Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 4 1 2 3 4
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Ich würde mir gerne eine Schalung für Beton Legosteine 120x40x40cm schweißen.
Weiß jemand wo man die kleinen Pyramidenstümpfe herbekommt?

https://betonblock.com/de/products/betonblockformen


Die Preise für die Schalungen finde ich schon sehr sportlich.


wir schaffen das?
::::: Werbung ::::: NB
Joined: May 2002
Posts: 26,374
Likes: 132
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 26,374
Likes: 132
Hallo Hartwig,

ob man die Pyramiden so bekommt, kann ich nicht sagen.
Aber ich kann mal bei einem Betrieb in der Nachbarschaft fragen, ob die ihre Form abgeben. Denn soweit ich weis, nutzen die die schon seit vielen Jahren nicht mehr. Lohnt angeblich nicht, weil es die Steine in Holland billig gibt.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Eines unserer Betonwerke machte die Legos wenn sie sonst keine Arbeit hatten.


It's your life - make it a happy one!
Joined: May 2002
Posts: 26,374
Likes: 132
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 26,374
Likes: 132
Original geschrieben von Ozymandias
Eines unserer Betonwerke machte die Legos wenn sie sonst keine Arbeit hatten.
So hatten die Nachbarn (ebenfalls Betonwerk) das auch geplant.
Lohnt aber nicht, da das Rohmaterial in Summe teurer ist als die Steine aus Holland.
Jedenfalls wenn man sich an die Regeln hält (und keinen Bauschutt als Füllung einarbeitet).


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Originally Posted by DaPo
Originally Posted by Ozymandias
Eines unserer Betonwerke machte die Legos wenn sie sonst keine Arbeit hatten.
So hatten die Nachbarn (ebenfalls Betonwerk) das auch geplant.
Lohnt aber nicht, da das Rohmaterial in Summe teurer ist als die Steine aus Holland.
Jedenfalls wenn man sich an die Regeln hält (und keinen Bauschutt als Füllung einarbeitet).

Ich denke da spielt dann das Land die Rolle, die Schweiz hat da andere Preise und ja es wird Recycling Beton verwendet dafür.


It's your life - make it a happy one!
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Dieter brachte mich auf eine Idee!! Die Pyramidenstümpfe lasse ich 3D-drucken!
Die konvexen Teile müssen ja etwas größer sein als die konkaven, das läßt sich mit 3D-Drucken völlig problemlos und günstiger machen, wie wenn ich da irgendwelche Pyramidenstümpfe selbe schweiße oder fräse.
In diese Teile wird dann auch gleich eine Aussparung für eine Sechskant-Verlängerungsmutter vorgesehen. Da rein kommt dann die Ringschraube zum anheben der Steine.


wir schaffen das?
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Ich habe noch nie gesehen, dass die in die Blöcke Armierungsstahl einsetzen. Ist die Armierung in Form von Fasern schon im Beton, oder ist in dem Betonblock wirklich keinerlei Armierung vorhanden?


wir schaffen das?
Joined: May 2002
Posts: 26,374
Likes: 132
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 26,374
Likes: 132
Normalerweise ist da nichts drin. Außer in dem verwendeten (Rest-)Beton waren zufällig Fasern drin.
Bei den Holländischen finden sich allerdings mal Ziegelsteine etc,


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Jop, das ist einfach nur Beton. Die Würfel brauchen keine Armierung, würde gar keinen Mehrwert bringen.
Ein Staudamm hat übrigens auch keine Armierung drin.


It's your life - make it a happy one!
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Originally Posted by Hartwig
Dieter brachte mich auf eine Idee!! Die Pyramidenstümpfe lasse ich 3D-drucken!
Die konvexen Teile müssen ja etwas größer sein als die konkaven, das läßt sich mit 3D-Drucken völlig problemlos und günstiger machen, wie wenn ich da irgendwelche Pyramidenstümpfe selbe schweiße oder fräse.
In diese Teile wird dann auch gleich eine Aussparung für eine Sechskant-Verlängerungsmutter vorgesehen. Da rein kommt dann die Ringschraube zum anheben der Steine.

Ach ja, mach die Passung sehr grosszügig, mehrere Zentimeter, sonst kommt das nicht gut. Du brauchst da Platz sonst klemmt es beim Stapeln.
Unsere hatten auch keine Ringschrauben sondern einfach auf den Pyramiden jeweils ein dünnes Stahlseil mit einem Knoten am Ende einbetoniert. Die Seilschlaufe passt in den Hohlraum der sich beim Stapeln ergibt.


It's your life - make it a happy one!
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
ich möchte schon dass die "press" sitzen. Falls es zu eng wäre dass sie nicht flächig aufliegen würden sondern nur auf den Kegeln sitzen würden, kann ich sie ja auswechseln, da ich die Einsätze schraube.
In den Kegelstümpfe sitzen die Gewinde zum einschrauben der Ringschrauben.
Ich werde daraus auch Sitzbänke für die neue Feuerstelle bauen. Die Sitzauflagen werden einfach draufgeschraubt.
Die Verwendungsmöglichkeiten solcher Legosteine sind sehr vielfältig.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


wir schaffen das?
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Das Problem ist dass dein Untergrund aber meistens nicht 100% Plan ist oder du nicht 100% linear ausrichten kannst und dann stehen sie auf den Kegeln statt auf der Fläche. Der Kegel ist mehr dazu gedacht dass das stapeln einfacher geht als dass sie die Mauer zusammenhalten. Wir haben sie vor allem gebraucht um Kiesboxen oder so zu bauen, so 5 Lagen hoch.


It's your life - make it a happy one!
1 member likes this: Hartwig
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Dein Würfel wird in etwa etwas über 500Kg wiegen


It's your life - make it a happy one!
Joined: Jul 2013
Posts: 1,202
Likes: 52
Veteran
Offline
Veteran
Joined: Jul 2013
Posts: 1,202
Likes: 52
Hallo Hartwig,

wenn ich das gewusst hätte... da wurden letztes Jahr hier auf der Großbaustelle am Frankfurter Flughafen ganze LKW Ladungen von quasi verschenkt....

Bewehrung ist da wie schon geschrieben wurde normal keine drin, deshalb brechen die auch öfter mal was aber in einer Schwergewichtswand unerheblich ist. So wie Ozzy schreibt nehmen wir die hauptsächlich als Schüttgutboxen oder temporär als Hangsicherungen, Ballast oder sowas. Je nachdem wie viele du brauchst glaube ich aber dass es für den Privatmann billiger ist ein paar zu kaufen oder mal bei der ein oder anderen Großbaustelle mit mobiler Beton- oder Asphaltmischanlage nachzufragen ob man die Steine haben kann wenn das Werk abgebaut wird.


Gruß Christopher

463.320
463.248
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hi Christopher,
ich benötige die kleinen mit 1200x40x40, damit habe ich ein Gewicht von 450-480Kg.
Bei mir in der Nähe wüßte ich nicht wer solche haben könnte und der Transport ist halt zu teuer. Meist werden ja die 1600x600x600 verwendet, die sind für mich zu schwer.
Bei zweifelhaften Anbietern kostet so eine Form 700.-€ (Vorkasse und über deren Paßgenauigkeit weiß ich nichts), bei den guten sind eher 1000-1200.-€ für eine Schalung fällig.
Ich denke wenn man 2 oder 3 Klötze gegossen hat, weiß man schon recht genau wieviel Material man benötigt damit man recht fix betoniert hat und nur minimalen Restbeton hat (den ich ja in den Brecher werfe und wieder verwerten kann).
Auf alle Fälle sind sie sehr universell einsetzbar, ich kann sie auch nach Jahren noch fest vermauern.


wir schaffen das?
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Funktioniert Diesel\Heizöl als Trennmittel wirklich? Oder ist ein richtiges Trennmittel für Betonschalungen besser?


wir schaffen das?
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Diesel geht aber Trennmittel ist viel besser - bei Beton.

Bei Asphalt ust es genau umgekehrt.

Wundert mich dass du nicht eh schon Trennmittel hast bei dem ganzen Equipment das du mittlerweile vollpflasterst.
Muss ja mega mühsam sein das zu reinigen wenn du es vorher nicht einspritzt.


It's your life - make it a happy one!
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Im Betonmischer meinst?


wir schaffen das?
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Mischer, Schütte, Schaufeln.... alles halt was mit Frischbeton in Kontakt kommt.
Macht das Leben leichter, war lang genug mit dem Fahrmischer und der Birne unterwegs.
Die kleine Pumpspritze war im Dauereinsatz.


It's your life - make it a happy one!
1 member likes this: Hartwig
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Welches Mittel haste genommen? Da ist ja etliches im Netz.


wir schaffen das?
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Müsste Sika F-100 gewesen sein.
Jedenfalls kein BIO, damit haben wir Versuche gemacht aber keiner war so richtig zufrieden mit dem Ökozeug.
Kann sein dass das heutzutage besser funktioniert als noch vor 5 Jahren aber damals war es sch..

Dazu eine kleine 5 Liter Pump(druck) Handspritze, Achtung diese muss dafür geeignet sein sonst quellen die Dichtungen darin und das Plastik wird weich.

https://www.birchmeier.com/de/conte...d-pressluftanschluss/index.php#tech-data


It's your life - make it a happy one!
1 member likes this: Hartwig
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Langsam geht es voran. Ich denke, dass ich in 2 Wochen den ersten Legostein betonieren kann. Jetzt muß erst mal geschweißt und lackiert werden. Die Form wird aus 4 Teilen bestehen, welche miteinander verschraubt werden.


[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]




Ich habe Stahlprofil mit einer Dreiecksform angefragt für die Fasen des Betonklotzes. Irre was der Kram kostet, also werde ich aus Flachstahl die Leisten für die Fase selber fräsen.


[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


wir schaffen das?
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Schalung ist fast fertig, ich möchte diese Woche noch lackieren, dann kann ich nächste Woche den ersten Betonklotz gießen.



[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]





Die Leisten die später die Fasen am Betonklotz bilden, machten am meisten Arbeit, das war gar nicht so einfach wie anfangs gedacht. Ich mußte mir da Maße skizzieren.


[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]




Zwischenwand für halbe Klötze habe ich natürlich auch gleich gemacht.


[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

Zuletzt bearbeitet von Hartwig; 01/03/2023 21:18.

wir schaffen das?
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Nähte verputzt und Brocken lackiert. Da hängen sie schon nun fast ne Woche, Herr wirf Zeit.......kommende Woche solls durchgehend regnen, dann dauerts halt noch bissi, bis der erste Block gegossen wird tired


[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


wir schaffen das?
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
mit dem Trennmittel bin ich noch nicht zufrieden, das Reinigen der Schalung dauert zu lange. Ich habe kurz vor dem Betonieren die Schalung eingesprüht. Beim nächsten Mal werde ich die Schalungseinzelteile einen Tag vorher einsprühen, damit das Schalöl etwas antrocknen kann.... ansonsten, alles tutti! smile



[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]







Ich habe mal eine Form gedruckt die ich in die nächste Schalung legen möchte. Mal sehen wie das Ergebnis wird und ob der Schriftzug lesbar wird mit dem 0-16 Kies.



[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[img]https://up.picr.de/45309749yu.jpg[/img]


wir schaffen das?
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Hab dir ja gesagt dass das BIO Zeug nicht taugt.


It's your life - make it a happy one!
Joined: May 2002
Posts: 26,374
Likes: 132
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 26,374
Likes: 132
Original geschrieben von Hartwig
und ob der Schriftzug lesbar wird mit dem 0-16 Kies.
wird er


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Original geschrieben von DaPo
Original geschrieben von Hartwig
und ob der Schriftzug lesbar wird mit dem 0-16 Kies.
wird er

DaPo hatte recht smile


[Linked Image von up.picr.de]

Zuletzt bearbeitet von Hartwig; 07/09/2023 11:08.

wir schaffen das?
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Inspiriert durch den Florida-Urlaub habe ich mal was probiert.

Mir gefällts:


[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


wir schaffen das?
2 members like this: Troll, DaPo
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Cool, wie hast du das jetzt gemacht? Sieht echt gut aus.


It's your life - make it a happy one!
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Zuerst mit einem Besen den Längsstrich aufgebracht, dann mit einem langen Stück Winkelstahl für die beiden Längslinien rein gedrückt und eins für die kurzen Linien.
Tricky ist den Zeitpunkt zu erwischen für die Prägung.
Je nach Wetter muss der Beton 1-2 Std. nach dem Gießen bearbeitet werden.
Ich mache mir jetzt noch einen Handroller, mit dem ich die "Nuten" nachrollen kann.

Zuletzt bearbeitet von Hartwig; 07/09/2023 21:09.

wir schaffen das?
1 member likes this: Ozymandias
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Guten Abend,

seit Vater nicht mehr da ist, richte ich mich nach und nach darauf ein, alles selber handeln zu können. Für den Frontlader habe ich mir jetzt einen Seilzug mit Funkfernbedienung gebaut, damit kann ich alleine schwere Dinge platzieren. Das Ding kann ich an alle Frontlader/Hubmasten und Frontstapler tüddeln, funktioniert recht gut.





wir schaffen das?
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Sieht gut aus deine Mauer.
Wirklich seltsam warum hier vorher noch keine auf die Idee gekommen ist den Legos ein freundlicheres Gesicht zu geben.


It's your life - make it a happy one!
1 member likes this: Hartwig
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Die Beton-Lego-Klötze eignen sich auch zur Fixierung meiner Unterstände. Ich habe mir 4 Unterstände 6x6m gebaut, die ich aktuell aufbaue. Diese möchte ich nicht im Boden verankern, sie stehen nur auf Gehwegplatten.
Damit sie aber sicher stehen, fixiere ich die Unterstände mit Ketten an den Betonklötzen.

[Linked Image von up.picr.de]

[Linked Image von up.picr.de]


wir schaffen das?
Joined: Jul 2013
Posts: 1,202
Likes: 52
Veteran
Offline
Veteran
Joined: Jul 2013
Posts: 1,202
Likes: 52
Hast du deine eigentlich bewehrt? Habe hier vor Ort erschreckende Beispiele bzgl. Haltbarkeit ohne Bewehrung nach 4 Jahren...

Bild


Gruß Christopher

463.320
463.248
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Originally Posted by GW350
Hast du deine eigentlich bewehrt? Habe hier vor Ort erschreckende Beispiele bzgl. Haltbarkeit ohne Bewehrung nach 4 Jahren...

<img src='https://up.picr.de/46812788qb.jpg' border='0' alt='Bild' />

Falsche Betonsorte gewählt würde ich bei dem Beispiel sagen. Sieht nach Wasser und Frostschäden aus.
Unsere Legos waren nie armiert und sahen auch nach 10 Jahren nicht so aus.


It's your life - make it a happy one!
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Hartwig Offline OP
Powerstroke Papa
OP Offline
Powerstroke Papa
Joined: Oct 2003
Posts: 8,092
Likes: 115
Original geschrieben von GW350
Hast du deine eigentlich bewehrt? Habe hier vor Ort erschreckende Beispiele bzgl. Haltbarkeit ohne Bewehrung nach 4 Jahren...

Bild

nein, ist nix drin. Ich vermute dass die Klötze im Bild mit einem gewissen Teil Schutt/Bauschutt gegossen wurden und evtl. wenig Zement. Machen einige Hersteller aus Kostengründen.
Ich nehme ganz normalen Beton (Mischung 1:4), ohne Bewehrung.


wir schaffen das?
1 member likes this: DaPo
Seite 1 von 4 1 2 3 4

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
zorro
zorro
München
Posts: 603
Joined: June 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,546,980 Hertha`s Pinte
7,402,976 Pier 18
3,492,638 Auf`m Keller
3,330,475 Musik-Empfehlungen
2,507,310 Neue Kfz-Steuer
2,318,613 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 389 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 2
GW350 2
marcus 2
Grille 1
Heutige Geburtstage
syncrogolf, woody300GE
Neueste Mitglieder
Schraubermax, Lukas44, danutraaa55, Matthias10, Fyris
9,891 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,374
Yankee 16,494
Ozymandias 16,228
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,245
Posts671,653
Mitglieder9,891
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5