Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 1 von 2 1 2
#702839 15/06/2023 21:49
Joined: Jun 2002
Posts: 6,075
Likes: 13
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 6,075
Likes: 13
Moin,
In einem anderen Forum hab ich von Nord-Lock Sicherungsscheiben gelesen. Es klingt, als wären sie in der Funktion gleichwertig zu Loctite.
Darf ich mal nach Euren Erfahrungen zu den Nord-Lock Scheiben fragen?


Geld vor Inflation in Sicherheit bringen? Gleichzeitig das Handwerk unterstützen? Fahr' Land Rover!
::::: Werbung ::::: NB
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Wird sicher schon funktionieren - aber.

Kombinierst du die mit alten Schrauben oder kommt alles Neu?
Weil wenn dann würde ich auf selbstsichernde Flanschschrauben / Flanschmuttern umstellen so wie es alle OEM heute machen.
Dann ist Schraube und Sicherung ein Teil statt deren Zwei.

Ps: Wenn die richtige Schraube für den richtigen Einsatzzweck gewählt wird und mit vorgeschriebenem Drehmoment angezogen wird braucht es *in der Regel* keine zusätzliche Sicherung.
Beispiel - Zylinderkopf, Pleuel, Grundlager, Differenzial Schulterlager. Alles hochbelastete Verbindungen, dazu im Öl und ohne Sicherung.

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 16/06/2023 00:29.

It's your life - make it a happy one!
Joined: Jun 2002
Posts: 6,075
Likes: 13
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 6,075
Likes: 13
[Linked Image von up.picr.de]

Darum geht's genaugenommen. Die Gelenkwelle wird mit M8x45mm 12.9 befestigt. Immer zwei Schrauben teilen sich ein etwas kreisbogenartig geformtes Unterlegblech.

Im entsprechenden Forum gibt es Schilderungen, dass dass sich bevorzugt hinten (Heckantrieb, Allrad zuschaltbar) und links (mir nicht sicher klar warum) löst. Und abgebrochene Schrauben hatten auch manche.

Nun bin ich ganz bei dir, die Schraube darf sich eigentlich nicht lösen. Ich vermute, sie wurde vorher nicht ganz fest gezogen. Dazu soll die 12.9er wohl dienen - um besonders viel Flächenpressung der Gelenkwelle zum Flansch zu leisten und Verrutschen der Bauteile zueinander vorzubeugen (?).
Einkleben ist kritisch, finde ich (und andere) weil man Reste abgebrochener Schrauben kaum einfach rausbekommen kann.

Naja, voll durchschaue ich die Problematik noch nicht. Es kommen ja in den Threads immer mal Wortmeldungen "hab ich so gehabt, hab ich deswegen so oder so gemacht".

Andere Frage: wie sieht es um Schmierung der Schraube beim Anziehen aus? Zu viel Reibung beim Anziehen könnte erklären, warum sich diese Schrauben manchmal lösen. Wie wird die Schnierung ab Werk gehandhabt? Standardmäßig mit etwas Schmierstoff? Ausser bei Radnuttern ?

Zuletzt bearbeitet von landybehr; 16/06/2023 05:52.

Geld vor Inflation in Sicherheit bringen? Gleichzeitig das Handwerk unterstützen? Fahr' Land Rover!
Joined: May 2002
Posts: 26,374
Likes: 132
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 26,374
Likes: 132
Hallo,

bei den Gelenkwellenflanschen sind die Schrauben ja immer vergleichsweise kurz, das Material hat zu wenig Länge um arbeiten zu können.

Wie sehen die Bleche genau aus? Ich kenne da zwei Konzepte: Einmal eine reine Unterlage und einmal als mechanische Sicherung, indem das Blech an einer Kante des jeweiligen Schraubenkops umgebogen wird.

Schrauben sollten, sofern nicht eine spezifische Vorschrift was Anders sagt, immer trocken eingebaut werden. Gewinde sollte natürlich sauber sein. Schmierung führt dazu, daß die Schraube leichter rein gedreht werden kann, damit zu fest angezogen wird -> sie reißt irgendwann ab.

Als Sicherung nehme ich gerne mal flüssige Hydraulikdichtung. Die härtet nicht aus, bleibt zäh. Dichtet gleichzeitig das Gewinde ab, so daß keine Feuchtigkeit rein kommt.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Joined: Jun 2002
Posts: 6,075
Likes: 13
Never underestimate a Schlagschrauber
OP Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
Joined: Jun 2002
Posts: 6,075
Likes: 13
Hi, die Unterlegbleche werden nicht umgebogen. Brächte auch nichts, weil es sich um Innensechskantschrauben handelt.

Es ist lange her, dass ich Pleuel, Zylinderkopf, oder Diff-Schulterlager montiert hab. Ich glaube aber, dass leichtes Ölen des Gewindes dazugehörte. Herstellervorschrift eben. Aber mein Gedächtnis mag mich trügen. Ansonsten wären das Applikationen, wo es, ja, nie eine extra Sicherung gibt.

Ich weiss das wohl mit dem fettfrei montieren.
Beim Landy an Radmuttern hab ich mich nie daran gehalten. Was soll der Kram denn unbedingt zusammenrosten... Da ist aber auch nie was lose geworden. Was hier aber auch dran liegen kann, dass die Radmuttern kegelig sind und die Felgen an dieser Stelle wie ein Federring wirken.

Der meint: etwas leichtes Öl:
https://www.ludwigmeister.de/de/blog/entry/Video-Blog_Schrauben-schmieren
Dabei glaub ich dir uneingeschränkt, Dapo


Geld vor Inflation in Sicherheit bringen? Gleichzeitig das Handwerk unterstützen? Fahr' Land Rover!
Joined: Sep 2002
Posts: 2,454
Likes: 64
Das Orakel
Offline
Das Orakel
Joined: Sep 2002
Posts: 2,454
Likes: 64
Im Kfz-Bereich wird de facto immer trocken angezogen, bei Schienenfahrzeugen und manchen Maschinenbauapplikationen geölt. Das gibt es die Anleitung und passende Drehmomentwerte (wenn jemand Schrauben abreißt, hat er nur den Dremomentwert gelesen)

Grüße
Peter

Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
12.9 am Homokineten hab ich so auch noch nicht gesehen - 10.9 dafür umso öfter - M8 versteht sich.

Ich bin darum etwas skeptisch ob die "spröde" 12.9 da wirklich sinnvoll ist - für diese spezielle Anwendung wären aber die obigen Sicherungsscheiben sicher eine gute Wahl.

Brainstorming... man könnte auch M8 Feingewinde mit Time-sert einsetzen.. da bräuchte es dann keine Sicherung mehr.
https://eshop.wuerth.at/Gewinderepa...lig-GWDREP-SET-M8X1/06618.sku/de/DE/EUR/

Brainstorming 2... klassische Drahtsicherung wie in der Luftfahrt wäre ebenfalls möglich.
https://www.maurer-markus.ch/ford_a/tipps_drahtsicherung.html

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 17/06/2023 02:30.

It's your life - make it a happy one!
Joined: Feb 2021
Posts: 106
Likes: 16
viermalvierer
Offline
viermalvierer
Joined: Feb 2021
Posts: 106
Likes: 16
Original geschrieben von Ozymandias
Brainstorming... man könnte auch M8 Feingewinde mit Time-sert einsetzen.. da bräuchte es dann keine Sicherung mehr.
https://eshop.wuerth.at/Gewinderepa...lig-GWDREP-SET-M8X1/06618.sku/de/DE/EUR/
Hallo zusammen,
kurze Anmerkung dazu:
Timesert ist vergleichsweise weich wie Butter.

Sonst würde das Aufweiten auch nicht funktionieren.
Keine gute Idee.


Grüße von Beda mit dem B
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,228
Likes: 229
Dann nimm halt Helicoil...


It's your life - make it a happy one!
Joined: Jan 2017
Posts: 458
Likes: 19
H
Süchtiger
Offline
Süchtiger
H
Joined: Jan 2017
Posts: 458
Likes: 19
zurück zur Frage: Nordlock sind teuer und nicht an jeder Ecke zu bekommenund funktionieren auch nicht bei hochfesten oder gehärteten Oberflächen. Mit Loctite i d verschiedenen Festigkeiten kann man selbige variieren und hat sich bewährt, auch am Fließband per Mikroverkapselung. Timesert ist nichts anderes als Kobsert, was seit Jahrzehnten von Böllhof am Markt ist. Ist auf jeden Fall besser als die Drahtwendel Helicoil. Es sichert sich selber per verzahntem Bund oder auch per Loctite hochfest. Und ehrlich z. B. M24 10.9 als Helicoil? Hab ich kein Vertrauen, aber Kobsert auch in Al geht immer.
Christoph

Seite 1 von 2 1 2

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
blue
blue
España oben Mitte
Posts: 133
Joined: July 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,546,777 Hertha`s Pinte
7,402,902 Pier 18
3,492,607 Auf`m Keller
3,330,446 Musik-Empfehlungen
2,507,240 Neue Kfz-Steuer
2,318,552 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 423 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
GW350 2
marcus 2
DaPo 2
G300GD 1
Pata 1
Troll 1
Heutige Geburtstage
syncrogolf, woody300GE
Neueste Mitglieder
Schraubermax, Lukas44, danutraaa55, Matthias10, Fyris
9,891 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,374
Yankee 16,494
Ozymandias 16,228
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,245
Posts671,653
Mitglieder9,891
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5