Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 3 von 3 1 2 3
Joined: Mar 2016
Posts: 234
Likes: 5
S
35.10 4 x 2
OP Offline
35.10 4 x 2
S
Joined: Mar 2016
Posts: 234
Likes: 5
Hallo verehrte Fahrzeugenthusiasten Gemeinde,
eigentlich bin ich ganz froh, dass es jetzt mal raus ist. Der Caddy steht so schön da und fährt so gut und sicher, wie mich gefühlt noch kein Automobil transportiert hat.
Nun isses also soweit – ich muss was tun für ihn. Ich bin auch froh, dass ich keine Chemie reinschütten muss, um ihn weiter zu quälen. Die Blowby‘s sind mir von Anfang an aufgefallen , dass ich dachte – naja das ist wohl normal – der Motor hatte damals ja erst 140000 km gelaufen.
Interessant wird es, zu sehen, wo der Druckverlust herkommt – bei der Verkokung könnte es ja auch im günstigsten Falle die Kolbenringe verklebt haben - was ich allerdings noch nie persönlich gesehen habe.
Außerdem denke ich auch , dass der Motor vom Caddy bereits eine Dieselverdünnung erfährt, da das kalte Öl nach ca. 2000 - 3000 km schon so dünnflüssig zwischen den Fingern ist und für mein Gefühl total nach Diesel riecht. Allerdings passt dazu nicht das Bild der Nockenwelle – hatte den Ventildeckel schon mal runter, als ich das AGR Ventil und einen Teil des Ansaugtrakts das erste Mal gereinigt habe. Das sah für mich damals recht unverschlissenen aus - also keine Marken auf der Nockenwelle sichtbar - allerdings ohne Ausbau.

So oder so muss der Kopf wohl runter - kann ich mir schon mal ne Liste machen, was ich da alles neu brauche.
Abgesehen davon – halte ich einen Kolbenringstegbruch schon für kapital- der hinterlässt ja normalerweise Spuren im Zylinder. Hatte mal einen R5 – dort habe ich die Ventilsitze nachgeschliffen und mir die Zylinder angesehen. Einer hatte eine Riefe in einem der Zylinder – aber Öl hat der trotzdem wenig verbraucht und Blowby war auch normal.
Andererseits hatte ich auch schon einen Nissan /Datsun Cherry – mein erstes richtiges Auto – oder so – der lief gut – aber schluckte auf 1000 km so nen Liter Öl – damals hatte das noch niemanden gestört. Aber auch bei dem habe ich nicht diese Blowbys gehabt, wie bei diesem Caddy – der Erinnerung nach – is ja nun auch schon locker 20 Jahre her.
Werde ihn wohl heute oder morgen zur Werkstatt geben , die haben dann vielleicht mehr Vitamin B und bringen ihn wieder drüber – hoffe es bleibt im Rahmen mit den Kosten.
Von meinem Gefühl her hat sich nichts geändert – der qualmt nicht – nicht weil ich es nicht sehen will, sondern weil ich hier viele Landrover Santanas, Landcruiser Toyota und andere neuere Dieselfahrzeuge haben und die sich alle meine Steilpiste – die Straße neben mir hochquälen müssen. Ich arbeite meist an der Straße – wenn ich am Golf z.B. arbeite – dann sehe ich immer die Rauchfahnen – gestern hatte ein Fahrzeug sogar einen total schwarzes Heck – ansonsten war er eher hell vom Lack. Interessanterweise habe ich auch 2x eine Mercedeslimusine mit Automatik hier hoch fahren sehen– bei der greift wohl die Kupplung nicht mehr so– so fuhr sie so gefühlt mit 25 km/h den Berg hoch – bei Normalgas – wird wohl nicht so lange gut gehen.
Soviel von mir heute – Alles Gute Euch

1 member likes this: Ozymandias
::::: Werbung ::::: JP
Joined: Mar 2016
Posts: 234
Likes: 5
S
35.10 4 x 2
OP Offline
35.10 4 x 2
S
Joined: Mar 2016
Posts: 234
Likes: 5
Hallo,
mein Caddy rennt wieder - hat diesesmal 80 Ocken gekostet - nur - letztes Mal wurden noch sämtliche Filter - einschliesslich des Pollenfilters gewechselt - diesesmal hat er " einfach nur mal richtig sauber gemacht". Mit einem Spray ... - Nun also die Leistung hatte er ja sofort wieder, als ich den Schlauch zum Ladeluftkühlter wieder in Position brachte.
Heute und gestern habe ich dann Ölwechsel gemacht. Habe ihm an die Ölablassschraube einen Magneten gepackt, Ölfilter kam auch neu - ich vermute , dass ich einen Dieseleintrag ins Öl habe - deshalb und weil die Werkstatt ja ordentlich mit Reiniger im Ansaugtrakt gewirkt hat - wollte ich dem Caddy neues Öl gönnen.
Ölfilter hab ich mir angeschaut - die Lamellen auseinandergedrückt - keinen Flitter gesehen - ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass der einen Kolbenringstegbruch hat . Allerdings habe ich vor kurzem einen Beitrag gesehen, wo genau so etwas passiert ist und der Motor noch Leistung hatte, aber eben Ölverlust - was meiner eben nur aus dem Kurbelgehäuse hat.
Könnte denn die Kurbelgehäuseentlüftung defekt sein - ist da eine Membrane bei Meinem verbaut - habe sowas allerdings nicht gesehen, als ich den Ventildeckel mal runter hatte.
Immoment mache ich dann den Golf erst mal noch mal fahrtüchtig und bringe ihn über den TÜV. Dann kümmere ich mich dann um die Arbeiten die anstehen, beim Caddy - so der Plan - mal sehen, was passiert.
Liebe Grüsse an die Gemeinde - Alex

Joined: Jun 2003
Posts: 16,299
Likes: 238
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,299
Likes: 238
Danke für die Rückmeldung.

Eine Ölanalyse würde weiterhelfen, dann siehst wieviel Diesel im Öl ist aber vorallem auch ob Verschleiß über dem normalen Mass vorliegt. Gebrochene Ringe sieht immer im Öl.

Ich hab mal ein Beispiel von meinem angehängt.

Attached Images
05 RAM 2500-230610_copy.pdf (33.7 KB, 11 Downloads)
Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 23/08/2023 00:29.

It's your life - make it a happy one!
Joined: Mar 2016
Posts: 234
Likes: 5
S
35.10 4 x 2
OP Offline
35.10 4 x 2
S
Joined: Mar 2016
Posts: 234
Likes: 5
Hallo Ozymandias. Danke für das schicken Deiner Analyse. Ich habe nun die Lösung fÜr mich gefunden . Beim letzten Ölwechsel habe ich an der Ölablassschraube einen starken Magneten installiert. Sofern der Curie Punkt durch die Öltemperatur nicht überschritten wird, habe ich dann beim nächsten Ölwechsel auch eine Aussage, ob der Motor übermässig viel Stahl, während es Betriebs verliert. In einem guten Motorenbuch las ich allerdings mal , dass es in Menge wohl lediglich 100 Gramm ausmacht ( ausmachen kann), ob ein Motor absolut überhohlungsbedürftig ist oder neu.
Status 7.10. 23 Der Wagen zieht bärig jeden Berg hoch - Überhitzt nicht -mal sehen , wie es weitergeht

Seite 3 von 3 1 2 3

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
NiTo
NiTo
Niederrhein
Posts: 38
Joined: January 2006
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
18,104,493 Hertha`s Pinte
7,500,031 Pier 18
3,552,449 Auf`m Keller
3,408,417 Musik-Empfehlungen
2,557,382 Neue Kfz-Steuer
2,406,556 Alte Möhren ...
Wer ist online
1 members (1 unsichtbar), 128 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 3
Matti 2
GSM 2
WoMoG 1
duli 1
Heutige Geburtstage
Ems-Landy, stefan460, xpneu
Neueste Mitglieder
flateric, CordHenrich, FincaVerde, disa2, Boeki
9,923 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,422
Yankee 16,494
Ozymandias 16,299
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,320
Posts672,492
Mitglieder9,923
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5