Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Joined: Nov 2020
Posts: 79
Likes: 5
Das wird noch
OP Offline
Das wird noch
Joined: Nov 2020
Posts: 79
Likes: 5
Guten Abend!

Bei mir steht TÜV an und mir graut es vor der ASU. Seit dem letzten TÜV habe ich eine neue (alte) ESP verbaut (von einem netten Herr hier ausm Forum, der meinte, dass diese ESP mehr Bumms hätte) und auch ein wenig an der ALDA geschraubt.

Nun habe ich folgende drei Fragen:

# kann eine falsch einegstellte ESP mir die Drehzahl jenseits der 6000 hinaufdrehen? (gehen wir hier aber von einem intakten Fliehkraftregler bei der ESP aus)
# selbiges für die ALDA - hat diese einen direkten Einfluss auf die max Drehzahl
# was wäre die einfachste Methode, die Drehzahl auf sagen wir z.B. 5500 zu begrenzen?

Ich habe selbst noch nicht ausprobiert, wie hoch der Motor dreht und wollte mich im Vorfeld aber schon mal schlau machen.

Gruss,

Frank

::::: Werbung ::::: DC
Joined: Feb 2007
Posts: 874
Likes: 2
P
Dauerbrenner
Offline
Dauerbrenner
P
Joined: Feb 2007
Posts: 874
Likes: 2
Hallo,

zu 1 : ja
zu 2 : nein
zu 3 : Hinten an der Pumpe den Deckel abmachen und die Höchstdrehzahl uber die entsprechende
Einstellschraube einstellen.

Gruß
Arno

1 member likes this: FrankausFFM
Joined: Nov 2020
Posts: 79
Likes: 5
Das wird noch
OP Offline
Das wird noch
Joined: Nov 2020
Posts: 79
Likes: 5
Danke Arno!

Dann schmeiss ich mal direkt ne Frage hinterher - ist es die Schraube Nr. 1 ?
(2 ist für Leerlauf und 3 für ?)

Und für eine niedrigere Höchstdrehzahl muss ich die Schraube im Uhrzeigersinn oder gegen den Uhrzeigersinn drehen?
Wievile Umin macht eine volle Umdrehung ca. aus?

ESP Einstellschrauben
[img]JXlGcGf.th.jpg[/img]

Joined: Jun 2003
Posts: 16,230
Likes: 230
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,230
Likes: 230
Bevor du da jetzt wild dran rumdrehst, der TüV will die Drehzahl sehen die in den Papiere steht.
Wird diese nicht erreicht dürfte es als Mangel vermerkt werden.


It's your life - make it a happy one!
Joined: May 2002
Posts: 26,374
Likes: 132
Mogerator
Offline
Mogerator
Joined: May 2002
Posts: 26,374
Likes: 132
...und genau deswegen sind 6000 zu viel.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Joined: Nov 2020
Posts: 79
Likes: 5
Das wird noch
OP Offline
Das wird noch
Joined: Nov 2020
Posts: 79
Likes: 5
Also wie gesagt, ich hab ne neue alte ESP drin, wo ich nicht weiss, wie hoch der Motor damit drehen könnte und daher will ich mich rantasten.
In der letzten ASU steht Abregeldrehzahlbereich von 3800 bis 6000 (bei 5600 hatte er mit der alten defekten ESP abgeregelt) -
Ich würde den Wert gerne auf 5000 runterstellen - in der Praxis drehe ich den Motor nie so hoch. Ich hab Schiss, dass der Motor evtl. aufgrund der
nun anderen ESP evtl. durch die Decke geht und ich nen Motorschaden riskiere zumal ich selbigen verhindern könnte, indem ich an einer Schraube gezielt drehe.

Kann jemand was mit dem Bild anfangen?

Danke und Gruss,

Frank

Joined: Nov 2020
Posts: 79
Likes: 5
Das wird noch
OP Offline
Das wird noch
Joined: Nov 2020
Posts: 79
Likes: 5
also es ist weder Schraube 1, noch 2 noch 3 sondern die grosse Mutter in der unteren Box unterhalb der großen Torx Schraube. Leider schauts so aus,. dass es mit nur dieser Mutter nicht getan ist, sondern danach auch der Leerlauf neu eingestellt werden muss. Ich habe ein tolles Erklär Video hierzu im Netz gefunden:
ich werde nun erst mal testen, wie hoch die Drehzahl geht und dann weitere Schritt planen , falls überhaupt erforderlich.

1 member likes this: Ozymandias
Joined: Nov 2020
Posts: 79
Likes: 5
Das wird noch
OP Offline
Das wird noch
Joined: Nov 2020
Posts: 79
Likes: 5
Ich nochmal - da ich vor dem anstehenden TÜV Termin wissen wollte, ob die ESP vernünftig abregelt, heute dann den Test gemacht - ca. 4600 U/min uff - wunderbarer Wert.

Was mir aufgefallen ist, die ESP die ich vorher drinnen hatte, hatte mir ja massivst Probleme im Leerlauf bereitet (Qualm und Stottern) - ich hab jetzt mal die letzte ASU zu dieser defekten ESP angeschaut.
Abregeldrehzahl 5640 - ich kann mich auch erinnern, dass der Prüfer ein wenig am Rumbasteln war, um die Werte zu "drücken. Nun, im Bericht steht Sollbereich: 3800 bis 6000 Wert war also ok !?

Mein 350 GD wir ja nun 30 Jahre alt und ich hab nen Ordner voll alter ASUs zu dieser alten ESP - der Wert war immer so um die 4200 - 4600 ist aber im Laufe der Zeit hoch gewandert - evtl ein Indiz für den Verschleiss.

Was ich aber auch feststellen konnte - ich liste mal ein paar Daten mit Soll Abregeldrehzahlen der verschiedenen Teststätten auf:

GTÜ - 3800 - 6000 (ich glaube die 6000 hat er mir zuliebe gemacht, dass ich die Plakette bekome
Freie Werkstatt 3500 - 4500
DEKRA 4500 - 5000
Freie Werkst II 4000 - 4800
DEKRA 4500 - 5000
DEKRA 4500 - 5000

Ich nehme an, die jeweiligen Prüfer sind bei der Eingabe nicht über OM603 hinausgekommen und haben dann irgendeinen OM603 angeklickt....

Also, wer auch so nen ollen Diesel hat - OM603972 sollte nicht höher als 5000 drehen.

Gruss,

Frank

1 member likes this: Ozymandias

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
Gzilla
Gzilla
73235 Weilheim/Teck
Posts: 62
Joined: April 2005
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,551,337 Hertha`s Pinte
7,404,081 Pier 18
3,493,029 Auf`m Keller
3,331,284 Musik-Empfehlungen
2,508,178 Neue Kfz-Steuer
2,319,218 Alte Möhren ...
Wer ist online
1 members (berlinator), 88 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 2
GW350 2
marcus 2
Grille 1
Heutige Geburtstage
Adi
Neueste Mitglieder
king463, Dome, Schraubermax, Lukas44, danutraaa55
9,893 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,374
Yankee 16,494
Ozymandias 16,230
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,246
Posts671,667
Mitglieder9,893
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5