Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 2 von 3 1 2 3
Joined: Sep 2007
Posts: 1,674
Likes: 40
gemütlicher 4-Tonner
Offline
gemütlicher 4-Tonner
Joined: Sep 2007
Posts: 1,674
Likes: 40
Hallo Roland

Die Reifen wurden ja beschrieben: 9,5x17,5. Also nix mit 255/100, die sind auf 16-Zoll-Felgen montiert.

Und Radstand 345 sehe ich auf einen Blick.

Zwischengetriebe wurde erst etwas später auf 1:2 geändert, wird also noch 1:3 sein, wie ich vermute.

Der Hinweis des Verkäufers auf einen Blattfederwechsel kurz vor seiner Asienreise bedeutet für mich, dass er Parabelfedern eingebaut hat. Alles andere ergibt für mich keinen Sinn.

Das mit den Schlafplätzen ist eine interessante Frage. Das elektrisch absenkbare Doppelbett hat 140x185cm und ist für 2 kleine und schlanke Personen geeignet. Ob man in Schlafstellung unter dem Bett die Sitzgruppe als weitere Schlafmöglichkeit nutzen kann ist unklar. Auch ob es sich um Querschläfer oder Längsschläfer handelt geht nicht hervor.

Sitze im Fahrerhaus: Auf dem Bild mit den Zügen zu Untersetzung und Sperre sieht es so aus, als wäre eine Doppelbank auf der Beifahrerseite. Schwingsitze kannst du dir wohl abschmieren.

Die Gesamthöhe kann ich nur schätzen: Sie ist sicher unter 320, was für den Transport auf Tiefladern wichtig ist. Ich vermute um die 310.

Sepp

::::: Werbung ::::: TR
Joined: Jun 2006
Posts: 633
Likes: 12
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Jun 2006
Posts: 633
Likes: 12
Hallo Sepp,
du hast da einfach den geschulten Blick fuer Radstaende. Der Überhang an der Hinterachse kommt mir optisch sehr lange vor. Kabinenlaenge war wohl um die 390cm? Gesamtlaenge dann ca. 610cm. Breite 200cm und Höhe 310cm mit 255er Bereifung.

Meine Frage zur Bereifung war ja eher ob Sprengringfelgen bzw. deine Felgen noch drauf passen. Ich hab da was von Umbau gelesen. Wenn der Umbau nur mit Adaptern erfolgte ist ein Rueckbau wenn gewollt sehr einfach. Der Reifen Durchmesser auf dem Bild erscheint mir proportional zur Fahrzeugroese als unstimmig. Rollen tun die aber auch und haben evt. eine größere Auswahl an Profilen..

Wenn noch 1:3 Zwischengetriebe dann müsste das Fahrzeug mit Harry's ähnlich sein. Euro 5 hätte eigentlich 1:2.

Asienreise? Dann wurde danach wohl eine neue Kabine gebaut? Die soll ja unbenutzt sein?

Mal sehen ob noch mehr Details ohne Hilfe des Verkäufers ermittelt werden koennen. Potentielle Käufer werden sich sicherlich darüber freuen und wir haben Unterhaltung... Roland

Joined: Jun 2006
Posts: 633
Likes: 12
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Jun 2006
Posts: 633
Likes: 12
Nach Aussage des Besitzers handelt es sich um einen 310er Radstand. Das ist sicherlich mit einer Kabine von 375cm nicht ideal? Darum sieht das auch so störend auf dem Bild aus. Dachte es liegt an der Grosse der Reifen...

Kabine würde von Firma in Polen gebaut. Dato erfolgte der Ausbau durch Schreiner im Leichtbau.

Die Antworten des Besitzers sind alle plausibel und ich denke es waere fuer einen Interessenten wert das Fahrzeug in Augenschein zu nehmen. Der Radstand waere halt gewoehnungsbeduerftig fuer das Auge und evt. Muss man beim Einladen hinten vorsichtig sein.

Interessant waere sicherlich ob das derzeitige Achsgewicht im unbeladenen Zustand ausbalanciert ist?

Mal sehen ob sich mein Bekannter eine Besichtigung durchführen wird.

Gruss, Roland

Joined: Jun 2003
Posts: 16,227
Likes: 228
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,227
Likes: 228
Man könnte auch den Radstand an die aktuelle Kabinenlänge anpassen, wäre vielleicht idealer.
Eine 70/30 Achslastverteilung ist nicht soo prickelnd im Fahrbetrieb, erst recht nicht bei einem Geländefahrzeug.


It's your life - make it a happy one!
Joined: Jul 2004
Posts: 5,528
Likes: 58
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,528
Likes: 58
Sorry Roland, aber viele Fragen beantworten sich beim auf-die-Fotos-schauen!

Radstand 310, Aufbaulänge (für mich) 80cm zu lang, IQORON verbaut, Webastositze, DPF überarbeitet, oben- und unten gleichzeitig schlafen nein, Stehhöhe gleich über die ganze Aufbaulänge, Blattfedern an der HA scheisse, Reisegewicht unglaubwürdig... usw.

Original geschrieben von RolandThalia
Sprengringfelgen bzw. deine Felgen noch drauf passen. Ich hab da was von Umbau gelesen.

Wenn noch 1:3 Zwischengetriebe dann müsste das Fahrzeug mit Harry's ähnlich sein. Euro 5 hätte eigentlich 1:2.

Wenn ich das richtig sehe, Lochkreis 6x210, da gibt es ein ordentliches Angebot an Standard-Felgen ohne beim Spezialisten betteln zu müssen, wie bei unseren 6x170.

VTG konnte man auch später noch 3.15:1 bestellen, war für Kommunalfahrzeuge besser als 2.x:1, hat nix mit E-Norm zu tun.

Nochmal, Tipp für interessierte: Hinfahren, ANSCHAUEN!


Schickt mich in die Wüste... BITTE !

www.4x4-reisemobile.org
Joined: Jun 2006
Posts: 633
Likes: 12
Süchtiger
Offline
Süchtiger
Joined: Jun 2006
Posts: 633
Likes: 12
Hallo Harry,
du hast Recht. Am PC sieht man einige Antworten zu meinen Fragen.

Nach nochmaligen durchlesen komme ich zum Schluss, dass die Trex Ausstattung interessant ist. Hat auch schon Quaife verbaut. Webasto Sitze sind ja einfach umruestbar.

Mal sehen ob mein Bekannter das Fahrzeug besichtigen kann (derzeit gesundheitlich eingeschränkt).

Der einzige Knackpunkt koennte der Radstand (310 cm) in Kombination mit 375cm Kabine und der daraus resultierenden Gewichtsverteilung auf Forder-- und Hinterachse.

Eine Rahmenverlaengerung macht das FAHRZEUG wohl um einiges teurer. Ich vermute aber, dass die heutige Kombination bei entsprechender Beladung mit BiMobil "Schiffen" locker im Gelände mithalten kann falls das Gesamtgewicht leer wirklich den Angaben entspricht.
Die beiden Staukaesten hinter der Achse verleiten zum Einladen. Den Ersatzreifen kann man wie bei Sepp auf dem Dach installieren... Mit einer gewissen Kreativität kommt man sicherlich auch durchs Gelände... Mein Bekannter ist ja kein Trail Liebhaber.

Gesamtlaenge: ca. 5,9Om bzw unter 6m
Hoehe mit augenblicklichen Bereifung um die 3m

Auf nach Polen.

Roland

Joined: Sep 2007
Posts: 1,674
Likes: 40
gemütlicher 4-Tonner
Offline
gemütlicher 4-Tonner
Joined: Sep 2007
Posts: 1,674
Likes: 40
Hallo Roland

Die Bremachfreunde vom letzten privaten Treffen kennen doch deinen Freund, der sich für den Trex interessiert. Der war mit einem weissen WoMo dort als Gast.

Halte uns auf dem Laufenden, wenn dessen Interesse hoch bleibt.

Sepp

Joined: Jul 2004
Posts: 5,528
Likes: 58
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,528
Likes: 58
Original geschrieben von RolandThalia
Der einzige Knackpunkt koennte der Radstand (310 cm) in Kombination mit 375cm Kabine und der daraus resultierenden Gewichtsverteilung // bei entsprechender Beladung mit BiMobil "Schiffen" locker im Gelände mithalten kann.

Ganz meine Meinung, Roland. Mich überzeugt das Basisfahrzeug, Grösse und seltsames Design des Aufbau passt mir nicht, ist aber Ansichtssache!

Beste Grüsse aus drr Bretagne
Harry


Schickt mich in die Wüste... BITTE !

www.4x4-reisemobile.org
Joined: Sep 2002
Posts: 2,454
Likes: 64
Das Orakel
Offline
Das Orakel
Joined: Sep 2002
Posts: 2,454
Likes: 64
..und schickt den Besichtiger nicht mit der "Ümrüstung auf Parabel" in die Wüste.. Parabelfedern gibt es immer, bloß in unterschiedlicher Konfiguration.

Und es gibt kein Euro V VG, sondern bloß die im Lauf der Produktion hinzugekommene Option der längeren Geländereduktion.

Was bei einer Umrüstung auf 16" getauscht werden wird, steht schon im Thread. Die 9,5er sind sogar ewas größer als die 265/70, für die der ganze Stunt erfunden wurde. Mit einem passenden 19,5 Rad kann ich mir das Geld auch sparen.. why not.

Wenn nach der Laufleistung schon fleißig getauscht wurde, hat das Fahrzeug im "ersten Leben" einiges mitgemacht. Was wir nicht wissen: EZ in Italien und dann nach Polen geholt, EZ an einen polnischen gewerblichen Nutzer? Das ist ein ganz normales Industrieauto aus der Euro V Ära, nicht einer der allerersten, kannst Du easy durch ganz Europa handeln. Ob die Kiste endbesteuert ist, hängt am steuerlichen Status des Besitzers, vermutlich ist ein WoMo endgültig verustet

Grüsse
Peter

Joined: Jun 2003
Posts: 16,227
Likes: 228
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,227
Likes: 228
Wieso will man den Rahmen verlängern? Der ist doch eh schon zu lang.


It's your life - make it a happy one!
Seite 2 von 3 1 2 3

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Dune13
Dune13
..im Haus eines kleinen Dorfes..
Posts: 2,098
Joined: April 2003
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,541,765 Hertha`s Pinte
7,401,503 Pier 18
3,492,337 Auf`m Keller
3,327,998 Musik-Empfehlungen
2,506,402 Neue Kfz-Steuer
2,317,461 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 114 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
marcus 2
DaPo 2
GW350 2
Grille 1
Heutige Geburtstage
Wölflein
Neueste Mitglieder
Matthias10, Fyris, WolfB, SchlichteW460, Fixelpehler
9,888 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,374
Yankee 16,494
Ozymandias 16,227
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,244
Posts671,626
Mitglieder9,888
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5