Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Joined: Apr 2020
Posts: 32
Likes: 3
Newbie
OP Offline
Newbie
Joined: Apr 2020
Posts: 32
Likes: 3
Hallo zusammen,

beim öffnen der Motorhaube ist mir leider das Scharnier gebrochen. Siehe Bild unten.
Ich hab das Handbuch durchsucht aber konnte keine Teilenummer finden. Hat wer eine Idee wo ich das Teil her bekommen kann? Oder hat zufällig wer noch so ein Teil liegen? Am besten zwei mal, da die andere Seite etwas gelitten hat mit nur noch einem Scharnier.

Zur Not muss ich mir das Teil kanten oder das vorhandene Scharnier aufboren.

Außerdem hab ich versucht den Gasdruckdämpfer auszubauen damit ich die Motorhaue überhaupt zu bekomme. Gibt es da einen Trick? Oben hab ich den Dämpfer los bekommen, da war nur eine Sicherungsklammer drin. Unten am Gasdruck ist ein Bolzen wo ein 13er(?) Schlüssel dran passt. Aber egal wie viel ich da dran drehe, der Dämpfer geht nicht raus. Der Bolzen dreht sich frei aber ich bekomme den nicht raus.

[Linked Image von jel.to]

::::: Werbung ::::: TR
Joined: May 2005
Posts: 7,504
Likes: 110
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,504
Likes: 110
sieht das nur so aus, oder ist da nur der Bolzen gebrochen ?


Gruß Juergen

Joined: Apr 2020
Posts: 32
Likes: 3
Newbie
OP Offline
Newbie
Joined: Apr 2020
Posts: 32
Likes: 3
Hallo!

ja es ist nur der Bolzen. Allerdings ist der ja fest im unteren Teil vom Schanier drin soweit ich das sehen kann oder?
Also müsste ich entweder den kompletten Bolzen aufboren und eine noch längere Schraube durch machen oder ein neuen Bolzen rein schweißen?

Der Bolzen hat ein m8 Gewinde an dem einen Ende.

Joined: Sep 2012
Posts: 311
Likes: 5
Enthusiast
Offline
Enthusiast
Joined: Sep 2012
Posts: 311
Likes: 5
Das ist kein Bolzen sondern Teil der Scharniere.

Ich muss mal nachsehen ob ich noch 2 habe.
Melde mich nächste Woche.

Wenn es unter nicht löscht dreht die eingeklemmte Mutter mit. Mann kann von unten drankommen durch das Loch unten.
Und gut mit Rostlöser einspritzen.


Iveco 40-10WM1
1 member likes this: anon6789
Joined: May 2005
Posts: 7,504
Likes: 110
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,504
Likes: 110
Original geschrieben von anon6789
Hallo!

ja es ist nur der Bolzen. Allerdings ist der ja fest im unteren Teil vom Schanier drin soweit ich das sehen kann oder?
Also müsste ich entweder den kompletten Bolzen aufboren und eine noch längere Schraube durch machen oder ein neuen Bolzen rein schweißen?

Der Bolzen hat ein m8 Gewinde an dem einen Ende.

ist das auf dem Bild rechte Ende vom Auge am unteren Schanierteil offen ? der Bolzen ist doch vermutlich "nur" eingepresst, dann könnt man den ggf austreiben...


Gruß Juergen

Joined: Apr 2020
Posts: 32
Likes: 3
Newbie
OP Offline
Newbie
Joined: Apr 2020
Posts: 32
Likes: 3
Original geschrieben von Iveco Rob
Das ist kein Bolzen sondern Teil der Scharniere.

Ich muss mal nachsehen ob ich noch 2 habe.
Melde mich nächste Woche.

Wenn es unter nicht löscht dreht die eingeklemmte Mutter mit. Mann kann von unten drankommen durch das Loch unten.
Und gut mit Rostlöser einspritzen.

Danke für die Tipps und das Nachsehen!

Das mit der Mutter probiere ich mal, von unten hab ich das bisher noch nicht versucht. Danke.


Zitat
ist das auf dem Bild rechte Ende vom Auge am unteren Schanierteil offen ? der Bolzen ist doch vermutlich "nur" eingepresst, dann könnt man den ggf austreiben...

Das untere Schanierteil ist links bündig abgerissen, da ist leider nichts offen. Rechts ist es lackiert und kein Loch zu erkennen. Deshalb war ich mir noch nicht sicher ob der Bolzen fest verschweißt ist oder nur eingepresst. Bisher bewegt sich da nichts und es sieht eher solide aus und nicht wie zwei einzelne Teile. Ich habs jetzt eingelegt und probiere es morgen mal.

Ganz zur Not lasse ich mir dann den unteren Schanierteil noch mal kanten. Wir wollten nur in zwei Wochen in den Urlaub und da sind eigentlich noch andere Dinge auf der Todo-Liste..

Zuletzt bearbeitet von anon6789; 12/08/2023 17:42.
Joined: Jan 2016
Posts: 448
Likes: 2
D
Schneeweisschen
Offline
Schneeweisschen
D
Joined: Jan 2016
Posts: 448
Likes: 2
Hallo,
ich hatte dasselbe auch schon vor einigen Jahren und habe den geschlossenen Teil aufgebohrt und mit einem Bolzen vom Vorderrad eines Fahrades mit Gewinde an beiden Enden (ebay) und vor allem ziemlich stabil und nicht rostend. Abmessungen weis ich nicht mehr geanau. Kann sein dass ich etwas aufgebohrt hatte. Ging auf jeden Fall sehr einfach (ziemlich weicher Stahl).


Gruss Thomas
1 member likes this: anon6789
Joined: Apr 2020
Posts: 32
Likes: 3
Newbie
OP Offline
Newbie
Joined: Apr 2020
Posts: 32
Likes: 3
Danke für die Tipps! Ich konnte das Scharnier aufbohren und habe jetzt eine lange Schraube mit selbstsichernder Mutter drauf gemacht, genau so wie derkleinethomas.

[Linked Image von jel.to]


Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
IVECOFlo
IVECOFlo
Zaschwitz
Posts: 262
Joined: January 2007
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,853,555 Hertha`s Pinte
7,469,437 Pier 18
3,528,002 Auf`m Keller
3,385,606 Musik-Empfehlungen
2,541,143 Neue Kfz-Steuer
2,373,411 Alte Möhren ...
Wer ist online
4 members (slingsolar, Ferri, user108, 1 unsichtbar), 353 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 5
PeterM 2
WoMoG 2
Dbrick 2
Corvus 2
Heutige Geburtstage
g-spezi
Neueste Mitglieder
FRPO2, Firemedic, DailyIvecoBlues, slingsolar, Mr.Lex
9,910 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,411
Yankee 16,494
Ozymandias 16,272
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,288
Posts672,176
Mitglieder9,910
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5