Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 3 1 2 3
WV40.10 #702972 24/06/2023 03:27
Joined: Mar 2016
Posts: 145
Likes: 17
WV40.10 Offline OP
Christine II
OP Offline
Christine II
Joined: Mar 2016
Posts: 145
Likes: 17
[Linked Image von up.picr.de]

Hallo, habe noch eine Frage, an dem Flansch (grün) ist noch ein Simmerring zu sehen.
Ich würde den auch gerne ersetzen...
Hat jemand die Größe?

Und unter dem Deckel (*) ist da eine Dichtung oder Dichtmittel verwenden?


Ps. Habe jetzt den Fahrradtacho in Betrieb, leider passt die Umdrehungszahl der Kardanwelle nicht zu den Einstellmöglichkeiten des Tachos... aber er zeigt mir jetzt die doppelte Geschwindigkeit im Meilen an, so dass ich zumindest ausrechnen kann wie schnell und weit ich gefahren bin...

Liebe Grüße von den Fingerlakes in New York

Andreas


Iveco 40.10 W Fahrgestell Radstand 3200
FiN: ZCFD4079105043468
Aufbauend Fa. Fehntjer
Bilder https://daily4x4.de/fahrzeug/
::::: Werbung ::::: TR
WV40.10 #702978 24/06/2023 14:57
Joined: Jun 2003
Posts: 16,276
Likes: 235
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,276
Likes: 235
Salute
Das ist kein O-ring sondern ein Nocken der in eine Rille an der Innenseite des Tachoritzels greift damit dieses sich nicht auf der Welle dreht.
Zum abdichten nimmst RTV Black sealant, kriegst in jedem Teileladen, Homedepot, Lowes usw.
Nur eine dünne Schicht mit der Fingerspitze auf die Dichtfläche auftragen - keine dicke Wurst machen.

Gruss Ozy

PS: Wenn du an den Niagara Falls im Statepark beim Fort übernachtest kannst du danach bei den Falls gratis parken den ganzen Tag - das spart ne Menge Geld.

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 24/06/2023 14:59.

It's your life - make it a happy one!
Joined: Mar 2016
Posts: 145
Likes: 17
WV40.10 Offline OP
Christine II
OP Offline
Christine II
Joined: Mar 2016
Posts: 145
Likes: 17
Hallo Ozy,
Danke, meine den siri zwischen Deckel und Flansch, der blaue Pfeil war noch von Jürgen... habe die Zeichnung nur neu verlinkt.
Habe das Zahnrad und einen siri mit bestellt, ist wohl von einem F150, vielleicht passt es...
Dichtungspaste habe ich auch und neues Knetmetall (Getriebe Ablassschraube) vorsichtshalber auch...

Nächste Woche müssen wir auf ein paar Impfungen warten da werde ich den Wagen machen.

Niagara Falls Habe ich von der kanadischen Seite aus gesehen, war gut, abends angekommen und die ganze chose mit blingbling und Feuerwerk (täglich 10h) gesehen.
Nächsten Tag dann pur, sehr eindrucksvoll!
Vermutlich kann die US Seite nicht mithalten, da die kanadische Seite nahezu komplett gegenüber der Fälle liegt.
Bootsfahrt kann ich nur empfehlen, den Blick hinter den Wasserfall kann man sich sparen.

Der Parkplatz am Turm ist der nächste und günstigste 10 can$ für 24h mit Übernachtung, war sogar recht ruhig, abgesehen von dem ständigen Wasserrauschen, weiß auch nicht was die da gemacht haben...

Bin Gerade ca zwei Monate mit dem Blog in Verzug, die Bilder aus Kanada werden sicherlich auch noch kommen...

Liebe Grüße aus Erie am Eriesee
Andreas


Iveco 40.10 W Fahrgestell Radstand 3200
FiN: ZCFD4079105043468
Aufbauend Fa. Fehntjer
Bilder https://daily4x4.de/fahrzeug/
2 members like this: Markus4012, Ozymandias
WV40.10 #702993 26/06/2023 05:05
Joined: Jun 2003
Posts: 16,276
Likes: 235
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,276
Likes: 235
Lustig, uns hat die amerikanische Seite besser gefallen weil viel weniger Las Vegas dafür Parklandschaft.
Aber ja, den Horseshoe siehst besser auf der CA Seite. Ich denke es macht Sinn beide Seiten zu sehen.
Auch die Wanderung beidseitig unterhalb der Fälle bis runter zum Whirlpool ist sehr schön und eindrücklich.

Für deine Ablassschraube hab ich auch kein Konzept das man so einfach umsetzen könnte hier.
Ich glaube ich würde sowas wie einen Kragen aus Stahl aufschrumpfen aber dafür braucht es ne Werkstatt, Werkzeug und jemanden der Willig ist.

Gruss aus Tacoma WA
Ozy


It's your life - make it a happy one!
Joined: Mar 2016
Posts: 145
Likes: 17
WV40.10 Offline OP
Christine II
OP Offline
Christine II
Joined: Mar 2016
Posts: 145
Likes: 17
Hallo forum,
Leider scheitere ich schon beim lösen der Kardanwelle es passt nur ein Maulschlüssel, obwohl ich Geodore Schlüssel habe und die Muttern neu aussehen rutsche ich ab...

Habe in einer Werkstatt Ölwechsel machen lassen, leider wollten die nicht an das Getriebe ( fals Teile nicht passen) ....

Gibt's einen Trick beim lösen der Muttern?
Ggf. Schaue ich nach längeren Maulschlüsseln...

Bekomme ich den Flansch ohne Abzieher von der Welle?


Kleine Anekdoten...

Die Amis sind echt komisch ich habe kaum einen Reifendienst gefunden der mir meine Reifen aufpumpen wollte, wegen der Sprengringfelgen, an Montage war garnicht erst zu denken, habe ich dann selbst gemacht.

Die normalen Reifendienste schrauben zwar die abenteuerlichsten Reifen/Felgen Kombis an jeden pickup... aber Sprengringfelgen sind ihnen zu gefährlich.

Der Lkw Reifen Dienst war solange willig bis er hörte das meine mitgebrachten Reifen nicht neuwertig sind...

Mein Bordkompressor war leider nicht in der Lage eine ausreichende Luftmenge zu liefern um die Reifen an die Felge zu drücken. Bringt da ein größerer Speicher was?


Liebe Grüße aus Chicago
Andreas


Iveco 40.10 W Fahrgestell Radstand 3200
FiN: ZCFD4079105043468
Aufbauend Fa. Fehntjer
Bilder https://daily4x4.de/fahrzeug/
WV40.10 #703188 08/07/2023 07:51
Joined: May 2002
Posts: 26,411
Likes: 142
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 26,411
Likes: 142
Hallo Andreas,

zum Aufziehen der Reifen brauchst Du in kurzer Zeit eine große Luftmenge. ein größerer Behälter wird also hilfreich sein, der Schlauch zum Reifen sollte auch groß genug sein.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
WV40.10 #703196 08/07/2023 13:45
Joined: Dec 2018
Posts: 446
Likes: 15
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Dec 2018
Posts: 446
Likes: 15
Hallo Andreas,

Original geschrieben von WV40.10
Gibt's einen Trick beim lösen der Muttern?

Ja ist etwas fummelig. Es gibt nur wenige Positionen wo man gescheit an die Muttern kommt, da muss die Welle für jede einzelne zurecht gedreht und das Getriebe geschaltet werden. Ab ging bei mir noch mit Ratsche, für das Festziehen auf Drehmoment habe ich mir extra eine dünnwandige Nuss besorgt. Schraubensicherung mittelfest nicht vergessen, die Gewinde längen sich mit zunehmenden Alter.

Beste Grüße




-------------------------------------------------------------------------------
Bush Mechanics | Fgst. 5924991


WV40.10 #703198 09/07/2023 08:19
Joined: Feb 2010
Posts: 1,423
Likes: 34
Reisender
Online Content
Reisender
Joined: Feb 2010
Posts: 1,423
Likes: 34
Hallo,
hast Du schon versucht einen Ratschenspanngurt um den Reifen zu legen und kräftig anzuziehen.
Dadurch wird der Reifen an der Felge etwas nach aussen gedrückt und dichtet dann schneller ab, so dass Du nicht so viel Luft brauchst.
Wichtig ist auch reichlich Reifenmontierpaste, ersatzweise Schmierseife, Seife etc. zu verwenden.

Gruß,
Horst

Joined: Jun 2003
Posts: 16,276
Likes: 235
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,276
Likes: 235
Hat die das keiner gesagt dass Sprengringfelgen des Teufels sind in den US?
Da gibts ganz wenige die sich da rantrauen, aus Haftungsgründen ist das ausgeschlossen ausser einer hat viel Goodwill.
Du hast also am ehesten eine Chance wenn du bei einem kleinen Independent Shop nachfragst wo der Chef selber die Arbeit macht, bei den grossen Ketten hast du null Chancen.
Oder bei einem Mexi, denen ist auch alles egal, du findest die in den weniger guten Gegenden entlang der Ausfallstrassen. Kosten auch weniger sind dafür umso einfallsreicher bei der Problemlösung, die würden auch dein Getriebe schweißen wenn sie denn ne Alu-MIG haben.

Aus dem gleichen Grund darfst du als Besitzer auch an den wenigsten Orten eine Werkstatt betreten denn die Haften für dich wenn irgendwas passiert, immer, kann nicht ausgeschlossen werden. Vom Tor aus zuschauen ist okay.

Zum Reifen aufpumpen hätte ich schon meine Methoden aber die darf man hier nicht schreiben sonst gibt's wieder ein Theater.


It's your life - make it a happy one!
Joined: Dec 2018
Posts: 446
Likes: 15
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Dec 2018
Posts: 446
Likes: 15
Original geschrieben von Ozymandias
Zum Reifen aufpumpen hätte ich schon meine Methoden aber die darf man hier nicht schreiben sonst gibt's wieder ein Theater.

Bühne frei für`s Affentheater. Ist doch sonst nix los hier. Schreib! wink

An einem Amilandbesuch hätte ich durchaus Interesse, nur wird es aufgrund der Lage immer weniger schmackhaft. Genauso wie der Ostblock wo jetzt die Honks auf allen Seiten von der Leine gelassen werden.

Mit was für irren Wohlstandsproblemen wir hier derzeit konfrontiert werden, meine Fresse!

Gut, daß das ausgelebte 4x4-Dasein in D an der Ostseeküste maximal mit einem Strafzettel endet.

//Satire

Wochenendsbedingt etwas spinnert, aber das Thema war doch Tachoantrieb...

Gruß

Zuletzt bearbeitet von Alfonso; 09/07/2023 23:14.



-------------------------------------------------------------------------------
Bush Mechanics | Fgst. 5924991


Seite 2 von 3 1 2 3

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Posts: 144
Joined: November 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,922,947 Hertha`s Pinte
7,480,140 Pier 18
3,538,972 Auf`m Keller
3,390,261 Musik-Empfehlungen
2,546,576 Neue Kfz-Steuer
2,381,411 Alte Möhren ...
Wer ist online
4 members (berlinator, HorstPritz, 2 unsichtbar), 263 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 6
Dbrick 4
Corvus 2
WoMoG 2
Heutige Geburtstage
ClemensLF
Neueste Mitglieder
Marcell, Holzjunky, Ruphuss, FRPO2, Firemedic
9,913 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,411
Yankee 16,494
Ozymandias 16,276
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,289
Posts672,210
Mitglieder9,913
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5