Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Rate Thread
Seite 3 von 3 1 2 3
Joined: Sep 2002
Posts: 2,467
Likes: 66
Das Orakel
Offline
Das Orakel
Joined: Sep 2002
Posts: 2,467
Likes: 66
..aha - und Erich redet mit seinen Kunden über deren Fehlversuche nicht..? Freu' Dich, dass Du das einzige Setting erwischt hast, wo der Zirkus funktioniert. Aber lass' alle anderen - einmal probieren, von mir aus zweimal, und es dann bleiben lassen. Nix ist bezüglich Softwarestand entkräftet - hallo Logik?

Und wozu Adriaan rücksetzen muss, hast Du uns auch noch nicht dargelegt. Die Fehlermeldungen wegen der Unterspannung sind sehr egal, der fehlende Ladedruck verschwindet bei E III in der Teillast von selbst. Und dass die Kiste dauernd in den Notlauf geht, hat mit dem Fehlerspeicher nichts zu tun. Entweder ist ein Sensor hinüber, dann werden wir den finden müssen (ja, mit dem easy) oder - was mein Verdacht aus der Ferne ist, der richtig sein kann oder auch nicht: Es gibt tatsächlich ein Ladedruckproblem.. VTG-Versteller fest oder schwergängig?

Grüsse
Peter

::::: Werbung ::::: TR
Joined: Jul 2004
Posts: 5,558
Likes: 63
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,558
Likes: 63
Muss es umsverrecken ein IVECO EASY sein?

Auf meinem DELPHI-150 Truck 2017 ist z.B. Daily III, JG2000, 8140.43, EDC MS 6.3 aufgeführt. Vieleicht ist das auch mit einem Bosch KTS machbar? Diese Systeme sind weltweit verbreitet, da für viele Fahrzeuge tauglich und (zumindest beim F1C) können sie Fehler- und Sensordaten gleich umfassend wie das EASY auslesen bzw. Fehler löschen.


Schickt mich in die Wüste... BITTE !

www.4x4-reisemobile.org
Joined: Dec 2011
Posts: 999
Likes: 29
D
Dauerbrenner
Offline
Dauerbrenner
D
Joined: Dec 2011
Posts: 999
Likes: 29
Hallo Harry,

diese Diagnosesysteme sollten die Rückstellung mit drin haben, davon gehe ich aus. Notwendig ist aber noch der passende Adapterstecker vom Diagnosesystem auf die 30polige Buchse.
Der ist nicht so verbreitet und bei der Minimalausführung der Geräte nicht dabei.
Technisch wird dazu nur die K-Leitung verbunden, also 2 Leitungen. Adapter gibts dafür aus China, der 30polige Soriau-Stecker selbst ist nicht so verbreitet. Die dazu verbreiteten Steckerbelegungen stimmen oft nicht überein ,weil auch andere Zusatzgeräte (ABS, Standheizung, ...) über Kontakte an diesem Stecker laufen.

Edit: wenn ein universelles Diagnosesystem diese Löschfunktion hat ist damit noch nicht klar wie man da hinkommt und diese sicher benutzt. Sicher anders als bei IVECO EASY (das ich auch nicht kenne). Es sind andere Begriffe, gibt es da eine Anleitung ?, .... . Ich hatt mir mal mit so einem Delphi-Clone das EDC ausgelesen aber mangels Wissen was die angezeigten Werte/Parameter genau bedeuten habe ich es tunlichst vermieden da etwas zu verändern. Wenn da also nur z.B. als Funktion "Reset" beschrieben wäre, ist es dann auch der Fehlerspeicher für die Lämpchendiagnose ?

Gruß
Erich

Zuletzt bearbeitet von Dbrick; 11/06/2024 11:36.
Joined: May 2005
Posts: 7,502
Likes: 110
Daily96 40.10W
Offline
Daily96 40.10W
Joined: May 2005
Posts: 7,502
Likes: 110
Hallo Erich,

China ist einer DER Hersteller von Diagnosegeräten, zB Autel, Launch, Topdon etc sind weltweit bekannt und vertreten, vom günstigen DIY Hobbygerät bis zum > 5000 € Profigerät

Dennoch ist die Übersetzung ins deutsche teilweise schlecht, dann besser auf englisch umstellen...

normalerweise ist Fehler / DTC lesen und löschen kein Problem und nicht "gefährlich"

wirkliche Änderungen erreicht man, wenn überhaupt möglich, nur über spezielle Menüs > special functions, adaptations etc, da kann man dann Sensoren oder Aktoren neu anlernen

wenn überhaupt angeboten, sollte man die Codierung von Stgr nicht ändern, wenn es dazu keinen Grund gibt und nur wenn man weiß, was man macht...


Gruß Juergen

Joined: Jun 2003
Posts: 16,269
Likes: 235
Arizona - the place to live
Offline
Arizona - the place to live
Joined: Jun 2003
Posts: 16,269
Likes: 235
Denke nicht dass man mit diesen Billiggeräten über Diagnose und eventuell Anlernen hinauskommt.

Und AlfaOBD funktioniert ja leider ausgerechnet nicht bei Iveco, dafür bei sonst allen Fahhrzeugen des ehemaligen FCA Konzerns.


It's your life - make it a happy one!
Joined: Jul 2004
Posts: 5,558
Likes: 63
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Joined: Jul 2004
Posts: 5,558
Likes: 63
Ich nutze das Delphi Truck-Diagnose-System DS-150E (New VCI). Ein Diagnosesystem für markenunabhängige LKW-Werkstätten. Die Soft ist original Delphi (lediglich "ergänzt") sie bietet umfangreiche Funktionen und ich finde sie recht logisch strukturiert. Übersetzungsfehler kanns nur schon drum nicht geben, weil ich sie in englisch betreibe, ist m.E. sowieso sinnvoll.

Damit kann ich temporär Regelkreise ausschalten oder verändern und so z.B. ein Auslösen von Notlauf verhindern. Und natürlich auch Fehler- und Sensordaten auslesen, sie aufzeichnen usw. Dann seh ich, in welchem Fahrzustand welcher Fehler auftritt.

Was das Delphi Truck-Diagnose-System DS-150E beim Fahrzeug des Threadstarters kann weiss ich nicht, mangels passendem Testobjekt. Aber Adriaan könnte zumindest versuchen eine Werkstatt zu finden die ein Universal-Werstatttesgerät besitzt. Wie geschrieben, Bosch KTS-Serie ist bei markenunabhängigen Werkstätten weltweit verbreitet und kann ERHEBLICH mehr als die China-Spielzeuge.


Schickt mich in die Wüste... BITTE !

www.4x4-reisemobile.org
Joined: Sep 2002
Posts: 2,467
Likes: 66
Das Orakel
Offline
Das Orakel
Joined: Sep 2002
Posts: 2,467
Likes: 66
Die herstellerunbgebundenen Markenlösungen für Werkstätten tun meistens; die "tröstliche" Erfahrung: ab E IV ist die Kompatibilität merklich besser, bloß in den aktuellsten E VI Implementierungen brauchst Du womöglich eine Datenverbindung. Dafür ist Iveco bei der Anlern-Notwendigkeit zum Glück zurückhaltender als andere. Mit Adriaan's E III bleibt es bei "Versuch macht kluch", ebenso bei jeder China-Ware: manchmal geht was, manchmal nicht.. ich bin eher skeptisch, aber wenn mal eine Kombi Fahrzeugstand-Chinaware funktioniert, soll sich der glückliche Besitzer freuen (bloß nicht verallgemeinern)

Grüsse
Peter

Seite 3 von 3 1 2 3

Link Copied to Clipboard
Forum Search
Member Spotlight
landgratzer
landgratzer
Bayern
Posts: 125
Joined: December 2002
::: VIERMALVIER.DE::: Werbung ro
Aktivste Themen(Ansichten)
17,843,236 Hertha`s Pinte
7,468,500 Pier 18
3,527,219 Auf`m Keller
3,383,860 Musik-Empfehlungen
2,539,178 Neue Kfz-Steuer
2,369,769 Alte Möhren ...
Wer ist online
0 members (), 270 guests, and 0 robots.
Key: Admin, Global Mod, Mod
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Top Likes Received (30 Days)
DaPo 5
WoMoG 4
Corvus 2
Dbrick 2
Heutige Geburtstage
Micha S., tdj
Neueste Mitglieder
FRPO2, Firemedic, DailyIvecoBlues, slingsolar, Mr.Lex
9,910 Registrierte Benutzer
Top Schreiber
DaPo 26,407
Yankee 16,494
Ozymandias 16,269
ranx 16,049
RoverLover 15,075
:::: VIERMALVIER.DE:::: WERBUNG
Foren Statistiken
Foren36
Themen44,283
Posts672,134
Mitglieder9,910
Most Online1,320
Jan 2nd, 2020
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.5