes: 228
Der Innenausbau meiner alten Cab war aus DiBond, ich würde es niemandem anraten als Außenhaut.
Das Zeug ist super empfindlich, einmal durch den Busch und es sähe aus wie durch den Wolf gedreht.
Selbst mit dem Fingernagel hinterließen tiefe Kratzer.

GFK dagegen ist super robust in dem Bezug.

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 25/07/2021 20:45.

It's your life - make it a happy one!
Seite 2 von 4 1 2 3 4

Moderated by  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
tho999
tho999
Kreis Mühldorf/Inn
Posts: 43
Joined: August 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,541,329 Hertha`s Pinte
7,401,416 Pier 18
3,492,330 Auf`m Keller
3,327,905 Musik-Empfehlungen
2,506,348 Neue Kfz-Steuer
2,317,287 Alte Möhren ...
Wer ist online
1 members (1 unsichtbar), 98 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GW350 2
marcus 2
DaPo 2
Padane 1
G300GD 1
Pata 1
Heutige Geburtstage
4x4freak, brutzi47, Hilti, |Landy||Junior|
Neueste Mitglieder
Matthias10, Fyris, WolfB, SchlichteW460, Fixelpehler
9,888 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,374
Yankee 16,494
Ozymandias 16,225
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,244
Posts671,619
Mitglieder9,888
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5